DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 40
>
Auswahl (393):   
 
Galerie: Suche » 110,112,113,114 (West-Baureihen), nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Warmes Licht
geschrieben von: Johannes Poets (308) am: 16.02.20, 12:30
Das Motiv mit dem Baggersee bei Klein Schneen konnte ich bereits mehrfach in der Galerie veröffentlichen [www.drehscheibe-online.de] und [www.drehscheibe-online.de]. Der Reiz dieser Fotostelle lag für mich zum einen an deren vielfältigen Variationsmöglichkeiten, zum anderen an der dichten Zugfolge auf der Nord-Süd-Strecke.

Im warmen Licht der tiefstehenden Sonne am kalten 21. Februar 1982 sehen wir die 110 363-9 vom Bw Hamburg 1 mit dem aus vier yl- und einem BDm-Wagen gebildeten E 3217 Kiel – Kassel zwischen Göttingen und Friedland (Han) bei Klein Schneen.

---
Scan vom Kleinbild-Dia (Ektachrome 64 Professional)

Datum: 21.02.1982 Ort: Klein Schneen [info] Land: Niedersachsen
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Rheingold unter Schloss Stolzenfels
geschrieben von: Frank H (234) am: 16.02.20, 11:36
Ich weiß, glaubt man dem Nibelungenlied, so liegt das sagenumwobene Rheingold in der Nähe von Worms, wo es Hagen von Tronje in den Fluten versenkt hat.

Gelegentlich zeigt sich „der“ Rheingold aber auch bedeutend nördlicher, so wie hier unterhalb des Schlosses Stolzenfels nahe bei Koblenz.

1242 bis 1249 als Burg erbaut und im pfälzischen Erbfolgekrieg zerstört, wurde die Ruine durch den späteren preußischen König Friedrich Wilhelm IV. zwischen 1836 und 1842 als klassizistisches Schloss neu errichtet. Der sich so völlig von den anderen Rheinburgen unterscheidende Stil war sicher eine Folge der damals gepflegten, überschwänglichen Rheinromantik.

Für uns Eisenbahnfotografen bietet das Schloss eine herrliche Kulisse für Züge der linken Rheinstrecke, erst recht, wenn sich solch ein Edelgefährt wie der Rheingold die Ehre gibt. Passend zum Anlass lässt es der Fluss auch golden glitzern …

__________________________________________________

Die harten Kontraste zwischen fast weißem Schloss und Häusern, Reflexionen und den noch unbelaubten, dunklen Hängen haben mich bei der Bearbeitung ziemlich gefordert. Durch mehrere selektive Schritte hoffe ich, einen authentischen und harmonischen Eindruck hinbekommen zu haben.


Datum: 25.03.2017 Ort: Kapellen Stolzenfels [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: TRI
Kategorie: Bahn und Landschaft

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Einfahrt mit Georgskapelle
geschrieben von: Jan vdBk (613) am: 02.02.20, 17:11
Vorbei an der Georgskapelle fährt RE 22010 in den Bahnhof Treis-Karden ein. Planmäßig wurden die Züge mit Baureihe 143 bespannt, aber eine 110 oder sogar 141 konnte auch immer mal beobachtet werden. Hinter den drei Ostos von der Reichsbahn hingen noch ein modernisierter Halberstädter und einer der auch nur von der Reichsbahn bekannten Kurz-Packwagen. Planmäßig wäre es also eine reine Reichsbahn-Garnitur weit im Westen des Bundesbahn-Landes gewesen.
Diascan.

Zuletzt bearbeitet am 03.02.20, 18:28

Datum: 21.05.2001 Ort: Treis-Karden [info] Land: Rheinland-Pfalz
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Auto am Bahnübergang
geschrieben von: Fern-Express(FD) Bodensee (14) am: 23.01.20, 23:30
Der Titel bewirkt auf den ersten Blick bei dem ein oder anderen Leser eher Desinteresse. Was soll an einem Auto am Bahnübergang schon so toll sein? Doch diesmal sollte es kein gewöhnliches Auto sein.
Bis Ende 2018 gab es noch vereinzelt Einsätze der 115 509 bei DB Fernverkehr.
Unter den 115ern war sie ein Unikat, da sie als einzige dieser Unterbaureihe eine Vollbeklebung trug.
In ihren letzten zwei Einsatzjahren war ihre Lackierung "80 Jahre Autozug" eigentlich hinfällig, da alle DB Autozug Einsätze (bis auf das Sylt-Shuttle) im Dezember 2016 endeten. Jedoch für uns Eisenbahnfotografen bildete sie immernoch ein gewisses "Schmankerl" unter den 115ern.
Als wir mitbekamen, dass 115 509 den PBZ2461 am Freitag morgen bespannen sollte, war es für uns schon fast Pflichtprogramm am 28.12.18 den (damals) "neuen PBZ" aufzunehmen, der nun nicht mehr wie bis Dezember 2018 Samstag vormittags sondern Freitag morgens von Frankfurt nach München verkehrte.
In der Hoffnung, dass der eigentliche Klassiker am Beimerstetter Bahnübergang von den Schatten her möglich war, begaben wir uns an den einzigen Bahnübergang an der Filstalbahn.
Jedoch wurden wir von Schatten überrascht, was mich dazu führte nach einer Lücke zu suchen, an der die kalte Wintersonne die Gleise bereits berührte.
Nach einiger Suche fand ich dann ein nettes Plätzchen an dem ich es mir bequem machte.
Wenig später kam dann in der zarten Morgensonne 115 509 mit PBZ2461 an uns vorbeigerauscht um weiter nach München zu gelangen.
Damals wussten wir nicht, dass es die letzte Fahrt der 509 gewesen sein sollte.
Seit dem 03. Januar 2019 steht sie nun in Leipzig Engelsdorf abgestellt und verweilt dort mit ihren Geschwistern auf eine hoffentlich bessere Zukunft.

