DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (9):   
 
Galerie: Suche » Jingpeng, China, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Jingpeng-Pass heute
geschrieben von: Gunar Kaune (373) am: 05.11.18, 19:32
Sicher eine der meistbesuchten Fotostellen am Jingpeng-Pass war zu Dampfzeiten der Hügel oberhalb des Viadukts von Simingyi. Besucht man diesen heute und noch dazu im Sommer, bietet sich ein ganz anderes Bild als das von den Fotos bekannte. Die Landschaft ist grün, es wurde sehr viel aufgeforstet in den letzten Jahren, und die Bahn fängt langsam aber sicher an, zuzuwachsen. Und statt QJ mühen sich jetzt Dieselloks den Berg hinauf, was bei den chinesischen Fabrikaten aber immer noch ein beeindruckendes Schauspiel ist. So konnten wir auch diesen von einer DF8B und einer DF4C angeführten Zug schon mehr als eine Viertelstunde hören, bevor er die Brücke erreichte, und bei der Überfahrt hallte es durch die Tal, dass man kaum mehr das eigene Wort verstand. Der Zug bestand allerdings nicht aus Postwagen, wie man bei der Farbe vermuten könnte, sondern war wohl eher ein Gefahrstoff-Transport. Später sahen wir, dass diese Wagen alle ein deutlich sichtbares Totenkopf-Symbol tragen. Auf jeden Fall war die gelbe Schlange aber eine schöne Abwechslung zu den Kohlezügen, die ansonsten den Verkehr dominieren.

Datum: 17.07.2016 Ort: Jingpeng, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-DF8B Fahrzeugeinsteller: CR
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 11 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Jingpeng 2016
geschrieben von: Nil (156) am: 08.08.16, 22:49 Bild des Tages vom 22.07.18
Seitdem die Ära der Dampfloks am Jingpeng Pass in der Inneren Mongolei vorbei ist ging die Strecke bei vielen Eisenbahnfreunden wohl etwas in vergessenheit - obwohl sie den meisten immer noch ein Begriff sein dürfte. Viel hat sich seit damals verändert. Stromleitungen und eine 4 Spurige Hauptstrasse führen über den Hügelzug welcher auch die Bahn überwindet.
Viel Fläche wird mit Bäumen aufgeforstet und kaum ein Stein blieb auf dem anderen - denn von Bildern anno 199X hatte ich den Jingpeng Pass als Eisenbahn durch viel nichts in Erinnerung. Aber so ist der Wandel der Zeit - gerade in China ist morgen kaum so etwas wie es gestern war.

Auf dem Bild fährt DF4D 4299 mit dem kurzen Zug 6038 gerade durch den Bahnhof von 下坑子. Der Zug kommt aus Tongliao und fährt nach Xilinhaote, mit 800km die er in etwas mehr als 11 Stunden zurück legt darf er durchaus als Schnellzug bezeichnet werden.

Datum: 17.07.2016 Ort: Jingpeng, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-DF4D Fahrzeugeinsteller: CR (Chinese Railway)
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Thunder in Lindigou Canyon
geschrieben von: 044 377-0 (57) am: 09.08.11, 17:56
Tief scheinen die letzten Sonnenstrahlen am 20.02.2000 in den Canyon vor Lindigou, als sich QJ 6925 lautstark mit ihrem Leerzug die Ostrampe hocharbeitet.
China, Innere Mongolei, Jingpengpass Ostrampe
Scan vom Kb-Dia auf Fuji-Velvia (alt)
Gruss an die Passcombo

zuletzt bearbeitet am 09.08.11, 17:57

Datum: 20.02.2000 Ort: Jingpeng, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-QJ Fahrzeugeinsteller: JiTong Railway
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 8 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Der Dicke am Morgen
geschrieben von: 044 377-0 (57) am: 06.08.11, 14:39 Top 3 der Woche vom 21.08.11
Recht verläßlich war die Abfahrt des "Dicken" kurz nach Sonnenaufgang ab Jingpeng. Wir hatten ihn den "Dicken" genannt, weil er immer sehr schwer war. Und so war er auch am Morgen des 20.02.2000 schon lange zu höhren und seine gewaltige Dampfwolke schon lange zu sehen. Bei Demaowen hatten wir einen kleinen Hügel bestiegen um ihn auf dem Viadukt nahe des Ortes aufzunehmen.
China, Innere Mongolei, Jingpeng-Pass Westseite
Scan vom KB-Dia auf Fuji Velvia (alt)
Gruß an die Passcombo

