DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (14):   
 
Galerie: Suche » Marktleuthen, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Schneeschmelze im Fichtelgebirge
geschrieben von: Rainer Steger (7) am: 01.02.21, 20:06
EZ 51716 von Nürnberg nach Senftenberg mit 232 262 am 31.01.2021 am Viadukt bei Marktleuthen. Durch die Schneeschmelze trat die Eger über das Ufer und verwandelte die Wiese in einen See.

Datum: 31.01.2021 Ort: Marktleuthen [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 15 Punkte

7 Kommentare [»]
Optionen:
 
Alex
geschrieben von: Russpeter (189) am: 01.11.20, 16:38
Auf seiner Fahrt nach Süden wurde 223 071 mit einem "Alex" und bunt gemischten Wagenpark hinter Marktleuthen erwartet.

Datum: 14.09.2019 Ort: Marktleuthen [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Schneepause
geschrieben von: Russpeter (189) am: 04.09.20, 11:51 Top 3 der Woche vom 13.09.20
Für einen Moment setzte der Schneefall aus und die Sonne zeigte sich kurz, als 223 063 mit einem "Alex" vorbei nach Hof dröhnte.

Datum: 27.02.2020 Ort: Marktleuthen [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 16 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nohab-Alarm im Fichtelgebirge
geschrieben von: Bernecker (35) am: 13.07.20, 16:36
3x fuhr im Frühjahr der Vollholzzug von Freiberg nach Plattling mit Doppel-Nohab-Bespannung. Das erste Mal nachts, das zweite Mal bei kompletter Bewölkung. An diesem Morgen standen die Chancen sehr gut, da ein strahlend blauer Himmel vorherrschte. Aber man kennt ja sein Fichtelgebirge: hier fühlen sich nicht nur Urlauber wohl, sondern auch Quellwolken. Die Bewölkung nahm rapide zu, dass ich extrem nervös wurde. Als dann endlich um 10:23 Uhr der Zug kam, zog eine fette Quellwolke aber sowas von knapp an der Sonne vorbei. War ich froh, dass es geklappt hat. Dank einer Pause konnte ich den Zug nochmal überholen, aber der Himmel war nun fast komplett dicht und das zweite Bild wurde ein Finsterbild. Umso schöner dass dieses relativ frisch entholzte Motiv mit Kornberg im Hintergrund geklappt hat. Man hätte sich an die Nohab-Holzzüge gewöhnen können, aber dieser hier war leider vorerst der letzte.

Datum: 12.05.2020 Ort: Marktleuthen [info] Land: Bayern
BR: 227 (alle NOHAB-Rundnasen) Fahrzeugeinsteller: CLR
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Frankenwaldumleiter
geschrieben von: Russpeter (189) am: 13.06.20, 20:51
232 262 schleppte hier den gut ausgelasteten Frankenwaldumleiter 51612 durch Großwendern in Richtung Nürnberg. Sogar die Wolkendecke zeigte sich für ein paar Minuten gnädig und riss kurz auf.

Datum: 05.06.2020 Ort: Marktleuthen [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Frühling in Oberfranken
geschrieben von: Rainer Steger (7) am: 03.05.20, 16:00
Güterzug EZ 51716 Nürnberg-Senftenberg mit 233 662 hat am 3.5.20 zusätzlich im Schlepp die 362 594 und 294 834. Begegnet ist mir die Fuhre in Marktleuthen. Sonne war an diesem Tag reines Lotteriespiel.

Zuletzt bearbeitet am 03.05.20, 16:24

Datum: 03.05.2020 Ort: Marktleuthen [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 14 Punkte

9 Kommentare [»]
Optionen:
 
Herbstnebel
geschrieben von: Russpeter (189) am: 24.09.17, 11:48
Pünktlich zum Herbstanfang war hier auch der Herbstnebel bei Marktleuthen zur Stelle.
Die Sonne kämpfte sich aber rechtzeitig durch den Nebel, als 223 062 mit einem "Alex" aus Hof die Bühne betrat.

Datum: 23.09.2017 Ort: Marktleuthen [info] Land: Bayern
BR: 223,253 (alle Eurorunner-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DLB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Kalter Morgen
geschrieben von: Russpeter (189) am: 08.11.15, 20:29
Am 03.11.sollten seit langer Zeit wieder einmal 2x232 den Zementzug ab Regensburg nach Hof bringen.So ging es früh vor Sonnenaufgang in Stellung vor Marktleuthen,in der Hoffnung das die Fuhre noch nicht durch ist und wenigstens etwas Licht schon da ist.
Durch war er noch nicht,aber bis zum Sonnenaufgang konnte er wohl auch nicht warten!
So rollten MEG 318 und MEG 315 im Halbdunkel nach Hof.
Dadurch,dass das Thermometer -7° zeigte,war wenigstens alles voll Reif und sorgte für etwas Stimmung.

Datum: 03.11.2015 Ort: Marktleuthen [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: MEG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Später Umleiter
geschrieben von: Russpeter (189) am: 20.07.15, 21:47
Durch die Verspätung von ca.3 Stunden,rollte der Umleiter EZ51732 gestern zu meiner Freude bei Tageslicht in Richtung Hof.
232 527 hatte Dienst und für die Weiterbeförderung ab Hof gleich noch 155 218 mit dabei.

(2.Versuch)


Datum: 16.07.2015 Ort: Marktleuthen [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Etwas unverhofft....
geschrieben von: Russpeter (189) am: 23.05.15, 21:27
....kam hier dieser Güterzug.
Eigentlich hatte ich hier für den MEG-Zement Stellung bezogen,rollte der doch mit 2x232.
Aber ein unbekannter Güterzug mit 232 259 und 152 164 im Schlepp,war hier willkommener Lückenfüller,-ist doch sonst Schenker Richtung Norden hier nicht unterwegs.

Datum: 19.05.2015 Ort: Marktleuthen [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Nachschuss
geschrieben von: Russpeter (189) am: 28.10.14, 21:03
Schon Mitte August konnte man hier am Frühnebel erahnen,dass der Herbst nicht mehr weit ist.


Datum: 19.08.2014 Ort: Marktleuthen [info] Land: Bayern
BR: 650 (Adtranz/Stadler Regioshuttle RS1) Fahrzeugeinsteller: agilis
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 6 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Wohl noch paar Monate....
geschrieben von: Russpeter (189) am: 30.08.14, 22:19
...rollen die 612er auf der Sachsen-Franken Magistrale.
Zum Fahrplanwechsel im Dezember wird es wohl Geschichte sein mit den "Plastebombern" zwischen Dresden und Nürnberg.
Auch heute schon selten sind 3x612,wobei dieser Zug hier planmäßig ist und in Marktredwitz geteilt wird.

Datum: 22.08.2014 Ort: Marktleuthen [info] Land: Bayern
BR: 612 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Früh am Morgen
geschrieben von: Russpeter (189) am: 27.08.14, 21:23
232 618 bespannte hier den 51683 Zwickau-Nürnberg.Die 232 hat den Zug erst in Hof übernommen und war hier hinter Marktleuthen unterwegs.

Datum: 20.08.2014 Ort: Marktleuthen [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte
Optionen:
 
Aus dem Nebel
geschrieben von: Russpeter (189) am: 25.09.11, 17:31
Gerade als die ersten Sonnenstrahlen durch den Frühnebel brachen,begann es in der Ferne zu Hämmern.
So kam genau zur richtigen Zeit 233 452 mit dem FIR51683.

Datum: 24.09.2011 Ort: Marktleuthen [info] Land: Bayern
BR: 232,233,234,241 (alle Ludmilla-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:

Auswahl (14):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.