(Störende BÜ-Tafeln wurden aus der Lok entfernt und die Seite wurde ein wenig aufgehellt)
(Andere Version mit überarbeiteter Farbe und Schärfe)

Zuletzt bearbeitet am 25.01.20, 13:45

Datum: 28.12.2018 Ort: Beimerstetten [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Alt wirbt für Neu
geschrieben von: Fern-Express(FD) Bodensee (14) am: 27.12.19, 00:35
Unter anderem die RB48 und der RE5 werden von National Express in NRW betrieben.
Dementsprechend wurde die 110 469 als Stammlok des Ersatzzuges auf der RB48 passend mit Werbung für den RE5 beklebt um für freie Stellen als "Tf" zu werben.
Gegen Ende 2019 wurde der Ersatzzug auf der RB48 von der 110 mit n-Wagen durch einen RRX-Triebwagen ersetzt was diese Aufnahme, zumindest zur Zeit, leider unmöglich macht.
Am Sommerlichen 21. August 2019 zog 110 469 den RB48 Ersatzzug aus dem Wuppertaler Hbf heraus zum nächsten Halt Wuppertal Barmen.

Ein Auto,ein Grafitti auf dem Zug und eine angeschnittene Lampe wurden aus dem Bild entfernt.

Datum: 21.08.2019 Ort: Wuppertal [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: TRI
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Der Einzig Geschmückte
geschrieben von: Eisenbahnwilli (12) am: 16.12.19, 23:41
Verbunden mit dem großen Fahrplanwechsel am 14. Dezember war der Abschied von DB Regio auf den RE Linien von Stuttgart nach Nürnberg und Würzburg sowie damit verbunden von den 114, Dostos und n Wagen.

Während der Abschied vom Würzburger RE das Personal nicht im Ansatz interessiert hat, schmückte man wenigstens eine Garnitur des Nürnberger RE. Doch in der folgenden Nacht wurde die geschmückte Zuglok vom Zug genommen und durch eine die Wochen zuvor nur herumstehende 114 ersetzt, sodass am letzten Betriebstag lediglich der Steuerwagen geschmückt umherfuhr - Zufall oder Absicht?

Und so stand 114 028 mit ihrer RB nach Schwäbisch Hall-Hessental am Abend des 13. Dezembers zur Abfahrt im Stuttgarter Hbf bereit. In wenigen Jahren wird nicht nur der Zug, sondern auch das Umfeld Geschichte sein, die zu sehenden Kräne bauen bekanntlich den neuen Tiefbahnhof....

Datum: 13.12.2019 Ort: Stuttgart Hbf [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Der AKE-Rheingold-Zug...
geschrieben von: Hans-Jürgen Warg (800) am: 13.12.19, 07:36
...tourt ja oft durch ganz Deutschland. Im Dezember 2012 gab es
eine viertägige Rundreise von Koblenz durch Sachsen wobei auch
Zwickau angefahren wurde. Von Dresden kommend erreicht 110 169
mit dem Rheingoldzug den noch mit Formsignalen ausgestatteten
Hauptbahnhof von Zwickau.

Datum: 14.12.2012 Ort: Zwickau [info] Land: Sachsen
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
E10 statt E03
geschrieben von: t_s_f am: 08.12.19, 14:41
Am frühen Morgen des 30. November machte sich 103 113 mit einem TEE auf den Weg von Koblenz nach Regensburg. Allerdings blieb der Zug schon in Brohl aufgrund eines Lokschadens liegen. Aus Koblenz kam dann 115 114 zur Hilfe geeilt um den Zug dann ohne 103 und mit zweistündiger Verspätung weiter Richtung Süden zu befördern. So kam es dann dazu das das eher ungewöhliche Gespann bei schönem Herbstwetter in Kahl ''eingefangen'' werden konnte.

Datum: 30.11.2019 Ort: Kahl(Main) [info] Land: Bayern
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte
Optionen:
 
Henkelzug in Weiterstadt
geschrieben von: Alex2604 (3) am: 26.11.19, 13:04
Am 31.10.2019 passierte die Bayernbahn 110 262 mit ihrem DGS59971 (Henkelzug) eine Fotostelle zwischen Klein-Gerau und Weiterstadt in Richtung Gunzenhausen.

Datum: 31.10.2019 Ort: Weiterstadt [info] Land: Hessen
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: BYB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
E10 im Osten
geschrieben von: joni2171 (11) am: 23.11.19, 19:05
Die sehr schöne E10 1309 (113 309) von TRI zieht zwei firmeneigene Wittenberger Steuerwagen durch Güterglück in Richtung des Ausbesserungswerks Dessau.
Der Baumstumpf passt sich dabei meiner Ansicht nach schön in die östliche Infrastruktur ein. Nur die Lok passt nicht so ganz in den Osten...





Datum: 10.10.2019 Ort: Güterglück [info] Land: Sachsen-Anhalt
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: TRI
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 4 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (393):   
 
Seiten: 2 3 4 5 6 .. 40
>

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.