DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (18):   
 
Galerie: Suche » FR-TGV POS, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
KURVières
geschrieben von: Julian en voyage (356) am: 09.06.20, 19:15
KURVières? Na ja, nicht ganz, aber fast. Courvières heißt das kleine Örtchen auf dem Jura-Hochplateau in der Franche-Comté. Kurven gibt es dort aber dennoch recht zahlreich. Und so kurvt auch der TGV 9277 (Paris Lyon - Lausanne) auf seinem Weg in Richtung Eidgenossenschaft durch die üppigen Windungen der auf diesem Abschnitt zweigleisigen Jura-Querung.

Das Bild entstand als Tagesabschluss am ausgesprochen erfolgreichen 3. August 2018, von dem ich ein paar Fotos bereits hier gezeigt habe. Nachdem sich ein Großteil der Hobby-Runde bereits heimwärts abgesetzt hatte, konnte ich Urs noch begeistern, darauf zu spekulieren, dass die allerletzten Strahlen der untergehenden Sonne ausreichend Kraft hätten, um den abendlichen Zug effektvoll zu illuminieren. Das klappte dann, wenn auch haarscharf, tatsächlich sehr gut! Es geht eben nur wenig über einen gepflegten Glint-Schuss…;)

Danach beschlossen wir den tollen Trip mit einem Abendessen am Campingkocher (nicht ohne einen kurzen Besuch einer ausgesprochen neugierigen Kuhherde…), ehe wir mit der hereinbrechenden Nacht ebenfalls den Heimweg antraten. Französische Provinz kann so schön sein! :)

Die POS-Garnituren zwischen Paris und Lausanne bildeten übrigens nur ein Interim zwischen dem Ausscheiden der CH-tauglichen TGV Sud-Est 2012/13 und der Lieferung der neuen Euroduplex, die nun zum vergangenen Fahrplanwechsel im Dezember 2019 den gesamten Lyria-Verkehr übernommen haben.

PS: Beton-Pflock am Gleis digital entfernt.

Datum: 03.08.2018 Ort: Courvières [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 12 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Roulette-Spiel im Jura
geschrieben von: Julian en voyage (356) am: 08.12.19, 19:08 Top 3 der Woche vom 22.12.19
- oder auch: Was treibt der Nebel denn heute so?

Dass herbstliche Fototouren häufig dem Risiko eines - mitunter erfolglosen - Stocherns im Nebel ausgesetzt sind, dürfte für fast jeden hier eine Binsenweisheit sein. Auf den Hochebenen des Jura gilt dies aber nur eingeschränkt, denn dort bewegt man sich stets jenseits der 800 Meter Höhe, was an den meisten Herbsttagen mit Hochdruckeinfluss ein Garant für Sonnenschein ist, während unten im Doubstal beispielsweise die Nebelsuppe wabert.

Wiederum eine Ausnahme von der Ausnahme ist allerdings die Gegend rund um Labergement-Sainte-Marie, das in einem weiten Talbecken am Oberlauf des Doubs liegt, der von Südosten aus einem klusartigen Tal, den Gorges du Fourperet, kommt und danach mit zahlreichen Mäandern zum Lac de Saint-Point fließt. Der flache Talboden ist weitgehend vermoort und reicht bis hin zum Lac de Remoray. Die Bilanz lautet also: Zwei Seen, ein Fluss, viel feuchtes Moor. Mehr als genug Nebel-Potential!

So schwante mir auch am Morgen des 26. Oktober 2019 Übles, als sich kurz vor dem Erreichen des Ziels eine Nebelschicht über mir ausbreitete. Klar, man könnte sich einen hinsichtlich Sonnenschein sichereren Standort irgendwo oben bei Frasne suchen, aber eigentlich war das für mich nicht so wirklich das Gelbe vom Ei... Und da sich auch leichte Auflösungstendenzen zeigten, beschloss ich, vor Ort mein Glück zu versuchen.

Der Nebel machte es dann zwar noch einmal spannend, aber letztlich ging das Roulette zu meinen Gunsten aus und im richtigen Moment lichtete sich der graue Schleier gerade genug, um ein wenig Sonne hindurch zu lassen!

