DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2
>
Auswahl (75):   
 
Galerie: Suche » FR-CC 72100, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Hoch über der Suize
geschrieben von: Volker Blees (21) am: 16.08.20, 07:59
Mit 50 Bögen, die sich in einer Höhe von bis zu 52 m auf 600 m Länge über das Tal der Suize schwingen, dürfte der 1855/56 errichtete Viaduc de Chaumont zu den größten Brückenbauten aus der Frühzeit der Eisenbahn zählen. Die Länge und der umgebende Bewuchs bringen es mit sich, dass das Bauwerk - zumindest vom Boden aus - kaum in Gänze aufs Bild zu bannen ist.

Von den Kleingärten am Fuß des Viadukts aus, deren Nutzer schon grinsen, wenn Sie Menschen mit Fotoapparaten begegnen, passt immerhin gut die Hälfte des Viadukts aufs Bild. Am 3. September 2015 gegen 18:30 Uhr, als CC 72186 mit ihrem Intercité nach Paris Est Chaumont verlässt, steht das Licht für die "perfekte" Zugaufnahme schon recht spitz, hebt dafür aber umso schöner die Strukturen des Bauwerks hervor.

[Edit 04.09.2020: nach berechtigter Kritik Bild ersetzt durch früheren Auslösepunkt]

Zuletzt bearbeitet am 04.09.20, 18:16

Datum: 03.09.2015 Ort: Chaumont [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 8 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Le Viaduc des Hortes
geschrieben von: Jörg der Saarländer (27) am: 01.08.20, 15:43
260 Meter lang und aus 12 Bögen gemauert ist der Viaduc des Hortes, 10 Kilometer östlich von Culmont-Chalindrey an der Ligne 4 gelegen.
Voll im abendlichen Rampenlicht überquert ihn am 29. August 2015 um 19:20 Uhr die CC 72179 mit dem IC 1944 Belfort - Paris Est.

Datum: 29.08.2015 Ort: Hortes [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 10 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nasenbären unter sich...
geschrieben von: Jörg der Saarländer (27) am: 31.07.20, 11:53
Das Dépot Chalindrey war die Heimat der imposanten CC 72100, deren Leistungen zuletzt auf der Ligne 4 zwischen Paris-Est und Belfort erfolgten.
Am Abend des 29. August 2015 warten dort CC 72163, CC 72121 und CC 72180 Nase an Nase auf die nächsten Leistungen.

Zuletzt bearbeitet am 31.07.20, 11:55

Datum: 29.08.2015 Ort: Culmont-Chalindrey [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Das Knacken des Eises
geschrieben von: Julian en voyage (356) am: 22.12.19, 16:34
Darf's noch etwas mehr sein? Eine Frage, die sicher der ein oder andere beim Einkauf des weihnachtlichen Bratens in der Metzgerei des Vertrauens zu hören bekam...

Darf's noch etwas mehr sein? Auch ein Nachschlag vergangener Diesel-Herrlichkeit auf der "Ligne 4" kann ja eigentlich nicht schaden!

Reisen wir also zurück in den Januar 2017, als eine länger anhaltende Frostperiode Ostfrankreich fest in ihrem eisigen Griff hielt. Temperaturen deutlich im zweistelligen Minus-Bereich waren keine Seltenheit, jedenfalls nachts fast flächendeckend. Neben etwas Schnee äußerte sich dieses für die Gegend ungewöhnlich kalte Wetter vor allem darin, dass die meisten kleineren und mittelgroßen Gewässer zufroren.

Keine Ausnahme bildete da die Saône an bekannter Stelle bei Montureux-lès-Baulay. Eingeschlossen von der Eisschicht lag auch das kleine Ruderboot friedlich am Ufer. Es war augenscheinlich schon eine ganze Weile nicht mehr bewegt worden. Am Mittag des 21. Januar 2017 hatte die Temperatur allerdings doch mal wieder knapp den Gefrierpunkt überschritten. Das Knacken des Eises kündete davon, dass die geschlossene Decke sicher nicht mehr allzu lange halten würde. So blieb ich für das Foto auch lieber auf der sicheren Uferböschung. ;)

Übertönt wurde das Knacken für kurze Zeit, als CC 72138 mit dem samstäglichen Intercités 1641 (Paris Est - Vesoul) vorbei rauschte - Mit einer Schlange Corail-Wagen am Haken, die durch einen erstaunlich hohen und selbst in der Endphase dieser Züge eher seltenen Anteil an Wagen in Carmillon-Livrée auffiel, wenn auch sichtlich vom Winterbetrieb verschmutzt...

---------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Mit diesem winterlichen Foto wünsche ich allen am Projekt DSO-Galerie Mitwirkenden - sei es im Auswahlteam, als fleißiger Bildeinsteller, als Kommentareschreiber - und natürlich auch jedem stillen Betrachter der mittlerweile über 30.000 Bilder umfassenden Fotosammlung frohe und besinnliche Weihnachtstage! :)

Datum: 21.01.2017 Ort: Montureux-lès-Baulay [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte
Optionen:
 
In den ersten Sonnenstrahlen
geschrieben von: Jens Naber (409) am: 11.12.19, 20:54
Nur den allerlängsten Tagen des Jahres oder bei entsprechender Verspätung bekam der Nachtzug Corail Lunéa 4883 auf der Ligne 4 noch etwas Licht ab. Der Zug verband die Côte d'Azur mit dem Nordosten Frankreichs und befuhr die französische Ostbahn zwischen Chalindrey und Belfort - dort natürlich befeuert mit einer der auf dieser Strecke damals noch allgegenwärtigen "nez cassé" der Reihe CC 72100. Anfang Juli 2015 waren die Tage gerade noch lang genug, damit der Zug bei pünktlichem Verkehren auf den letzten Kilometern der Strecke ein wenig Sonne abbekam. Nachdem die führende CC 72186 mit dem typischen auf- und abschwellenden Wummern des Pielstick-Motors bereits einige Minuten zuvor die Hoffnungen auf eine geringfügige Verspätung des Zuges zunichte gemacht hatte, eilte sie mit dem Intercité de Nuit und der an zweiter Stelle laufenden CC 72176 in voller Fahrt durch den verschlafenen Bahnhof von Champagney. Die beiden Loks werden noch bis Belfort am Zug bleiben, ab wo eine Sybic für die letzten Kilometer bis Strasbourg übernehmen wird.

Der Zug wurde, wie viele andere Nachtzugverbindungen in Frankreich auch, zwischenzeitlich eingestellt - die wenigen übrig gebliebenen Leistungen verbinden mittlerweile nur noch die Hauptstadt mit den französischen Alpen sowie dem Süden des Landes.

Manipulation: Ein kleiner Schatten auf der führenden Lok wurde digital entfernt.

Datum: 05.07.2015 Ort: Champagney [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
La Belle ou la Bête?
geschrieben von: Julian en voyage (356) am: 07.08.19, 10:39
CC 72179 - 109 Tonnen schwer, 2250 kW stark und mit der "gebrochenen Nase" (= nez cassé) französisches Industriedesign der Siebzigerjahre par excellence.

