DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (29):   
 
Galerie: Suche » 310,323,324 (alle Köf II), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Mit der Köf durch die Eifel
geschrieben von: Der Weinheimer (17) am: 28.06.20, 22:00
"Mit der Köf durch die Eifel" - so lautete damals der Titel der von der DGEG durchgeführten Sonderfahrt. Gefahren wurde, bei herbstlich verregneten Herbstwetter, von Gerolstein nach Ulmen und zurück.
Nach dem Krieg fuhr solch eine Garnitur, bestehend aus einer Köf 2 und einem Schienenbus Beiwagen, wegen Fahrzeugmangel auf den Westeifelstrecken bei Gerolstein. Da diese Nebenbahnen aber leider schon lange verschwunden sind, wurde diese außergewöhnliche Zuggattung auf der Eifelquerbahn nachgestellt.
Zwischen Hörschhausen und Berenbach kam es zu diesem Fotopunkt.

Kleine Anmerkdung: Das Jahr in den EXIF Daten stimmt nicht.


Datum: 07.11.2009 Ort: Berenbach [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: VEB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein Stück heile Welt in Meinerzhagen-Krummenerl
geschrieben von: 212 096 (5) am: 13.05.20, 20:57
Die Köf von Gmeinder mit der Nummer 322 647 aus dem Jahr 1954, ist der "Hofhund" der Basalt AG in Meinerzhagen-Krummenerl. Am 07.05.2020 hatte die Köf die Aufgabe diesen Zug unter der Verladeanlage zu rangieren.

Datum: 07.05.2020 Ort: Meinerzhagen-Krummenerl [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: Basalt AG
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 19 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Unterwegs mit der alten Kö II
geschrieben von: ludger K (304) am: 23.09.19, 01:20
Noch einmal die alte Kö 222 der DHEF, diesmal in der Annenheide auf dem Weg nach Harpstedt.

Datum: 22.09.2019 Ort: Stelle [info] Land: Niedersachsen
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: DHEF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Eine alte Kö in Kleinbahndiensten
geschrieben von: ludger K (304) am: 22.09.19, 23:01
Über 24 Jahre hatte sich die Aufarbeitung der 1935 in Köln-Deutz gebauten Kö 222 der Delmenhorst-Harpstedter Eisenbahnfreunde hingezogen, jetzt ist der Veteran norddeutscher Kleinbahngeschichte wieder quietschfidel und sogar für den Dieter-Junker-Preis 2020 nominiert. Mit einem Sonderzug ist die Lok hier zwischen Groß Ippener und Kirchseelte unterwegs. Am Mühlenbergweg legt sie einen Fotohalt ein, die beiden Amazonen haben also nichts zu befürchten.

Zuletzt bearbeitet am 22.09.19, 23:21

Datum: 22.09.2019 Ort: Kirchseelte [info] Land: Niedersachsen
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: DHEF
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Heute kommt der neue Fendt
geschrieben von: m.bleckmann (214) am: 25.03.17, 18:02
Am 13. April 2008 war diese sehenswerte Fuhre auf der Lokalbahn Endorf - Obing unterwegs. Die Köf II hat an diesem Tag die Aufgabe die beiden Traktoren an den örtlichen Landmaschinenhändler zu überstellen.

Zuletzt bearbeitet am 25.03.17, 18:09

Datum: 13.04.2008 Ort: Endorf [info] Land: Bayern
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: LEO
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kö-Rentner unter sich
geschrieben von: Der Rollbahner (142) am: 13.12.16, 21:49
Am einem Tag der offenen Tür der Loksammlung Falz in Falkenberg/Elster ließ sich diese nette Gruppe altgedienter Kleinlokomotiven-Ruheständler beobachten.

Für die Fotografen posierten von links nach rechts:

Kö 4118
310 528-5
Kö 4117
Werklok 2 des Werkzeugmaschinenbaukombinats Berlin-Marzahn
310 371-0

Datum: 24.09.2011 Ort: Falkenberg/Elster [info] Land: Brandenburg
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: Loksammlung Falz
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Köf II auf Strecke
geschrieben von: Taunusbahner (325) am: 22.10.16, 19:12
Es war schon eine kleine Sensation, als die Frankenberger Bahnhofs-Köf 323 143 am 31.7.1986 nochmal Auslauf bekam, um in Herzhausen abgestellte überzählige Güterwagen abzuholen. Hier ist die Fuhre zwischen Schmittlotheim und Ederbringhausen zu sehen. Aus heutiger Sicht hätte man etwas früher auslösen müssen, aber leider gibt es nur dieses eine Negativ.