Just for the record: TGV 9264 (Lausanne - Paris Lyon), an diesem Tag gebildet aus den POS-Triebzügen 4418 und 4405. Zum Fahrplanwechsel am kommenden Wochenende soll diese Linie vollständig auf Euroduplex-Garnituren umgestellt werden. Die POS-Einheiten werden dann in den innerfranzösischen Verkehr wechseln und auf der LGV Nord die letzten TGV Sud-Est ablösen. Auch einen TGV in der Zeitlage des heutigen 9264 wird es im Jura dann nicht mehr geben.

Datum: 26.10.2019 Ort: Labergement-Sainte-Marie [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 24 Punkte

10 Kommentare [»]
Optionen:
 
Frühverbindung
geschrieben von: Julian en voyage (356) am: 20.08.18, 18:57
Montags bis samstags gibt es in der Früh einen TGV von Lausanne (ab 6h23) nach Paris Gare de Lyon, der die französische Capitale bereits um zehn Uhr vormittags und damit rechtzeitig für ein (spätes) Frühstück in der Stadt der Liebe erreicht... ;)

Noch wird jener TGV 9260 - wie alle Züge dieser internationalen Relation - mit einem TGV POS gefahren. Die einstöckigen Triebzüge wurden nach ihrem Ausscheiden aus dem Deutschland-Verkehr allesamt an das SNCF-SBB-Joint Venture Lyria abgegeben und sind im entsprechenden Design gehalten. Perspektivisch ist jedoch auch hier eine Ablösung durch Euroduplex geplant!

Am 3. August 2018 fallen bei Labergement-Sainte-Marie die ersten Sonnenstrahlen des Tages auf den Zug, der auf einem langen Damm den vermoorten Talboden des Doubs quert. Hinter dem Zug eröffnet sich ein Blick auf die typische Landschaft des Parc naturel régional du Haut-Jura, u. a. den Jura-Hauptkamm, der die Grenze zwischen Frankreich und der Schweiz markiert.

PS: Das Bild ist aus zwei, im Abstand von etwa einer halben Minute entstandenen Aufnahmen zusammengefügt, da die Kühe im Vordergrund sich zum Zeitpunkt der Zugdurchfahrt weniger fotogen auf der Weide verteilt hatten. ;)

Zuletzt bearbeitet am 24.03.19, 18:12

Datum: 03.08.2018 Ort: Labergement-Sainte-Marie [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Lyria - Erfrischung mit Schweizer Akzent ;)
geschrieben von: Julian en voyage (356) am: 30.06.16, 19:06
Gut, das mit dem Schweizer Akzent war/ist zugegebenermaßen ein anderes Produkt bzw. ist dessen Fernsehwerbung entlehnt...;)

Erfrischend sind die Lyria-Triebzüge auf dem französischen Bahnnetz aber auch, stellen die TGV POS der gemeinsamen Tochtergesellschaft von SNCF und SBB doch mit ihrem an der Schweizerfahne orientierten Außendesign eine willkommene Abwechslung zu den Farbvarianten des SNCF-Binnenverkehrs dar. Mittlerweile sind alle 19 Triebzüge in dieser auffälligen Livrée gehalten und ausschließlich zwischen Frankreich und der Schweiz unterwegs, nachdem sie auf ihrer früheren Stamm-Relation Paris - Stuttgart/Frankfurt am Main u. z. durch neue TGV Euroduplex verdrängt wurden.

Am 24. Juni 2016 besuchten Yannick und ich die Strecke von Mouchard nach Vallorbe, die durch die ausgesprochen abwechslungsreichen Landschaften des französischen Jura verläuft und im 6098 Meter langen Scheiteltunnel unter dem Mont-d'Or, zwischen 1910 und 1915 unter Leitung von Paul Séjourné erbaut, schließlich die Grenze zur Eidgenossenschaft überquert. Neben einem täglichen Güterzugpaar und zwei TER-Zügen im Berufsverkehr dominieren dort die TGV Lyria, mit denen vier tägliche Zugpaare zwischen der Pariser Gare de Lyon und Lausanne am Ufer des Genfersees angeboten werden.

Südlich von Labergement-Sainte-Marie ging so unter anderem der TGV 9261 (Paris Lyon - Lausanne) ins Netz, als dieser durch die malerischen Gorges du Fourperet am Oberlauf des Doubs rauschte, flankiert von schattenspendenden Nadelwäldern, die das Warten hier noch sehr angenehm gestalteten, während andernorts - vor allem in niedrigeren Lagen - die drückende Schwüle schon schier unerträglich geworden war.