Doch der Zahn der Zeit hat, sie dürfte zum Aufnahmezeitpunkt bereits gut sieben Millionen Kilometer "auf dem Tacho" gehabt haben, ersichtlich an ihr genagt. Anders als viele ihrer Schwesterloks wurde sie bereits des charakteristischen SNCF-Emblems an der Front beraubt, als sie noch mit altem Motor und in blau als CC 72079 durch die Lande fuhr. Eine Aktion, die an der Front deutliche Spuren hinterlassen hat... Und auch die "En voyage"-Livrée ist ja - vorsichtig ausgedrückt - nicht auf ungeteilte Begeisterung gestoßen. Ist sie nun trotz aller Veränderungen noch die Schöne oder doch eher das Biest? Das muss wohl jeder für sich selbst entscheiden...

Ich war jedenfalls sehr zufrieden, als die Lok im milden Nachmittagslicht des 29. September 2015 mit Intercités 1741 (Paris Est - Belfort) über die Lanterne-Brücke bei Amoncourt dröhnte - blaue Seite voraus!

Ein Spektakel, das bis heute nachwirkt. Und auch als der Zug weg war, surrten die zahlreichen Drähte der Telegrafenleitung noch über mir. :)

Schon knapp vier Jahre später scheint mir das wie ein Bericht aus einer anderen Welt. Jedenfalls einer anderen SNCF-Epoche, deren letzte Relikte sich irgendwie noch ins neue Jahrtausend gerettet hatten.

Zuletzt bearbeitet am 07.08.19, 12:56

Datum: 29.09.2015 Ort: Amoncourt [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 9 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Einen Moment der Andacht
geschrieben von: Sebastian Off am: 11.02.19, 21:14 Top 3 der Woche vom 24.02.19
Der 17. Januar 2017 war einer der raren Tage an der Ligne 4, an dem die drei Faktoren Neuschnee, Sonnenschein und Zeit zusammen kamen. Das typische Grummeln der schweren Sechsachser, der Reihe CC 72100, kündigte sich wie gewohnt bereits einige Minuten vor Durchfahrt an. Noch befand sich alles im Schatten und innerlich hatte ich das Bild schon fast abgeschrieben.
Doch wenige Sekunden vor der Durchfahrt des Intercités 1542 (Belfort – Paris Est) mit CC 72158 schaffte es die Sonne bei Lure dann tatsächlich noch über den Berg und hüllte die Szenerie in goldenes Licht.
Als sich die Schneefahne, die der Zug hinter sich herzog, gelegt hatte und das Grummeln der Lok langsam verstummte, genoss ich einen Moment der Andacht und erfreute mich an meinem Glück.

Nach 20 Jahren der Eisenbahnfotografie, davon schwerpunktmäßig in Frankreich und Italien in den vergangenen 10 Jahren, möchte ich mit diesem Bild meinen Einstand bei Drehscheibe geben.

Zuletzt bearbeitet am 11.02.19, 21:22

Datum: 17.01.2017 Ort: Lure [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 20 Punkte

12 Kommentare [»]
Optionen:
 
Souvenir
geschrieben von: Julian en voyage (356) am: 03.02.19, 00:01 Top 3 der Woche vom 17.02.19
Bald zwei Jahre vorbei ist sie nun, die Nez cassé-Herrlichkeit auf der "Ligne 4", als die CC 72000/72100 den Gesamtverkehr zwischen Paris und Belfort erbrachten...

Als Souvenir bleiben die Fotos, die während der unzähligen im ostfranzösischen Hügelland verbrachten Stunden entstanden sind. Nicht zu vergessen die zahlreichen lustigen Erlebnisse, die man zusammen dort durchlebt hat! So erinnere ich mich noch gut daran, dass unsere kleine Fotografengruppe beim Warten auf das hier gezeigte Bild von CC 72145 mit INT 1741 (Paris Est - Belfort) an Allerheiligen 2015 besonders ausgiebig von einer Kuhherde umlagert, untersucht und abgeschleckt wurde...;)

PS: Eine Absperrkette zwischen dem dritten und vierten Telegrafenmast habe ich nachträglich abgehängt... Kommt besser! ;)

Datum: 01.11.2015 Ort: La Creuse [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 18 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Creveney
geschrieben von: HSU (50) am: 09.12.18, 13:38
Zur Erinnerung an die schönen Zeiten an der Strecke Belfort - Paris möchte ich dieses Bild aus Creveney anbieten.
Am schwülwarmen Abend des 04.07.2015 röhrt CC 72158 mit ihrem IC in Richtung Paris.

Viele schöne Stunden haben wir in Vesoul und Umgebung bei Baguette a vin Rouge verbracht - täglich traf man Gleichgesinnte und die bekannt wenigen Züge - wenn denn mal keine Umleitung oder Bauarbeiten waren.

Datum: 04.07.2015 Ort: Creveney [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Port d'Atelier
geschrieben von: HSU (50) am: 29.12.17, 19:42
9:05 Uhr - bereits in der Ferne hört man das unaufhörlich anschwellende Brummen des IC nach Paris. Eben erst in Vesoul abgefahren - röhrt er wenig später durch die großzügigen Bahnhofsanlagen von Port d' Atelier. Bis zum Jahr 2010 war der schöne Bahnhof noch ständig besetzt - heute zeugen das Bahnhofsgebäude, die Nebenanlagen, der Wasserturm und die Gleisanlagen von der früheren Bedeutung. Immerhin - ein Güterzug erreicht den Bahnhof auch heute noch und bedient den Anschluß des hiesigen Drahtwerkes.

Am 27. September 2014 erwarteten wir CC 72158 in Port d' Atelier und starteten in einen erfolgreichen Tag.

Alles Gute für 2018 !

Zuletzt bearbeitet am 31.12.17, 16:51

Datum: 27.09.2014 Ort: Port-d'Atelier [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Ambiance glaciale sur la "L4"
geschrieben von: Julian en voyage (356) am: 24.12.17, 13:30 Top 3 der Woche vom 07.01.18
Der bitterkalte, aber sonnige 21. Januar 2017 wird mir als einer der erfolgreichsten Foto-Tage an der französischen "Ligne 4" in Erinnerung bleiben. Damals regierten noch uneingeschränkt die Diesel-Kolosse der Reihe CC 72000/72100. Zweieinhalb Monate später sollte damit jedenfalls auf dem fotogensten Ostabschnitt Schluss sein, im Sommer schließlich auch zwischen Paris und dem langjährigen Heimat-Dépôt Chalindrey. Zum 19. Dezember 2017 musterte man die letzten drei modernisierten Maschninen aus, nachdem sie zuvor in der Normandie noch einmal die Schienen vom Herbstlaub befreien durften, um ihren Nachfolgern in Form der Régiolis/Coradia-Triebwagen im Wortsinne den Weg zu ebnen... Ein skurriles letztes Aufbäumen!