Zuletzt bearbeitet am 25.10.16, 22:29

Datum: 31.07.1986 Ort: Schmittlotheim [info] Land: Hessen
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Feierabend in Hanoi
geschrieben von: Benedikt Groh (409) am: 01.04.16, 20:49
Ganz schön winzig wirkt die ehemalige 323 692-4 und heutige Nummer "3" der Rhenus AG in Hanau. Aber glücklicherweise hebt sich die in Altrot gehaltene Maschine deutlich genug von den mächtigen Getreidespeichern und Hochsilos des Hafens ab, während sie zur beginnenden Wochenendruhe an der Kaimauer abgestellt ist.

Datum: 01.04.2016 Ort: Hanau [info] Land: Hessen
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: Rhenus
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kleine Lok auf großer Fahrt
geschrieben von: Johannes Poets (353) am: 04.11.15, 21:30 Top 3 der Woche vom 15.11.15
Die Wetterlage Ende Oktober und Anfang November 1984 in Südniedersachsen ist geprägt von einem stabilen und kräftigen Hochdruckgebiet. Der nur schwache Wind schafft es nicht, die immer kräftiger leuchtenden gelb-, braun- und rotfarbenen Blätter von den Bäumen zu pusten. Die tiefstehende Nachmittagssonne bringt die Farben gleichsam zur Explosion.

Die Aufnahme zeigt die Bodenfelder "Bahnhofs-Köf" 323 224-6 (Bw Altenbeken) auf großer Fahrt auf der Sollingbahn mit der Üg 67992 Hardegsen – Bodenfelde kurz nach Verlassen des Ertinghäuser Tunnels. Die beiden vermutlich leeren Braunkohlenstaubwagen werden vom Zementwerk in Hardegsen abgeholt. Nähere Info siehe [www.drehscheibe-online.de]

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64)

Zuletzt bearbeitet am 28.10.19, 14:01

Datum: 02.11.1984 Ort: Volpriehausen [info] Land: Niedersachsen
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 28 Punkte

12 Kommentare [»]
Optionen:
 
Feierabend in der Museumsbahnwerkstatt
geschrieben von: Michael Ulbricht (15) am: 14.02.15, 21:24
Nach getaner Arbeit in der Museumsbahnwerkstatt strahlte zum Feierabend die Sonne die "Tigerente" an.
Die Schwierigkeit war hier nicht der Standort mitten im Gleis, das ist im Rahmen des Werkstattbetriebs möglich, sondern ein Standort auf dem der eigene Schatten bei der tiefstehenden Sonne nicht auf das Motiv fällt - daher die Froschperspektive.

Datum: 14.02.2015 Ort: Reutlingen [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: ZHL
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Schuppen-Köf im Bw Hamburg 1
geschrieben von: v220christian (102) am: 16.02.14, 22:49 Bild des Tages vom 03.08.18
Im Bw Hamburg 1 (vormals und später wieder Hamburg-Eidelstedt) waren fast alle Gleise im Ringlokschuppen ohne Fahrdraht. Zum Verschub der dort zu wartenden E-Loks waren Köfs notwendig. Nachdem die Köfs der Leistungsgruppe II fast überall ausgedient hatten, waren sie im Verschub in Bahnbetriebswerken oft noch unverzichtbar.
Oftmals kamen in den 80igern im Bw Eidelstedt noch "Säckeköfs" (offiziell: nicht winterfest) zum Einsatz, welche oft noch aus der Vorkriegszeit stammten (zu erkennen am genieteten Rahmen).
Am 22.8.87 waren mit 323 161-0 und 323 186-7 aber beide Schuppenköfs winterfeste Nachkriegsbauten aus dem Jahre 1959.
Im Hintergrund ist hinter 110 175 die erste Hamburger 120 zu erkennen: 120 104 war die erste fabrikneue 120.1 in Hamburg, welche zur Personalschulung eingesetzt wurde.
Rechts im Hintergrund ist mit der Betonhalle die UFD (Unterflurdrehbank) zu erkennen. Besonders Hamburger S-Bahnzüge der Baureihen 470/71 waren hier wegen ihrer fehlenden Besandungseinrichtungen Stammgäste (hinter der Halle ist ein solcher zu erkennen).

Das Bild wurde aus dem Fenster der Lokleitung aufgenommen.