Zuletzt bearbeitet am 24.03.19, 18:21

Datum: 24.06.2016 Ort: Labergement-Sainte-Marie [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Muggensturm
geschrieben von: Train_Man (147) am: 04.02.14, 10:51
TGV 9574, auf dem Weg von Stuttgart nach Paris, hier kurz vor Muggensturm.

Datum: 29.04.2010 Ort: Muggensturm [info] Land: Baden-Württemberg
BR: FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Vogesenblick
geschrieben von: Julian en voyage (356) am: 19.09.13, 17:25
Das Elsass zählt zu den Gegenden Frankreichs, die in der Galerie schon gut vertreten sind, und so habe ich - wenig überraschend - bei einer kleinen virtuellen Railview-Tour auch einige Fotos aus Hochfelden gefunden. Der abendliche Blick auf die Vogesen, der es mir dort besonders angetan hat, ist allerdings bislang nicht dabei. Eine ´Lücke´, die ich hiermit schließen will...;)

Am Ostermontag 2011 war es schon so sommerlich warm, dass man auch abends noch gemütlich unter einem Baum sitzen und das Panorama auf die südlich von Saverne liegenden Gipfel der Vogesen genießen konnte.

Vom Licht der tief stehenden Sonne wunderbar illuminiert wurde dabei TGV 9577 von Paris nach Straßburg und Stuttgart, der damals - wie alle grenzüberschreitenden TGV auf dieser Relation - eine sichere Leistung der TGV POS war, deren Nachfolge im französisch-deutschen Grenzverkehr mittlerweile der ´Euroduplex´ angetreten hat.


Zuletzt bearbeitet am 02.09.16, 18:21

Datum: 25.04.2011 Ort: Hochfelden [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
TGV auf Abwegen
geschrieben von: Benne (49) am: 28.05.13, 21:30
Im September 2012 waren statt der heute dort verkehrenden TGV Duplex noch die "alten" TGV POS zwischen Paris und Stuttgart/München unterwegs. Wegen Bauarbeiten wurden die Züge im September 2012 statt über die SFS über die Altstrecke via Pforzheim geführt. Dies ermöglichte diese Aufnahme von Triebzug 4401 bei Ersingen.

zuletzt bearbeitet am 31.05.13, 23:18

Datum: 08.09.2012 Ort: Ersingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
TGV im morgendlichen Filstal
geschrieben von: CC6507 (218) am: 02.12.12, 18:01 Top 3 der Woche vom 16.12.12 Bild des Tages vom 24.12.15
Der Nebel hatte sich wenige Minuten zuvor in Richtung Westen zurückgezogen, als zwanzig Minuten nach Sonnenaufgang der TGV München-Paris Est die bekannte Stelle am ehemaligen Block Nassachtal passierte. Auch wenn ich in RailView nicht fündig wurde, hatte ich diese Fotostelle - soweit ich mich erinnere -schonmal in der Galerie bei Standardausleuchtung gesehen. Das winterliche Streiflicht sollte im Vergleich dazu m.E. aber eine ausreichende Differenzierung darstellen, um das Bild vorzuschlagen.

zuletzt bearbeitet am 02.12.12, 18:02

Datum: 01.12.2012 Ort: Uhingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 34 Punkte

12 Kommentare [»]
Optionen:
 
TGV POS LYRIA
geschrieben von: François (4) am: 18.11.12, 11:12
TGV 9218 Zürich - Paris Gare de Lyon in der nähe von Venarey Les Laumes in der Burgund mit die neue Lyria Lackierung.

Datum: 22.10.2012 Ort: Venarey-les-Laumes [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Die Hochgeschwindigkeitsflotte von Paris
geschrieben von: Stephan_Leixi (45) am: 06.11.12, 20:25
Schon im Jahr 2005 entstand diese Aufnahme in Paris.

Als ich mir überlegte, wie bekomme ich alle 3 auf ein Foto, habe ich mich ganz schnell für diese Perspektive entschieden.

Es war fast, als wenn die Lokführer extra so passend hingefahren wären.