Nachdem der Tagesauftakt (-> [www.drehscheibe-online.de] ) bereits Einzug in die Galerie gefunden, möchte ich hiermit auch den wiederum im Streiflicht entstandenen Abschluss vorschlagen. In den letzten Sonnenstrahlen des Wintertages hatten Raphaël und ich uns unweit von Amblans-et-Velotte postiert, um CC 72158 mit INT 1543 (Paris Est - Belfort) abzupassen, wie sie die verschneite Landschaft der Franche-Comté durchquerte und dabei Telegrafenmast nach Telegrafenmast in schneller Fahrt links liegen ließ. Auch diese Relikte einer vergangenen Epoche sollen übrigens im Laufe der nächsten Jahre fallen...

P.S.: Kleiner Schatten auf der Lok nachträglich entfernt!

Datum: 21.01.2017 Ort: Amblans-et-Velotte [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 17 Punkte

11 Kommentare [»]
Optionen:
 
Viaduc de Hortes
geschrieben von: Dennis G. (138) am: 17.12.17, 18:15
Der 260 m lange Viaduc de Hortes überspannt mit 12 Bögen ein Seitental der hier noch jungen Amance, die hinter den Bäumen im Vordergrund verläuft. Einen Großteil des Jahres versteckt sich der Viadukt zur Hälfte hinter einer Baumreihe, doch in der laubfreien Jahreszeit offenbart sich die gesamte Länge des Bauwerks.
Im Hintergrund ist die namensgebende Ortschaft Hortes zu sehen, welche seit 1972 zur Gemeinde Haute-Amance zählt.

Der abgebildete Intercité hat vor wenigen Minuten zwischen Langres und Culmont-Chalindrey eine europäische Hauptwasserscheide gequert. Westlich davon verläuft die Strecke entlang der Marne, welche über die Seine zum Atlantik fließt.
Das Gelände östlich des Scheitelpunktes wird über die Amance entwässert. Diese ist ein Nebenfluss der Saône, welche über die Rhône ins Mittelmeer fließt. Im weiteren Streckenverlauf folgt der Zug dem Wasser, sodass es bis Port d'Atelier-Amance erstmal bergab geht.

Datum: 27.03.2017 Ort: Hortes Haute-Amance [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Hochsommerabend
geschrieben von: Jens Naber (409) am: 17.09.17, 21:40
Einen klassischen Hochsommerabend mit wolkenlosem Himmel und Temperaturen deutlich jenseits der 30 Grad-Marke erlebten wir am ersten Juliwochenende 2015 an der französischen Ligne 4 in der Franche-Comté. Der Corail 1944 nach Paris ist an diesem Samstagabend der letzte Intercité des Tages gen Westen, der mit CC 72158 als Zuglok bei Saulx dem nächsten Halt in Vesoul entgegenstrebt.

Datum: 04.07.2015 Ort: Saulx [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
CC 72100
geschrieben von: Voreifel-218er (24) am: 01.09.17, 12:57 Top 3 der Woche vom 17.09.17
Lange Zeit waren sie charakteristisch für die französische "Ligne 4": die Loks der Reihe CC 72100. Inzwischen sind die mächtigen Maschinen fast vollständig von ihrer einstigen Paradestrecke verschwunden. Um so mehr freute es mich am 16. August 72180 in Paris Gare de l'Est anzutreffen. Zwischen den modernen Triebwagen wirkte die stark nach Diesel und Schmierfett riechende Lok wie ein Relikt aus einer vergangenen Zeit.

Datum: 16.08.2017 Ort: Paris [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 16 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Dem neuen Tag entgegen
geschrieben von: Julian en voyage (356) am: 09.08.17, 19:03
In diesen Wochen erlebt die Handvoll der im Betriebsbestand der SNCF verbliebenen CC 72100 vom Dépôt Chalindrey aus ihre letzten Einsatztage. Vom östlichen Abschnitt der "Ligne 4" Paris - Belfort (- Mulhouse), deren Nimbus die schweren Sechsachser in den vergangenen Jahrzehnten maßgeblich mitgeprägt haben, sind sie bereits seit Anfang April verschwunden. Entsprechende bildliche Würdigungen gab es hier und an anderer Stelle zahlreich. Doch auch ich möchte mich noch einmal mit einem kleinen "Nachruf" beteiligen, der mir beim Stöbern im Archiv in die Hände fiel. Es ist einer jener ungeplanten, spontanen Schüsse, die am Rande einer Fototour mit "abfallen"... Aber wie so oft empfindet man sie retrospektiv doch als besonders markant!

Am Morgen des 7. August 2015 stand ich nach einer kurzen Nacht im "Hotel Focus", das mich zuvor noch von der belgischen Grenze hinunter in die Franche-Comté gebracht hatte, auf der bekannten Straßenbrücke bei Amblans-et-Velotte bereit, um dem seinerzeit ab Culmont-Chalindrey über die "Ligne 4" umgeleiteten Nachtzug 4382 (Nizza - Straßburg) meine Aufwartung zu machen.

Nach dem "Vorschuss" in den Morgendunst drehte ich mich intuitiv noch einmal um und schaute dem Diesel-Koloss, dessen Abwärme die Morgenluft zum Flimmern brachte, hinterher, wie er die Fahrgäste dem neuen Tag entgegen brachte... Im Hintergrund erheben sich die "blauen Berge" in Form der mächtigen Vogesengipfel. Ein magischer Moment, der in Erinnerung bleibt!

Datum: 07.08.2015 Ort: Amblans-et-Velotte [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 10 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
ligne 4 - 2016
geschrieben von: iw (63) am: 14.07.17, 15:53
Am 9.7.16 war die Welt noch in Ordnung: 172121 zog bei Hortes ihren abendlichen Intercité nach Paris. Ein Jahr später ist dieser Abschnitt frei von lokbespannten Reisezügen.

Datum: 09.07.2016 Ort: Hortes [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Tremblement de terre en français
geschrieben von: MathiasKBS729 (115) am: 04.06.17, 16:33 Top 3 der Woche vom 18.06.17 Bild des Tages vom 04.11.17
Am 1. November. 2016 war die Welt auf der Ligne 4 noch in Ordnung, alle Züge mit CC 72100. Und so hatten wir geplant uns um den Streckenabschnitt Chalindrey Vesoul zu kümmern.
Auf der ganzen Fahrt dorthin strahlender Sonnenschein, doch kurz hinter Vesoul begann zäher Hochnebel. Nun war Improvisieren angesagt.
Beim erkunden der Gegend fiel mir bei Coulevon eine Stelle auf, die für den Abendzug Belfort Paris passen könnte. Nachdem ein Paar Bilder im Kasten waren, fuhren wir dann an die Stelle. Die Gleise lagen noch im Schatten...
Jedoch war auch noch etwa eine Stunde Zeit, in der die Sonne wandern konnte. Ein nervenaufreibendes Spiel, die Stelle wechseln oder hoffen, das es mit der Sonne klappt, begann.
Kurz vor Sonnenuntergang war es endlich geschafft, die Sonne hatte es tatsächlich in den Einschnitt geschafft. Und der passende Intercité durchbrach die Stille. Und wie... Kurz vor dem Einschnitt war eine Langsamfahrstelle aufgrund einer Baustelle und nun beschleunigte der Zug mit ohrenbetäubendem Dröhnen in Richtung Vesoul.
Der Boden bebte unter den Füßen und 72172 pustete heiße Abgase, die noch Minuten lang in der Luft standen, heraus.
Vor "Schreck" hätte ich beinahe vergessen den Auslöser zu drücken ;-)
Hinterher stellte sich heraus, dass der Einschnitt keine 5min voll in der Sonne lag, Glück gehabt...