Scan vom Farbnegativ Kodak Gold 200
Canon AL-1 + FD 50/1.8


zuletzt bearbeitet am 17.02.14, 08:15

Datum: 22.08.1987 Ort: Hamburg Eidelstedt [info] Land: Hamburg
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Am Langschuppen
geschrieben von: Cn2 (52) am: 16.02.14, 08:40
Der sog. „Langschuppen“ ist eines der markanten Gebäude auf der Westseite des Bahnhofes Wernigerode-Westerntor und diente früher dem Auf- und Abrüsten der Schmalspurlokomotiven, später der Wageninstandhaltung. Lange Zeit nur noch als Abstellmöglichkeit für nicht benötigte oder schadhafte Fahrzeuge genutzt, finden dort seit einiger Zeit wieder leichtere Reparaturen statt, wenn in der Werkstatt ansonsten kein Platz ist.
Die Kö 199 011 (mit mechan. Rädergetriebe) samt Rangierpersonal hat gerade das Gebäude durchfahren um eine schadhafte Dampflok an den Haken zu nehmen und vorübergehend abzustellen.

Datum: 14.02.2014 Ort: Wernigerode [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: HSB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Zeitmaschine
geschrieben von: Lochris (44) am: 20.12.13, 01:48
323 852 fährt Karussell.

Datum: 09.11.2013 Ort: Koblenz-Lützel [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: DB Museum
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 4 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Kleinste ist die Größte
geschrieben von: Hannes Ortlieb (413) am: 11.12.13, 15:57
(Zumindest abbildungstechnisch auf diesem Bild.)

Ein fotografischer Glücksmoment ergab sich am 2. November 2007 an den Ausziehgleisen des Zementwerks Schwenk in Mergelstetten: Während gerade Kohle durch 225 002 angeliefert wurde, kam 294 834 mit dem FZT 56087 zwecks Kreuzung zum Stehen und die werkseigene Köf verließ auch gerade einmal den umzäunten Bereich, um ein paar Zementwagen zu rangieren.

Historisch ist die Aufnahme schon in dreierlei Hinsicht: Den 56087 gibt es nicht mehr und damit keinen DB-Güterverkehr mehr zwischen Unterkochen und Mergelstetten*. Die Baureihe 225 ist auf der Brenzbahn auch nicht mehr anzutreffen und die werkseigene Köf hat sich nach mehr als 50 Jahren im Einsatz und einem kleinen Unfall in den Ruhestand verabschiedet.

*Abgesehen davon, dass ab Fahrplanwechsel der DB-Güterverkehr für ein paar Jahre wegen Bauarbeiten in Ulm über Aalen umgeleitet wird.

zuletzt bearbeitet am 11.12.13, 15:59

Datum: 02.11.2007 Ort: Heidenheim-Mergelstetten [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: Railion
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
323 017
geschrieben von: pixelflyer am: 22.06.13, 15:13
323 017, Hergestellt 1935 von Deutz, fristet ihr Dasein bei der Museumseisenbahn Hanau. Jedenfalls sah es so aus im Februar 2008. Bild bearbeitet, nicht verfremdet.

Datum: 10.02.2008 Ort: Hanau [info] Land: Hessen
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: Museum
Kategorie: Stillleben
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Die Große übergibt an die Kleine
geschrieben von: Taunusbahner (325) am: 07.10.12, 18:47
212 159 vom Bw Karlsruhe hat N 6760 von Germersheim nach Landau in der Pfalz gebracht und überlässt es nun ihrer kleinen Schwester aus der Baureihe 323, den Umbauwagenpark bis zum nächsten Tag wegzustellen.

Datum: 00.08.1983 Ort: Landau/Pfalz [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Kleines, schwarzes, knurrendes am Main
geschrieben von: Steffen O. (584) am: 04.02.12, 18:24
Für vorprogrammiertes Chaos sorgten am 15.01.2012 das gute Wetter sowie die Fahrten der Historische Eisenbahn Frankfurt. So pendelten 52 4867 und Kö 5712 zwischen Frankfurt Ost und Frankfurt Griesheim. Dabei kam es zustande, dass selbst Jogger das Handy aus der Hosentasche kramten um das Gespann abzulichten. In der Regel verkehrt dort allenfalls mal die Frankfurter Hafenbahn. Auch war der Frankfurter Dom mal nicht in Baugerüste eingehüllt, welcher dadurch ins Bild intergriert werden konnte.

Datum: 15.01.2012 Ort: Frankfurt am Main [info] Land: Hessen
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: Historische Eisenbahn Frankfurt
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abendruhe...
geschrieben von: Taurus97 am: 17.08.11, 22:29
Drei Köfs genießen ihren wohlverdienten Feierabend am Bw Hanau.