Von vorn nach hinten sind folgende Triebzüge zu sehen:

- TGV Est der SNCF
- TGV Atlantique der SNCF
- ICE 3 der DB

Datum: 00.05.2005 Ort: Paris [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Auch ein Weltrekordler braucht mal eine Pause ...
geschrieben von: Reichsbahn Roland (15) am: 09.12.11, 23:35
Am 09.12.2011 fuhr der Triebzug 384 004 den Zug TGV 9552,
mit 5 Minuten Verspätung kam er im Bahnhof Kaiserslautern an ...

Datum: 09.12.2011 Ort: Kaiserslautern [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
In Doppeltraktion durch die Kurve
geschrieben von: Jens Naber (409) am: 13.11.11, 21:00
Zur Vormittagszeit des 27. Juni 2011 umrundet der TGV 9211 von Paris Est nach Zürich HB die große Kurve bei Oberstinzel.

Gebildet ist der Zug (wenn hier auch schlecht zu erkennen) aus zwei TGV-Triebzügen unterschiedlicher Generation: Während es sich bei dem vorderen Triebzug um einen modernen TGV POS handelt, läuft an zweiter Stelle ein etwas älterer TGV Réseau.

Bis Zürich wird nur der vordere Zugteil fahren, der Hintere verkehrt als TGV 2079 und endet bereits in Strasbourg.

zuletzt bearbeitet am 13.11.11, 22:53

Datum: 27.06.2011 Ort: Oberstinzel [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Aus allen Ritzen ...
geschrieben von: Reichsbahn Roland (15) am: 10.08.11, 20:32
... läuft dem TGV Zug Nr. 4414 das Wasser aufgrund eines sintflutartigen Regengusses.

Der TGV 9665 Paris - Frankfurt kam wegen des Unwetters mit 15 Minuten Verspätung an und wurde während des Haltes nochmals "richtig naß gemacht".

Datum: 06.08.2011 Ort: Kaiserslautern [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 10 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Record du Monde
geschrieben von: CC6507 (218) am: 10.06.11, 22:53
Auch ein Weltrekordzug muß sich im Plandienst verdienen - bei Mommenheim ist der 4402 einmal wieder auf dem Weg nach Stuttgart oder Zürich.

Datum: 24.02.2008 Ort: Mommenheim [info] Land: Europa: Frankreich
BR: FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
TGV mit gestutzten Obstbäumen
geschrieben von: Jerome Klumb (179) am: 29.01.11, 13:05
am 17.01 2011 konnte ich das erste mal auf Fototour gehen. Es wurden verschiedene Fotostandpunkte angefahren unter anderen auch Malsch. Dort konnte TGV9574 ( Tw4407 ) mit den frisch gestutzten Obstbäumen fotografiert werden.

Datum: 17.01.2011 Ort: Malsch [info] Land: Baden-Württemberg
BR: FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
TGV am Morgen
geschrieben von: Train_Man (147) am: 11.08.10, 21:51
Trotz umfangreicher Baumaßnahmen auf der Strecke zwischen München und Augsburg sind immer noch Landschaftsaufnahmen ohne Lärmschutzwand möglich. Es ist 06:44 Uhr, als der TGV 9576 (München - Paris) bei Hochdorf auf den Chip gebracht wird.

Datum: 01.08.2010 Ort: Hochdorf [info] Land: Bayern
BR: FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: - Punkte
Optionen:
 
Ein Silberpfeil über der Murg
geschrieben von: 1216 950 (45) am: 27.11.09, 20:35
TGV 4401 leuchtet silber vor den schwarzen Gewitterwolken die am 28.08.09 über die Murgbrücke bei Rastatt ziehen.

Datum: 28.08.2009 Ort: Rastatt [info] Land: Baden-Württemberg
BR: FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: - Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
ungewohntes Bild
geschrieben von: Jerome Klumb (179) am: 21.10.09, 03:22
Eigentlich vermutet man den TGV mehr auf Hochgeschwindigkeitsstrecken.
Aber im Bereich Karlsruhe - Rastatt auf der KBS702 ist noch nicht ausgebaut worden und sogar noch die alte Signaltechnik zu bewundern. Durch Streckensperrung wird dieser noch bis Dezember über via Durmersheim nach Rastatt umgeleitet..so konnte dieses ungewohnte Bild entstehen.


- TGV4111 als TGV9574 -

Datum: 20.10.2009 Ort: Forchheim (Baden) [info] Land: Baden-Württemberg
BR: FR-TGV POS Fahrzeugeinsteller: SNCF
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte
Optionen:

Auswahl (18):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.