Zuletzt bearbeitet am 04.06.17, 16:39

Datum: 01.11.2016 Ort: Coulevon [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 18 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
3600 PS treffen auf 3 PS/ (5)72177 + IC 1548
geschrieben von: D 895 am: 13.04.17, 01:24
Die Pferde schienen den durchdringenden tiefen Sound der französischen Großdiesel an der Ligne 4 gewohnt zu sein, der schon Minuten vorher zu hören war und nur kurz durch die Querung des "Tunnel de Charlierre" unterbrochen wurde. Ob sie ihn wohl auch vermissen werden?

Merci Julian für die Hilfe bei der Bearbeitung ;)!

Datum: 25.03.2017 Ort: Champagney [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mit Vollgas durch die Pampa
geschrieben von: Biebermühlbahner (171) am: 06.04.17, 14:37
CC 72138 eilte am 26.03.2017 durch die französische Provinz bei Vitrey-Vernois.

BM: Ich habe im Himmel und am Haus die digitale Astschere etwas angesetzt.

Datum: 26.03.2017 Ort: Vitrey-Vernois [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Mit der 72100 an der Marne entlang
geschrieben von: Biebermühlbahner (171) am: 02.04.17, 13:05
Zwischen Chaumont und Langres verläuft die Ligne 4 abschnittsweise direkt neben der Marne, dabei können sich die Fahrgäste viele Schleusen oder Brücken ansehen.
In Luzy-sur-Marne wurde die bekannte Brücke allerdings abgebaut, vielleicht wird eine neue montiert? Wer weiß, jedenfalls fuhr 72130 am 26.03.2017 mit dem IC 1541 an der Szene vorbei.

BM: Habe ein blau-weißes Schild rechts entfernt.

Datum: 26.03.2017 Ort: Luzy-sur-Marne [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mit viel Gebrumm um die Kurve
geschrieben von: Dennis G. (138) am: 31.03.17, 22:47 Top 3 der Woche vom 09.04.17 Bild des Tages vom 08.03.18
Mit einer ordentlichen Rauchentwicklung und herrlichem Sound kam CC 72190 am 28.3. mit dem ersten IC aus Paris um die Kurve bei Cemboing an der Ligne 4. Vermutlich hat der Lokführer mich auf der Brücke stehen sehen und wollte das Motiv noch etwas aufwerten.
Nun geht auch die letzte planmäßige Woche für diese eindrucksvollen Maschinen auf dem schönsten Abschnitt der Ligne 4 zu Ende. Ab nächster Woche sollen hier nur noch Triebwagen vom Typ Coradia Liner zum Einsatz kommen, welche bereits seit einigen Wochen zwei Zugpaare übernommen haben.

Datum: 28.03.2017 Ort: Cemboing [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 11 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Doppeltelegrafenmasten...windschief und krumm!
geschrieben von: Biebermühlbahner (171) am: 26.03.17, 23:36
Bei Rosières-sur-Mance zieren noch zahlreiche Doppeltelegrafenmasten das Bild. Ihr Zustand erklärt, wie viele Jahre sie schon hinter sich haben, besonders fiel mir dabei dieses krumme Exemplar auf. Wie lange sie wohl noch so stehen?
CC 72138 zog den IC 1541, welcher samstags der erste Zug nach Belfort auf diesem Streckenabschnitt ist, an der Szenerie vorbei.
Aufnahme entstand von einer 2 Meter hohen Teleskopleiter.

Zuletzt bearbeitet am 26.03.17, 23:46

Datum: 25.03.2017 Ort: Rosières-sur-Mance [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Manchmal spielt man Wolkenlotto...
geschrieben von: Biebermühlbahner (171) am: 15.03.17, 18:10
...und gewinnt dabei! Während von Westen her der Himmel blau wurde, zeigte es sich östlicher sehr wolkig mit Schauern. CC 72172 beförderte an diesem Tag den IC 1741 Paris Est - Belfort Ville durch das wechselhafte Wetter in der Franche-Comté und wurde bei Grattery bildlich festgehalten.

Ich habe eine Stromleitung aus dem Himmel entfernt.

Zuletzt bearbeitet am 15.03.17, 18:16

Datum: 19.06.2016 Ort: Grattery [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zwischen den Wolken
geschrieben von: Biebermühlbahner (171) am: 12.03.17, 16:59 Bild des Tages vom 19.02.18
Genau abgestimmt wurde dieser (mehr oder weniger bekannte) Fotopunkt bei Rougeux gewählt: Nachdem gegen 10 Uhr die erste Wolkendecke gen Osten abgezogen war, offenbarte sich von Westen bereits die nächste. Die Kalkulation besagte, dass dieser blaue Streifen für ca. 1 Stunde Sonne reichen müsste. Genau in diesen Zeitraum fiel die Fahrzeit des IC 1541 Paris Est - Belfort, der erste Zug bei Tageslicht mit CC 72100 auf diesem äußerst stark befahrenen Abschnitt der Ligne 4 ;) Da es sich um einen Montag handelte, war die Strecke nach der Durchfahrt von diesem Zug quasi für 5,5 Stunden tot, erst um ca. 16:00 wäre wieder ein IC (mittlerweile planmäßig auch ein Liner) gen Belfort gekommen. Aber das sollte egal sein, nach diesem Zug gings mit Umweg übers Elsass, wo noch bis ca. 16:00 die Sonne schien, nach Hause.

Die Wolkenfront kam von Westen, wie man es auf dem Bild auch sieht, immer näher. Aber noch bevor sie in gefährliche Nähe kam, machte sich glücklicherweise das vertraute 72er-Wummern in der Ferne bemerkbar und man genoss die 5 Minuten, bis der Zug zu sehen war.
So kam CC 72190 in der "blauen Lücke" um 10:32 mit ihren beschaulichen 6 Corails durchgefahren und beschallte die Täler mehrere Minuten mit dumpfem Pielstick-Wummern, ehe sich wieder für die nächsten Stunden Ruhe einstellte - sofern keiner der raren Güterzuge vorbeikam!

EDIT: Habe noch 2 schwarze Punkte am linken Bildrand entdeckt und möchte daher das Bild austauschen ;)

[www.flickr.com]

Zuletzt bearbeitet am 19.02.18, 14:58

Datum: 27.02.2017 Ort: Rougeux [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 10 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der letzte Winter II
geschrieben von: Biebermühlbahner (171) am: 06.03.17, 12:41 Bild des Tages vom 27.02.19
Die CC 72100 sind seit Februar ein Auslaufmodell an der Ligne 4. CC 72121, die 72er mit kleinster Nummer, fuhr am 26.02.2017 mit dem IC 1546 nach Paris Est durch den beschaulichen Teil an der Bahn des Dörfchens Montesson.