Datum: 06.08.2011 Ort: Hanau [info] Land: Hessen
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stillleben
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Wie gefühlt schon immer
geschrieben von: Hannes Ortlieb (413) am: 09.08.11, 00:08
Die Szene hätte wohl annähernd gleich auch 30-40 Jahre eher entstanden sein können, wenn man einmal vom Gebäude hinter den Gleisen absieht und davon, dass der Bahnhof Mergelstetten erst Ende der 80er Jahre ans Stellwerk Heidenheim angeschlossen wurde und damit seine Lichtsignale erhielt. Doch die Werksköf ist seit 1958 vor Ort und auch die Wagengattung Ucs ist schon etwas in die Jahre gekommen.

Datum: 03.04.2009 Ort: Heidenheim-Mergelstetten [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: Schwenk
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Der Hofhund lässt´s kesseln
geschrieben von: Hannes Ortlieb (413) am: 01.04.11, 12:53 Bild des Tages vom 21.09.13
Höchstens einmal im Jahr erhält das Zementwerk in Mergelstetten Schweröl in Kesselwagen für seinen Ofen, der sonst mit Klärschlamm und sonstigem Müll oder Steinkohle beim Anheizen befeuert wird. Die zum damaligen Zeitpunkt bereits seit 49 Jahren im Werk tätige Köf II war am 13. September 2007 damit beschäftigt, vier Kesselwagen zur Entladung zu rangieren. Inzwischen steht sie mit zwei anderen arbeitslosen Werkloks auf einem Abstellgleis und harrt ihrer Zukunft während eine V60D die Rangieraufgaben übernommen hat.

Datum: 13.09.2007 Ort: Mergelstetten [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: Schwenk
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Überführung im Steigerwald
geschrieben von: Schwandorfer (107) am: 15.12.10, 12:18
Am 26.06.2010 erfolgte die Überführung der zur Aufarbeitung vorgesehenen Bauzugwagen des Fördervereins Steigerwald-Express von Gochsheim nach Wiesentheid. Die lange Steigung hinter Gerolzhofen hatte dem Personal der vom Verein eingesetzten 310 865 ganz schön zu schaffen gemacht, jedoch kam man kurz vor Sonnenuntergang doch noch am Ziel an. Etwas ungewohnt erscheint eine Kö II auf freier Strecke trotzdem - die Aufnahme entstand bei Lülsfeld.

Datum: 26.06.2010 Ort: Lülsfeld [info] Land: Bayern
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: STWB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kleine Köf im Nirgendwo (II)
geschrieben von: Marvin_KBS720 (5) am: 12.10.10, 19:45
Die Köf der "Rheinischen Provinzial-Basaltwerke" zwischen Usch und St. Thomas an der Eifelbahn hat sicherlich schon bessere Zeiten gesehen. Sie ist dort nämlich Wind und Wetter, aber leider auch Zerstörung ausgesetzt. Dazu gibt es die passende "Endzeitstimmung".


Datum: 05.04.2010 Ort: Birresborn Basalt [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: ?
Kategorie: Verfremdungen
Top 3 der Woche: - Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kleine Köf im Nirgendwo
geschrieben von: Marvin_KBS720 (5) am: 16.04.10, 23:09
Die Köf der "Rheinischen Provinzial-Basaltwerke" zwischen Usch und St. Thomas an der Eifelbahn hat sicherlich schon bessere Zeiten gesehen. Sie ist dort nämlich Wind und Wetter, aber leider auch Zerstörung ausgesetzt. Dazu gibt es die passende "Endzeitstimmung".

Datum: 05.04.2010 Ort: Zwischen Usch u. St. Thomas [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: ?
Kategorie: Verfremdungen
Top 3 der Woche: - Punkte
Optionen:
 
Schleudertrauma?
geschrieben von: MWD (7) am: 28.02.10, 15:08 Bild des Tages vom 13.02.11
Die Idee zu einem solchen Bild hatte Wolfgang Clössner um 1986, der in Gremberg eine Köf rotieren ließ und das Foto im Lok-Report zeigte. Nun endlich bot sich auch mir die Gelegenheit, eine der Maschinchen rotieren zu lassen.

Ein solches Motiv hat seine Tücken: Die Belichtung muss für den gewünschten Effekt möglichst lange sein, gleichzeitig übertragen sich die Erschütterungen der Drehscheibe über das Stativ weitgehend ungehindert in die Kamera und sorgen für Verwacklungen. Hier muss also viel experimentiert werden.

