DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (7):   
 
Galerie: Suche » Eisenärzt, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Mit dem 426 nach Ruhpolding
geschrieben von: Dennis Kraus (753) am: 26.01.21, 08:28
Nachdem ich vor einigen Wochen bereits ein Bild von einem 628 auf der Ruhpoldinger Strecke zeigte, stattete ich der Linie am 21.01.2021 einen weiteren kurzen Besuch ab. An diesem Tag kam dann auch ein 426 zum Einsatz. Hier ist 426 028 als RB 27513 kurz vor Eisenärzt zu sehen.

Datum: 21.01.2021 Ort: Eisenärzt [info] Land: Bayern
BR: 426 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
426-Ersatz
geschrieben von: Dennis Kraus (753) am: 20.12.20, 11:23
Planmäßig pendeln auf der 13 Kilometer langen Nebenbahn von Traunstein nach Ruhpolding 426, weil diese aber häufig nicht einsatzfähig sind, gehören Einsätze der dann als Ersatz verkehrenden 628 dort schon zur Tagesordnung. So war es auch am 18.12.2020, als 628 627 fleißig seine Runden drehte und bei Eisenärzt erwartet wurde.

Datum: 18.12.2020 Ort: Eisenärzt [info] Land: Bayern
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Am Forellenhof
geschrieben von: Amberger97 (414) am: 08.10.20, 22:06
Auf Höhe des Hotels und Gasthofs Forellenhof in Eisenärzt, fährt der auf Siegsdorf getaufte 426 030 an ein paar schon geleerten Fischweihern auf den Haltepunkt des Orts zu.

Zuletzt bearbeitet am 08.10.20, 22:06

Datum: 27.09.2020 Ort: Eisenärzt [info] Land: Bayern
BR: 426 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Hochstativ
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Noch einmal Eisenärzt
geschrieben von: Taunusbahner (325) am: 18.04.16, 09:12
Begibt man sich vom Haltepunkt Eisenärzt aus auf den Wanderweg oberhalb von Traun und Bahnstrecke, so hat(te) man - damals zumindest - nochmal eine völlig andere Motivvariante dieser Stelle. Zum Vergleich [www.drehscheibe-online.de] und [www.drehscheibe-online.de] . Im Sommer 1982 ist 144 089, eine der dort seltener eingesetzten Rosenheimer Wendezug-144 (meist waren es bei meinen Besuchen 144 185 oder 187), mit ihrer Silberling-Wendezuggarnitur und natürlich "Hasenkastensteuerwagen" unterwegs. Ob das Motiv heute auch noch umsetzbar ist, weiß ich nicht. Ich habe jedenfalls noch keine "moderne" Version mit 426 gesehen.

Zuletzt bearbeitet am 18.04.16, 22:24

Datum: 08.1982 Ort: Eisenärzt [info] Land: Bayern
BR: 144,145 (histor. E44) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Urlaubsexpress
geschrieben von: Taunusbahner (325) am: 15.01.16, 10:17
Der "Alpen-See-Express" Dt 13416 verkehrte im Sommer 1981 10-teilig von Ruhpolding nach Dortmund. Eine zweite 10-teilige Einheit wurde in Traunstein (von Berchtesgaden kommend) beigestellt. Dieses Bild [www.drehscheibe-online.de] regte mich an, diese Aufnahme herauszusuchen. Sie entstand an der gleichen Stelle und zeigt das Motiv in der Gegenrichtung und im Sommer. Wenn inzwischen nicht wieder gerodet wurde, befindet sich heute dichtes Buschwerk zwischen Bahn und Fluß, das momentan ein Foto unmöglich macht.

PS : Bild wurde gerade gerichtet !

Zuletzt bearbeitet am 15.01.16, 10:25

Datum: 08.1981 Ort: Eisenärzt [info] Land: Bayern
BR: 601 (histor. VT11.5) Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 17 Punkte

8 Kommentare [»]
Optionen:
 
Die Zeiten ändern sich ...
geschrieben von: Frank H (300) am: 18.12.15, 20:14 Bild des Tages vom 04.12.16
Nicht nur die Winter waren früher gefühlt "anders" als heute, auch der Triebfahrzeugpark der Deutschen Bahn unterliegt einem stetigen Wandel.

Wer in den Achtzigern in Süddeutschland eisenbahnfotografisch unterwegs war, kam an der Landplage 111 einfach nicht vorbei. Mit unerbittlicher Konsequenz schickte diese Baureihe die Vorkriegselloks auf den Schrottplatz, auch die Strecke Traunstein - Ruhploding wurde nicht davor verschont. Immerhin hatte ich zwar die Wendezüge noch mit 144 - Bespannung in wenigen (nicht gerade optimalen) Aufnahmen festhalten können, doch der Gedanke hing bei jedem Bild der Nachfolgerin an den ehemaligen Stammloks.

Wenigstens versöhnte die herrliche Winterlandschaft am ersten Weihnachtsfeiertag 1986 um Eisenärzt mit diesen Umständen, die ich heute natürlich wieder in einem ganz anderen Licht sehe.

Scan vom Kodachrome 64 - Dia

Ein Teil vom Schatten des Mastauslegers auf der Lokfront wurde digital entfernt



Datum: 25.12.1986 Ort: Eisenärzt [info] Land: Bayern
BR: 111 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Eisenärzt
geschrieben von: Das Krokodil (50) am: 16.03.15, 21:31
Der kleine Bahnhof Eisenärzt an der Bahnstrecke Traunstein - Ruhpolding hat noch viel von seinem ursprünglichen Charme behalten, auch wenn der Betrieb seit Jahren mit modernen Triebwagen der Baureihe 426 abgewickelt wird.
Genutzt wird das Gebäude neben seiner Funktion als Haltepunkt als Lagerhalle von einer ortsansässigen Firma.
Leider hat die DB direkt hinter dem Bahnhof einen hässlichen Betonfunkmast aufgestellt, den habe ich wie auch ein halbes Auto links im Bild im digitalen Nirvana verschwinden lassen.

Datum: 04.09.2014 Ort: Eisenärzt [info] Land: Bayern
BR: 426 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (7):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.