Zuletzt bearbeitet am 06.03.17, 12:44

Datum: 26.02.2017 Ort: Montesson [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Der letzte Winter
geschrieben von: Biebermühlbahner (171) am: 03.03.17, 12:10
Die wuchtigen Dieselbrummer der Baureihe CC 72100 erleben aktuell ihren letzten Winter im IC-Einsatz auf der Ligne 4, welche mit dem zunehmenden Einsatz der Coradia Liner bei den meisten Fotografen stark an Attraktivität verliert. Motive und Telegrafenmasten bleiben zwar, aber ohne 72er wohl einfach die Fahrt nicht mehr wert (wenn man von weiter weg kommt ;) )
Noch geht aber beides, so zog CC 72140 am 25.02.2017 den IC 1642 Vesoul - Paris Est am kleinen Dörfchen Montureux-les-Baulay vorbei.

2. Version: Nun scheint die Sonne auch im Bild und ich habe versucht, das bissel Blau im Himmel besser herauszuarbeiten.

Zuletzt bearbeitet am 03.03.17, 12:13

Datum: 25.02.2017 Ort: Montureux-lès-Baulay [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte
Optionen:
 
Schwanengesang
geschrieben von: Julian en voyage (356) am: 13.02.17, 18:57 Top 3 der Woche vom 26.02.17
Am 21. Januar 2017 führte mich meine erste Fototour im neuen Jahr wieder einmal an die "Ligne 4", jenen beinahe mystischen Schienenstrang von Paris über Troyes, Culmont-Chalindrey und Belfort nach Paris, der über weite Teile seines Ostabschnitts noch von Telegrafenleitungen begleitet wird und die letzte Domäne der sechsachsigen Diesel-Boliden der Reihe CC 72100 darstellt... Doch deren Stern sinkt rapide. Zum 6. Februar gingen die ersten Intercités-Züge auf neu von Alstom gelieferte Coradia Liner über - Die restlichen Leistungen sollen im Laufe des Jahres folgen.

Die Klänge der Maschinen, die in diesen Wintertagen noch durch die weite Hügellandschaft der Franche-Comté hallen, kann man also mit Fug und Recht als Schwanengesang bezeichnen, als letzte Zuckungen nach etlichen Dienstjahren auf der "L4", die zuletzt allerdings auch zunehmend von technischen Problemen und altersbedingten Schäden geprägt waren...

So harre ich also bei zweistelligen Minusgraden unweit von Vaivre-et-Montoille aus, um dem lokbespannten Früh-Intercités 1542 (Belfort - Paris Est) ein letztes Mal meine Aufwartung zu machen, während Andere ganz in der Nähe sicher noch bei Café und Nutella-Toast im gemütlich geheizten Wohnzimmer unter einem dem leicht angepuderten Dächer sitzen. Naja, ein anderes Mal wieder... Nicht wenn der Zug ruft! :D

Um kurz nach neun Uhr schließlich erlöst mich der markante Motorenklang beim Beschleunigen aus dem Bahnhof von Vesoul, der mir das püntliche Eintreffen des Zuges an der Fotostelle versichert. Wenig später biegt CC 72140 dann auch tatsächlich mit ihrer im Morgenlicht glänzenden Schlange aus Corail-Wagen in die Kurve unweit des ehemaligen Abzweigs der Strecke nach Gray ein und taucht hinter den mit Misteln gespickten Bäumen im Sichtfeld des Suchers auf. Ein Klicken des Verschlusses. An das Wummern des Motors schließt sich das leisere Rauschen der Wagenschlange an, der Fahrtwind verfängt sich in den filigranen Drähten der Telegrafenleitung und eine kleine Portion Schnee wird mir entgegen gewirbelt. Noch einmal leicht wehmütig den roten Schlusslichtern des Zuges hinterhergeschaut, breitet sich bald schon wieder Stille in der französischen Provinz aus...

Ein Spektakel, das man zumindest am Morgen schon jetzt nicht mehr genießen kann - Seit letzer Woche surrt in gleicher Zeitlage ein Coradia Liner (B 85000) gen Paris!

Datum: 21.01.2017 Ort: Vaivre-et-Montoille [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 31 Punkte

11 Kommentare [»]
Optionen:
 
Velleminfroy
geschrieben von: HSU (50) am: 05.02.17, 12:30
Velleminfroy

Leistungsstarke Diesellokomotiven und kilometerlange Telegraphenleitungen sind die Faszination der französischen Linie 4.

Am 07.05.2016 konnte auch ich der Versuchung nicht widerstehen und riskierte das Spiel mit Baufahrplan, Verspätung und Wetter.
Zumindest bei diesem Zug war ich auf der Erfolgsseite und wir sehen IC 1944 mit CC 72190 im Einschnitt bei Velleminfroy.



Datum: 07.05.2016 Ort: Velleminfroy [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Winter an der Ligne 4
geschrieben von: Dennis G. (138) am: 26.01.17, 19:42
Winterliche Bilder von der Ligne 4 sind in der Galerie bisher äußerst rar. Dies dürfte vor allem daran liegen, dass in der dunklen Jahreszeit nur sehr wenige Züge im Licht fahren und viele klassische Motive nur im Sommer umsetzbar sind. Aufgrund der bevorstehenden Umstellung auf Triebwagen und einer traumhaften Wetterprognose machte ich mich dennoch letztes Wochenende kurzentschlossen auf den Weg nach Frankreich. Das Wetter hielt, was es versprochen hatte, sodass trotz der geringen Zugdichte einige schöne Bilder entstanden. Wie sich herausstellte, war ich mit dieser Idee auch nicht alleine. Daher grüße ich hiermit noch einmal alle getroffenen Fotografen.

Datum: 22.01.2017 Ort: La Creuse [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Über die Lanterne
geschrieben von: Jens Naber (409) am: 14.12.16, 20:44
Für die markanten Sechsachser aus Chalindrey dürfte das kommende Jahr kein Gutes werden, denn sie sollen nach und nach durch Triebwagen ersetzt werden. An einem der heißesten Tage des Jahres 2015 eilt mit CC 72190 die jüngste Maschine ihrer Art mit dem Corail 1741 nach Belfort dem nächsten Halt in Vesoul entgegen und überquert bei Amoncourt die Lanterne. Kurz vor halb 5 ist dies, von einem zwischenzeitlich nicht mehr hier verkehrenden Nachtzug abgesehen, erst der zweite Zug des Tages auf diesem Abschnitt gen Belfort...

Datum: 04.07.2015 Ort: Amoncourt [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 14 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Wechselspiel
geschrieben von: Julian en voyage (356) am: 27.11.16, 19:43 Top 3 der Woche vom 11.12.16 Bild des Tages vom 02.11.17
Übernachtet und gut gefrühstückt hatten wir zuvor im Hotel "Le Parc" im etwa 20 Kilometer von der Fotostelle entfernten Arc-en-Barrois, das mit seinen allerorten drapierten Hirschgeweihen zwar etwas speziell, aber insgesamt durchaus empfehlenswert ist. Gut gestärkt und voller Tatendrang starteten wir also in den scheinbar makellos sonnigen Allerheiligen-Tag 2015.