zuletzt bearbeitet am 06.08.11, 14:42

Datum: 20.02.2000 Ort: Jingpeng, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-QJ Fahrzeugeinsteller: JiTong Railway
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 12 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Farbe Rot
geschrieben von: 044 377-0 (57) am: 27.07.11, 20:09
Ein freundlicher Bahnarbeiter hilft einem kleinen Kind über die vereisten Gleise im Bahnhof von Jingpeng. Im Hintergrund verläßt ein Zug nach dem Wasserhalt den Bahnhof in Richtung Pass. Die beiden QJ im Vordergrund werden aufgerüstet für die Nachtfahrt durch die Wüste. 17.02.2000. 4 x QJ in Jingpeng. Unsere Träume wurden war im noch jungen Jahrtausend. Gruß an die Passcombo.
Scan vom Kb-Dia Fuji Velvia 50 (alt)

zuletzt bearbeitet am 27.07.11, 20:10

Datum: 17.02.2000 Ort: Jingpeng, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-QJ Fahrzeugeinsteller: JiTong Railway
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Projektionswand
geschrieben von: 044 377-0 (57) am: 24.07.11, 15:30
An der Westrampe des Jingpengpasses, in der letzten kurve vor dem Bahnhof Liudigou, werfen bei tief stehender Nachmittagssonne die Züge lange Schatten auf eine Wand. Am Abend des 16.02.2000 war es noch ein mit QJ bespannter Güterzug der von seinem Schatten den Berg hinauf begleitet wurden.
Scan vom Dia auf Fuji Velvia 50 (alt).

Datum: 16.02.2000 Ort: Jingpeng, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-QJ Fahrzeugeinsteller: JiTong Railway
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 7 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Mit letzter Kraft ....
geschrieben von: 044 377-0 (57) am: 20.07.11, 19:42 Top 3 der Woche vom 31.07.11
kämpft sich am Abend des 14.02.2000 ein Zug über das lange Viadukt bei Si Ming Yi an der Ostrampe des Jingpeng-Passes. Die zweite Lok hatte schon seit Jingpeng erhebliche Problembe, sodass die Mannschaft der ersten Lok die ganze Arbeit fast alleine verrichten musste. Zeitweise blieb der Zug auf freier Strecke zum Wasserkochen stehen. Es scheint wohl auf der ganzen Welt keine Lokmannschaft zu geben, die sich die Blöße geben will einen Zug nicht ans Ziel zu bringen. Die Schmach bei den Kollegen in der Kantine ist wohl zu groß. Für die lange Belichtungszeit war die Langsamkeit des Zuges für uns von Vorteil.
Scan Vom Kb-Dia auf Fuji Velvia 50 (alt).

Datum: 14.02.2000 Ort: Jingpeng, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-QJ Fahrzeugeinsteller: JiTong Railway
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 24 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Gegenlicht vorm Scheiteltunnel
geschrieben von: 044 377-0 (57) am: 16.07.11, 16:23
Nicht den klassischen Blick von oberhalb des Scheiteltunnels wählten wir für einen Zug, der sich am Mittag des 14.02.2000 die Ostrampe des Jingpeng-Passes heraufarbeitete. Aufgrund der Schneefelder oberhalb des Dorfes Da Ba entschieden wir uns für einen Versuch gegen das Licht kurz bevor der Zug im Scheiteltunnel verschwand.
Scan vom Dia fotografiert auf Fuji-Velvia 50 (alt)

Datum: 14.02.2000 Ort: Jingpeng, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-QJ Fahrzeugeinsteller: JiTong Railway
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Letztes Licht hinter Tunnel 3
geschrieben von: 044 377-0 (57) am: 13.05.10, 16:11
Am Abend des 24.02.2000 schob sich eine Wolkenbank vor die untergehende Sonne. Das Restlicht des Abendhimmels wollten wir als Hintergrund für den letzten Zug des Tages nutzen. Am Damm zwischen Tunnel 3 und Tunnel 4 kamen wir weit genug nach unten damit sich der Zug frei gegen den Himmel abhob. VR-China. Innere Mongolei. Jingpeng-Pass. Westrampe. Scan vom Fuji-Velvia KB-Dia. (Bild wurde neu eingestellt, da es zu groß war und durch das Runterscalieren unscharf wurde)

Datum: 24.02.2000 Ort: Jingpeng, China Land: Übersee: Asien
BR: CN-QJ Fahrzeugeinsteller: JiTong Railway
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: - Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (9):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.