Bevor Rückfragen kommen: Das Bild entstand mit Genehmigung und unter den wachsamen Augen des Eigentümers von Lok und Drehscheibe.



Datum: 27.02.2010 Ort: Altenbeken [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: DP
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: - Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Blaue Lok für weißes Gold
geschrieben von: Nobbi (2) am: 13.12.09, 23:37
Zucker war früher ein kostbares Genussmittel nur für reiche und adlige Leute. Die Bezeichnung "Weißes Gold" für den Süßstoff trat besonders im 16. Jahrhundert häufig auf. (Quelle: Wikipedia)

Heutzutage steht Zucker im Überfluss zur Verfügung, jedenfalls für die Industrienationen. Industriell hergestellter Zucker entsteht auch in der Zuckerfabrik Anklam, die erst dieses Jahr an die niederländische Suiker Unie verkauft wurde. Als das Bild entstand, gehörte die Zufa noch zur dänischen Danisco Sugar und setzte eine ehemalige DR-Kleinlok als Werkslok ein. Hier ruht sie mit vier DB-Güterwagen vor der Verladeanlage. 2007 wurde die ehemalige 100 169 an die Eisenbahnfreunde Wismar verkauft.

Scan vom Dia.

Datum: 16.06.2000 Ort: Anklam [info] Land: Mecklenburg-Vorpommern
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: privat
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: - Punkte
Optionen:
 
Köf auf großer Fahrt
geschrieben von: D 1381 (26) am: 18.05.09, 12:12
Ob die 3 Km von Einbeck Mitte nach Einbeck (früher Salzderhelden) die große Fahrt bedeuten, sei dahingestellt, aber eine Köf II vor einer planmäßigen Übergabe auf freier Strecke war auch 1982 schon was Besonderes.

zuletzt bearbeitet am 18.05.09, 13:28

Datum: 15.05.1982 Ort: Einbeck [info] Land: Niedersachsen
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte
Optionen:
 
Winterschläfer
geschrieben von: railpixel (410) am: 28.03.09, 21:27
323 134-7, seit 1984 Werkslok bei der Leo Wertz KG in Aachen Rothe Erde, hält einen Winterschlaf ohne Erwachen. Der Farbe rostigen Metalls um sie herum immer ähnlicher werdend, ist sie selbst nur noch ein Stück Schrott. Am 10. Januar 2009 dämmerte sie noch auf dem Stellplatz, den sie seit Jahren nicht mehr verlassen hat, dahin - unbestätigten Meldungen zufolge ist sie inzwischen aber verschwunden ...

Ein kleiner OT-Hinweis sei mir gestattet: Der Titel "Winterschläfer" verweist auf den gleichnamigen Film von Tom Tykwer aus dem Jahr 1997 - nahezu eisenbahnfrei, aber dennoch sehr sehenswert!

zuletzt bearbeitet am 04.01.15, 13:00

Bild ausgetauscht am 04.01.15, 13:21

Datum: 10.01.2009 Ort: Aachen Rothe Erde [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: Leo Wertz KG
Kategorie: Stillleben
Top 3 der Woche: - Punkte
Optionen:
 
Lokalbahnatmosphäre
geschrieben von: m.bleckmann (214) am: 25.03.09, 11:25
Am 13. April 2008 wurden auf der Lokalbahn Bad Endorf - Obing Fotofahrten mit der 323 699 ganz im Stil der 70er Jahre durchgeführt. Zwischen Pittenhart und Aindorf wird ein Übergabezug mit neuen Traktoren am dort wartenden Bauern vorbeigezogen.

Datum: 13.04.2008 Ort: bei Pittenhart [info] Land: Bayern
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: CLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte
Optionen:
 
Edertal-Übergabe
geschrieben von: M 262 (18) am: 21.03.09, 01:35
Eine weitere Baureihe, die bisher in der Galerie fehlt: die "ölgefeuerte Kleinlok der Leistungsgruppe II" mit der Nummer 323 793 vertrat im Sommer 1989 die zur Hauptuntersuchung im Werk Kassel weilende Frankenberger 332. Da gerade mal kein Sturmholz aus den umliegenden Wäldern abzufahren war, fuhr die Bedarfs-Üg 69050 nur mit einem Wagen ederabwärts und endete bereits in Ederbringhausen, bevor die Lok ohne Last zurück nach Frankenberg knatterte.

Datum: 20.06.1989 Ort: Viermünden [info] Land: Hessen
BR: 310,323,324 (alle Köf II) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (29):   
 
Seiten:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.