Während auf der Hochebene rund um Arc-en-Barrois seit Sonnenaufgang strahlende Herbstsonne dominierte, tauchten wir kurz vor unserem anvisierten Ziel bei Luzy-sur-Marne allerdings leider recht unvermittelt in dichten Nebel ein... Bis zur errechneten Durchfahrtszeit des Zuges war aber noch etwas Zeit, sodass wenigstens ich noch Hoffnung auf eine schöne Stimmung hatte! Aus Mangel an Alternativen wollten auch die beiden von der "Bodensee-Fraktion" hier auf den ersten Intercités des Tages nach Paris warten.

Die anschließende halbe Stunde war eine richtige Zitterpartie, da sich dichter und aus diesem Blickwinkel eher unattraktiver Nebel permanent mit helleren Phasen abwechselte. Rechtzeitig für CC 72158, die den um ca. 15 - 20 Minuten verspäteten INT 1742 (Belfort - Paris Est) am Haken hatte, brach die Sonne teilweise durch den Nebel und sorgte für die gewünschten Lichtblicke rund um das alte Schleusenwärterhaus am Canal de la Marne à la Saône.


Datum: 01.11.2015 Ort: Luzy-sur-Marne [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 20 Punkte

12 Kommentare [»]
Optionen:
 
Le monde appartient à ceux qui se lèvent tôt
geschrieben von: Kuhi (131) am: 13.10.16, 19:41 Top 3 der Woche vom 30.10.16
Mit der Ablieferung der ersten Coradia Liner für den Intercités-Verkehr ist der letzte Herbst für die 6-achsigen Schnellzugloks der Reihe CC 72100 nun endgültig eingeläutet, sollen die Coradia Liner doch ab Anfag nächsten Jahres nach und nach die lokbespannten Leistungen auf der französischen Ligne 4 ersetzen.

Noch sind die wenigen Intercités Leistungen zwischen Belfort und Paris aber fest in der Hand der dieselelektrischen Lokomotiven, welche trotz ihrer Remotorisierung auch heute noch mit einem akustischen Erlebnis der besonderen Art aufwarten können.
So konnte man auch an diesem herrlichen Oktobermorgen bereits gute 5 Minuten vorher das characteristische auf- und abschwellende Dröhnen des Pielstick Motors in den Weiten der Haute-Saône vernehmen und genießen, bevor Intercités 1742 auf dem Weg nach Paris Est endlich den aufgelassenen Bahnhof Genevreuilles passierte und die beiden anwesenden Fotgrafen zufrieden den Auslöser betätigen konnten.

Datum: 05.10.2016 Ort: Genevreuille [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 13 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Örtlich Schauer und Gewitter
geschrieben von: Biebermühlbahner (171) am: 29.07.16, 19:33
Wer kennt diese Vorhersage schon nicht? Mit Glück lässt sich bei dieser Wetterlage auch etwas mit Sonne und dunklen Wolken machen, so wie hier in Grattery mit dem IC 1848.

Datum: 19.06.2016 Ort: Grattery [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Durch die Nebelbank
geschrieben von: Yannick S. (684) am: 25.06.16, 15:27 Top 3 der Woche vom 10.07.16
Der eigentliche Plan war es den ersten morgendlichen IC von Belfort nach Paris im Streiflicht von der bekannten Brücke in Amblans-et-Velotte zu fotografieren. Um dieses Ziel zu erreichen ging es mitten in der Nacht um kurz vor 2 in Mannheim los, sodass wir um kurz nach 5 auf der Brücke standen, doch von einer schönen Morgenstimmung konnte nun wirklich keine Rede sein, denn es war doch überraschend neblig...
Auch als der Zug dann gegen 5:36 unter lautem Gewummer vorbeifuhr war von Streiflicht noch so rein gar nichts zu erahnen, allerdings hatte sich der Nebel so weit zurückgebildet, dass er eine ziemlich statische Grenze bildete durch die der Zug durchbrach.

Datum: 24.06.2016 Ort: Amblans-et-Velotte [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 39 Punkte

22 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein Silberstreif
geschrieben von: Yannick S. (684) am: 18.05.16, 21:30
Es war ein ständiger Wechsel der Beleuchtungssituation der das Warten auf den abendlichen INT1747 von Paris Est nach Belfort nicht unbedingt entspannter machte, zumal man in den hellen Momenten durchaus erkennen konnte, dass so langsam auch die Schatten der Bäume für Probleme sorgen könnten. Einige Minuten nach der errechneten Durchfahrzeit lag dann endlich ein tiefes Wummern im Tal, das nur von einer CC72100 stammen konnte, die dann auch einige Augenblicke später silbern glänzend um die Ecke bog.

Datum: 07.05.2016 Ort: Maizières-sur-Amance [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Diesel- Frühling an der Linie 4
geschrieben von: Zugmeldung (18) am: 13.05.16, 18:01
Ob es der letzte Frühling für die sechsachsigen Großdieselloks der Baureihe CC 72100 auf der Linie 4 Paris - Belfort ist?
Die Ablösung sollen in absehbarer Zeit AGC- Triebzüge aus dem Hause Bombardier übernehmen.

Am Morgen des 08.05.2016 war die Welt noch in Ordnung, als bei Colombier eine unerkannt gebliebene CC 72100 mit Intercité 1742 Belfort Ville - Paris Est durch die hügelige Landschaft in der Talniederung des Durgeon dröhnte. Während des Himmelfahrt- Wochenendes 2016 war der Verkehr auf der Linie 4 aufgrund von Bauarbeiten stark eingeschränkt, so dass sich die Fotografen umsomehr über jede gelungene Aufnahme des Diesel- Fossils freuten.

(Das Motiv ist bereits mehrfach in der DSO- Galerie enthalten, allerdings aus etwas anderen Blickwinkeln und noch nicht zur Frühlingszeit.)

Datum: 08.05.2016 Ort: Colombier [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Champagney
geschrieben von: MathiasKBS729 (115) am: 31.03.16, 14:38 Top 3 der Woche vom 10.04.16 Bild des Tages vom 14.03.17
Am frühen Morgen des 20. März. 2016 machten wir uns zu einer Fototour an die Ligne 4 auf. Während zwischen Schwarzwald, Rheintal und Belfort dichter Hochnebel hing, waren wir natürlich heilfroh, dass um Vesoul bestes Wetter vorherrschte.
Nachdem nun an dieser wunderschönen Strecke einige Fotos im Kasten waren, beschlossen wir den Tagesabschluss in Champagney (Haute-Saône) zu versuchen.
CC 72190 donnert im letzten Licht mit einem Intercité von Paris nach Belfort, hier bei Champagney.


