DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (4):   
 
Galerie: Suche » Harsdorf, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Ein seltener Anblick
geschrieben von: Dennis Kraus (728) am: 19.02.21, 11:17
Auf der Strecke von Hof nach Bayreuth sind Güterzüge ein eher seltener Anblick. Am 14.02.2021 war allerdings ein Militärzug von Hof nach Weiden geplant, wegen LÜ durfte er nicht den direkten Laufweg über Marktredwitz nutzen, sondern musste über Bayreuth ausweichen.
233 698 durchfährt mit dem auf GX 49334 hörenden Zug den Bahnhof Harsdorf. Endgültiges Ziel der Fuhre war Grafenwöhr, wohin der Zug aber erst am nächsten Tag von Weiden weiter mit einer 294 befördert wurde.

Datum: 14.02.2021 Ort: Harsdorf [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Morgendlicher Müllzug bei Harsdorf
geschrieben von: Bernecker (35) am: 24.02.18, 11:36
An einem frostigen Morgen zuckelt der Müllzug von Kulmbach nach Bindlach und wird einige hundert Meter später nach dem hier gezeigten Motiv in Harsdorf einen Kreuzungshalt einlegen, ehe er dann weitere Waggons an der Müllumladestation Bindlach mitnimmt.

Datum: 21.02.2018 Ort: Harsdorf [info] Land: Bayern
BR: 294 (alle V90-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
König Dampf regiert
geschrieben von: Christian R. (21) am: 11.02.14, 19:44
Am letzten Wochenende war es mal wieder soweit; die 01 150 besuchte ihre alte Heimat Oberfranken. Ziel war Neuenmarkt-Wirsberg; auch eine Fahrt über die Schiefe Ebene stand auf dem Plan. Auf der Hinfahrt konnte ich sie nach einem kurzen Kreuzungshalt bei der Anfahrt in Harsdorf im stimmungsvollen Gegenlicht fotografieren.

Datum: 08.02.2014 Ort: Harsdorf [info] Land: Bayern
BR: 001-019 (Schnellzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: IGE Bahntouristik
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Abendsonne nach Gewitter
geschrieben von: Der-Nürnberger (15) am: 13.05.12, 00:18
Anlässlich des 175 jährigen Eisenbahnjubiläums in Deutschland 2010 veranstaltete das DDM in Neuenmarkt-Wirsberg im Rahmen seiner Pfingstdampftage ein gewaltiges, mehrtägiges Dampfspektakel.
Am Abend des letzten Tages, dem Pfingstmontag, fuhr die 52 8195 der FME mit Vorspann 38 1301 der ÖGEG ihren Sonderzug zurück nach Nürnberg. Nach einem abziehenden Gewitter strahlte die Abendsonne nochmals mit voller Kraft, als der Sonderzug den Bahnhof Harsdorf durcheilt.

zuletzt bearbeitet am 15.05.12, 22:18

Datum: 24.05.2010 Ort: Harsdorf [info] Land: Bayern
BR: 020-039 (Personenzug-Dampflokomotiven) Fahrzeugeinsteller: IGE
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (4):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.