DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (4):   
 
Galerie: Suche » Herne, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Kälte, Kohle, Kraftwerk
geschrieben von: Piccolo (7) am: 26.01.11, 16:09
Nur wenige Sonnenstunden gab es zur geschlossenen Schneedecke Mitte Dezember im mittleren Ruhrgebiet.
Vor der Kulisse des Gruppenkraftwerkes in Herne-Baukau bringt 247 046 Nachschub für das Kraftwerk Wuppertal-Steinbeck über die sogenannte "Glück-Auf-Bahn" zwischen Wanne-Eickel und Bochum.

Datum: 18.12.2010 Ort: Herne [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 266 (alle EMD Series 66) Fahrzeugeinsteller: Schenker/RBH
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Dampf ablassen
geschrieben von: Fuzzel (86) am: 18.05.10, 22:03
Im Sasol-Werk Herne wird die letzte Dampf(speicher)lok im regulären Betriebsdienst in NRW eingesetzt. Leider halten sich die Motive, aufgrund weitgehender Abschottung von Sasol, in Grenzen.
Soeben verlässt Sasol 5 mit einer stattlichen Übergabe das Werkgelände.
Sind die kleinen Kräuter im Fahrwerk ein KO-Kriterium ;-)

Datum: 00.05.2010 Ort: Herne [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 0XDE (sonstige deutsche Dampflokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: Sasol
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: - Punkte
Optionen:
 
2010 - Lautlos im Weltall
geschrieben von: 044 377-0 (57) am: 05.05.10, 21:32
Das defekte Signal im ehemaligen Herner Rangierbahnhof erinnerte mich an einen kleinen vergessenen Roboter. Wir schreiben das Jahr 2010 - 188 II sendet nicht mehr.

Datum: 24.04.2010 Ort: Herne [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: Sonstige (keine Fahrzeuge) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stillleben
Top 3 der Woche: - Punkte
Optionen:
 
Standardgold über Herne ohne Schnitt
geschrieben von: 044 377-0 (57) am: 13.03.10, 17:08
Da die Bildbespannung mit goldener Lichtführung und "goldenem Bildschnitt" im Hochformat wohl für einige der Bild-Stellwerker eine Bildgattung zu hoch war und dies eine Sicherheisumleitung aufs Abstellgleis zur Folge hatte, nähert sich zur Entlastung ein zweiter "Flirt" der Eurobahn langsam dem fürs Hauptgleis erforderlichen Bildstandard im Querformat. Auch er hat nicht die für eine gesicherte freie Hauptbahnfahrt erforderlichen Farben der dominanten Bildgesellschaft "Blau-Rot-Grün" (letztere Farbe auch mit weißen Tupfen in Form von Gänsen möglich :-), sondern strahlt nur im Gold der untergehenden Ruhrgebietssonne dem dreckigen Herner Bahnsteig entgegen. Dessen Flächen sind dafür heute nicht mehr von gleichmäßig verteilten hellen und dunklen Flächen überzogen. Derweil hofft der Triebwagenführer, dass ihm die Treppe aus dem Untergrund nicht wieder die gleichen täglichen Abbilder auf den Bahnsteig befördert hat, damit es sich für ihn und seine Kollegen auch weiterhin lohnt einen Blick aus dem glänzenden Seitenfenster auf die hübsche Galerie der Wartenden auf der Plattform zu werfen. Die besonderen Gestalten machen die Region hier so interessant. Sonst wäre es ja hier (in Herne) schnell genauso eintönig, wie auf vielen anderen Bahnsteigen im Netz. Vielleicht hat er ja heute mehr Glück und es haben weitsichtigere Stellwerker Dienst und genehmigen ihm eine Weiterfahrt an den nächsten Bahnsteig . :-))


zuletzt bearbeitet am 13.03.10, 17:15

Datum: 10.03.2010 Ort: Herne [info] Land: Nordrhein-Westfalen
BR: 0429 (alle Stadler FLIRT 5-teilig) Fahrzeugeinsteller: Eurobahn
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: - Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (4):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.