Zuletzt bearbeitet am 31.03.16, 20:08

Datum: 20.03.2016 Ort: Champagney [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 41 Punkte

22 Kommentare [»]
Optionen:
 
Hochsommer in Frankreich
geschrieben von: Jens Naber (409) am: 21.02.16, 21:04
Hochsommerlich heiß war das erste Juliwochenende 2015 nicht nur an der Ligne 4, in Deutschland wurde am Aufnahmetag der bis dato gültige Hitzerekord mit 40,3 Grad eingestellt. Rund um Vesoul hatten wir zwar "nur" mit guten 38 Grad zu kämpfen, aber auch die machten das Warten in der prallen Sonne alles andere als angnehm, sodass wir froh waren, dass CC 72140 mit ihrem Corail 1643 aus Paris nur wenige Minuten Verspätung aufgebaut hatte. Vor der Kulisse von Colombier bringt die Lok ihre sieben Corail-Wagen nach dem Halt in Vesoul wieder auf Touren und wird dabei von drei Fotografen beobachtet.

Datum: 05.07.2015 Ort: Colombier [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
V160
geschrieben von: Julian en voyage (356) am: 29.11.15, 16:28 Top 3 der Woche vom 13.12.15 Bild des Tages vom 10.11.16
V160 - In Frankreich steht diese Buchstaben- und Zahlenkombination nicht etwa für eine weit verbreitete Diesellokfamilie, sondern ist vielmehr eine der zahlreichen, in den internen Fahrplansystemen der SNCF genutzten Abkürzungen für das Fahrzeugmaterial, aus dem der jeweilige Zug gebildet ist.

Das V steht dabei für "Voyageur" (sinngemäß: Reisezug), die 160 gibt die zulässige Höchstgeschwindigkeit in Kilometern pro Stunde an. Wenn sich hinter diesem Kürzel ein Dieselzug versteckt, wird es optisch wie akustisch zwangsläufig spektakulär - Dann ist nämlich klar, dass man mit einer der sechsachsigen, 2250 kW starken und als einzige französische Diesellokreihe 160 km/h schnellen "Nez cassé"-Maschinen der Reihe CC 72100 zu rechnen hat! ;)

Das letzte Refugium dieser Boliden ist, seitdem letzte Leistungen nach Reims und Dijon weggefallen sind, die legendäre "Ligne 4" von Paris über Troyes, Culmont-Chalindrey und Vesoul nach Belfort, die auf ihrem Ostabschnitt noch durchgehend von einer intakten Telegrafenleitung begleitet wird.

Am späten Nachmittag des 1. November 2015 dröhnte die CC 72145 mit INT 1741 (Paris Est - Belfort) bei La Creuse in der Franche-Comté ihrem nächsten Halt Lure entgegen. Vorbei an drei hoch zufriedenen Fotografen!

P.S.: Eine Metallkette zwischen dem zweiten und dritten zu sehenden Telegrafenmast habe ich per PS entfernt...

Zuletzt bearbeitet am 29.11.15, 16:33

Datum: 01.11.2015 Ort: La Creuse [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 22 Punkte

11 Kommentare [»]
Optionen:
 
An der Saône
geschrieben von: Jens Naber (409) am: 07.09.15, 20:29
Mehrere Kilometer folgt die Ligne 4 dem Verlauf der Saône, wirklich ins Bild integrieren, lässt sie sich allerdings meines Wissens nur westlich von Montureux-lès-Baulay, einem der wohl bekanntesten Motive an der Strecke. Am 04. Juli 2015 bildete der Klassiker den Auftakt zu einem hochsommerlichen Wochenende mit grenzwertigen Temperaturen im Département Haute-Saône, um dort die beeindruckenden Sechsachser mal wieder in Aktion zu erleben. Der Corail 1842 von Vesoul nach Paris war an diesem Tag nur mit fünf Wagen unterwegs und passte damit mit CC 72140 komplett ins Motiv.

Zuletzt bearbeitet am 07.09.15, 20:30

Datum: 04.07.2015 Ort: Montureux-lès-Baulay [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Tunnel de la Challière
geschrieben von: Jens Naber (409) am: 26.07.15, 19:10
Zu den Klassikern der Ligne 4 dürfte wohl auch der östliche Ausgang des „Tunnel de la Challière“ zählen, bei dem man mittlerweile allerdings leider mit einem relativ spitzen Sonnenstand leben muss, da der nächste InterCité erst über fünf Stunden später gen Belfort rollt. Am 07. Juli 2013 passiert CC 72176 mit dem Corail 1643 von Paris nach Belfort zwei Fotografen, die angesichts der nicht gerade beruhigenden Wolkensituation nach längerer Anspannung endlich aufatmen können...

Datum: 07.07.2013 Ort: Le Noirmouchot [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Wolkengrenze
geschrieben von: Yannick S. (684) am: 03.04.15, 16:35
Die Fahrt nach Frankreich an die Ligne 4 fand komplett unter Wolken statt, die Wolkenlücken ließen sich an einer Hand abzählen. Doch mehr oder weniger auf den Kilometer genau an der richtigen Stelle endeten die Wolken, denn die anvisierte Fotostelle bei Montesson war wunderbar sonnenbeschienen.
Die Wartezeit auf INT1848 nach Paris war dementsprechend entspannt.

Datum: 30.05.2014 Ort: Montesson [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eine frostige Angelegenheit
geschrieben von: Julian en voyage (356) am: 29.03.15, 15:02
Mit meinem Galerievorschlag Nummer 150 möchte ich euch wieder mal nach Frankreich mitnehmen, an die winterliche "Ligne 4", den legendären Schienenstrang von Paris nach Mulhouse, den zwischen Culmont-Chalindrey und Belfort noch eine intakte Telegrafenleitung begleitet...

Am frostig-kalten 7. Februar 2015 hatte ich mich zum Ausklang des Tages auf einer Straßenbrücke unweit des Weilers Errevet in der leicht gewellten Hügellandschaft des Vogesenvorlands postiert.

Kurz nach fünf zeigte die Uhr, als ein tiefes Dröhnen endlich den - an sich pünktlichen - Schnellzug ankündigte. Das vorangegangene angespannte Warten war zum Einen der beißenden Kälte, zum Anderen auch der Ungewissheit geschuldet, ob die Sonne sich lang genug über den Hügeln halten würde.

Letztlich klappte es aber perfekt und CC 72190 war mit INT 1741, der seinen Zielbahnhof Belfort in wenigen Minuten erreichen wird, im Kasten, zusammen mit der im Streiflicht glänzenden Telegrafenleitung. Mein persönliches Bild des Tages!

Zuletzt bearbeitet am 10.02.16, 13:21

Datum: 07.02.2015 Ort: Errevet [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 13 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Mittagshitze in Chaumont
geschrieben von: CC6507 (218) am: 06.03.15, 20:49
Die steil vom Himmel brennende Mittagssonne weckte das Bedürfnis nach einem schattigen Plätzchen für die Fotografen und nach einem stark erhöhten Standpunkt für das Bild. Dafür erschien der tiefe Einschnitt der Linie 4 auf dem Stadtgebiet von Chaumont mit der benachbarten Parkanlage geradezu perfekt. Nach dem Foto könnte es noch einen Espresso gegeben haben und anschließend zum abendlichen Finale wieder raus an die Strecke.

Laut der Gerüchteküche soll der Sommer 2015 der letzte sein mit den großen Sechsachsern auf Belfort-Paris....aber warten wir's ab.

Datum: 07.07.2013 Ort: Chaumont [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kein Halt in Vitrey-Vernois!
geschrieben von: Yannick S. (684) am: 20.12.14, 13:59
Schon viele Jahre hält in Vitrey-Vernoisan, an der legendären Ligne 4, kein Zug mehr, sodass auch INT1944 den Ort natürlich ohne Halt durcheilt auf seinem Weg nach Paris. Doch das Bahnhofsossomböh gibt nach wie vor ein nettes Motiv ab und so ein wenig kann man sich gedanklich in die Zeit zurückversetzen, als hier noch Züge hielten.

Datum: 30.05.2014 Ort: Vitrey-Vernois [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Keine Schleierwolken!
geschrieben von: Jens Naber (409) am: 10.11.14, 21:40
Nachdem wir bei einer Tour im August 2012 an drei von drei Abenden in den zweifelhaften Genuss kamen, abendliche Schleierwolken an der Ligne 4 erleben zu dürfen (scheint vielen vor uns auch schon so gegangen zu sein, wenn ich mir Bilder im Internet von der Strecke anschaue), lief es am ersten Juliwochenende 2013 deutlich besser, denn die Sonne lachte, trotz einiger Wolken, meist ungestört vom Himmel.

Mit dem Corail 1848 von Belfort nach Paris ist CC 72151 am 07. Juli 2013 bei Coulevon unterwegs und wird wenige Minuten später auch den Bahnhof von Vesoul erreichen - der zweite Halt der über 4-stündigen Fahrt über die französische Ostbahn. An diesem Abend ist die Garnitur, aus welchen Gründen auch immer, sogar um zwei Wagen verstärkt; an hohem Fahrgastaufkommen dürfte es eher nicht gelegen haben.

Manipulation: Zwei nicht erreichbare Grashalme wurden aus dem Fahrwerk nachträglich entfernt.

zuletzt bearbeitet am 10.11.14, 21:44

Datum: 07.07.2013 Ort: Coulevon [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Klassisch Ligne 4!
geschrieben von: Yannick S. (684) am: 12.06.14, 17:14
Weswegen fahren die Fotografen scharenweise an die Ligne 4 in Frankreich? Wegen dem spannenden Nahverkehr? Eher nicht. Wegen der herausragenden Landschaft? Eher nicht. Wegen dem vielen Verkehr? Eher nicht.

Doch warum dann?

Die Antwort gibt das Bild, wunderschöne noch mit Drähten ausgerüstete Telegrafenmasten und die riesigen Dieselbrummer der Baureihe CC72100, die die Intercitys auf der Strecke ziehen.

Drei ganz besonders schöne Exemplare fanden wir bei Rosières-sur-Mance, wo dann auch mit einer gehörigen Portion Sonnenglück der INT1643 nach Belfort klappte.

***überarbeitete Version***


Datum: 31.05.2014 Ort: Rosières-sur-Mance [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Le monde appartient à ceux qui se lèvent tôt
geschrieben von: hbmn158 (446) am: 10.06.14, 09:00
Fünf Uhr aufstehen, eine Viertel Stunde später Abfahrt in Colombotte, im Motiv um kurz vor Sechs, die Sonne war noch nicht aufgegangen ...

Eine herrliche sommerliche Morgenstimmung, das Motiv füllte sich langsam immer mehr mit Licht, die Gleise und Drähte leuchteten an einigen Stellen bereits, in der Ferne schwoll ein unüberhörbares Grollen an, es wurde immer lauter und lauter, unverkennbar!

Corail 1040 bog um die Ecke und beschleunigte noch einmal auf der langen Geraden bei Amblans-et-Velotte auf dem Weg zum nächsten Halt in Vesoul.

Auf der Brücke klickten sechs Kameras, so dürfen die Tage gern beginnen

Datum: 07.06.2014 Ort: Amblans-et-Velotte [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 15 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zwei Züge in acht Minuten
geschrieben von: Jens Naber (409) am: 08.06.14, 21:51
Die Ligne 4 ist, insbesondere zwischen Chaumont und Vesoul, nicht gerade für ihren dichten Verkehr berühmt, die Wartezeit zwischen den wenigen Zügen beträgt gerne mal drei Stunden. Doch leider müssen sich auch diese Züge irgendwo auf ihrer rund 4-stündigen Fahrt zwischen Belfort und Paris begegnen. Im Fall der Corail 1842 nach Paris und Corail 1741 nach Belfort war das im letzten Fahrplanjahr ausgerechnet in etwa am Viadukt bei Hortes Haute-Amance, das wir unbedingt von beiden Seiten haben wollten.

Was also tun? Wir kalkulierten, dass wohl eher der 1741 aus Paris ein paar Minuten Verspätung haben wird, weshalb wir zunächst den 1842 aus Vesoul auf der Seite für Züge gen Paris abwarteten, was auch ziemlich pünktlich klappte. Im Anschluss ein langer Sprint den Berg runter zum Auto, auf die Seite für Züge gen Belfort geeilt und der Plan ging wirklich auf: Kaum ausgestiegen, da brummte schon CC 72160 mit dem Corail 1741 von Paris nach Belfort über das Viadukt und wir hatten innerhalb von acht Minuten tatsächlich zwei InterCités an der Ligne 4 aufgenommen. Dem Stress folgte Entspannung pur, hatten wir bis zum nächsten Zug doch nun wieder fast drei Stunden Zeit, was sich aufgrund einer 40-minütigen Verspätung dann nochmal verlängerte...

zuletzt bearbeitet am 08.06.14, 21:52

Datum: 06.07.2013 Ort: Hortes Haute-Amance [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Viel Aufwand!
geschrieben von: Yannick S. (684) am: 01.06.14, 21:33 Top 3 der Woche vom 15.06.14
Ein vielleicht nicht ganz so bekanntes Motiv an der Ligne 4 ist die kleine Brücke bei Amoncourt über einen kleinen See.
Vor Ort angekommen war schnell klar, dass es gar nicht so leicht ist ein gutes Bild zu schießen, denn der Fotostandort lag auf einem in den See hineinragenden Baum...sehr kuschelig bei zwei Fotografen.
Ein weiteres Problem aber war, dass genau da wo sich später die Lok spiegeln sollte, einige Äste ins Wasser ragten an die man von Land nicht heran kam.
Ich biss in den sauren Apfel und stieg ins komisch riechende Wasser, aus dem ständig Gasblasen emporstiegen voller Fäulnisgase und watete langsam, bis zu brusttief im Wasser stehend, zu diesen Ästen, die dann in einer zeitaufwendigen Arbeit mit Julians Gartenschere zum Glück beseitigt werden konnten.
Damit stand dem Foto fast nichts mehr im Wege, außer ein kleiner Ast der von oben ins Bild ragte, an den aber kein herankommen war, der digital beseitigt werden musste.


Datum: 31.05.2014 Ort: Amoncourt [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-CC 72100 Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 12 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (75):   
 
Seiten: 2
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.