DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (2):   
 
Galerie: Suche » Vilanova i la Geltrú, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Ungewohnte Route für Güterzüge
geschrieben von: 215 082-9 (324) am: 30.08.20, 19:02
Die Hälfte meines Urlaubs verbringe ich traditionell bei der Familie in Spanien am Strand. Trotz "Risikogebiet" wagte ich es hin, in der Hoffnung auf Rückreise negativ getestet zu werden. Das klappte wunderbar, sodass ich jetzt wieder arbeiten kann ;-)
Die Temperaturen an der Küste Kataloniens übersteigen zwar selten die 30-32°C, die hohe Luftfeuchtigkeit sowie die dauerhafte (!!) Verpflichtung zum Tragen einer Maske mache es dann aber doch zum Horror unterwegs zu sein. Das Hobby ruht in Spanien bei dem Wetter jedoch eh, denn die tägliche Abkühlung im Mittelmeer lasse ich mir ungerne nehmen ;-) Zwei Wochen abschalten und nicht an die Eisenbahn zu denken ist auch mal ganz nett.
Etwa zwei Wochen vor meiner Einreise meldete mir ein Bahnfotograf aus Spanien dann aber Güterzug-Umleiter über die Küstenstrecke Sant Vicenç de Calders - Barcelona! Seit 2007 hat diese Strecke keinen Güterzug mehr gesehen, eine Vollsperrung der Inlandsstrecke vom 25.07. bis in den November hinein (!) erfordern aber eine besondere Betriebsabwicklung. Das konnte ich mir nicht nehmen lassen, hatte ich doch vor einem halben Jahr über die fehlenden Güterzüge dort gemeckert ;-) [www.drehscheibe-online.de]
Trotz der Vielzahl an Motiven beschränkte ich mich auf zwei Fototage, es war einfach zu warm. Am 13.08.2020 ging es an den Abschnitt zwischen Vilanova i la Geltrú und Sitges. Nach gut einer Stunde kam dann ein schön bunter Containerzug vorbei. 253 028 der Spanischen Staatsbahn Renfe zog den 95774 Vinaixa - Barcelona Can Tunis (Sdl., ursprünglich 79660 aus Miranda de Ebro vom 11.08.) gegen halb zehn in Richtung BCN.

Bildmanipulation: Die Lok wurde von einem großflächigem Graffiti befreit.

Edit: Bild etwas nachgeschärft und ausgetauscht.

Zuletzt bearbeitet am 02.09.20, 22:41

Datum: 13.08.2020 Ort: Vilanova i la Geltrú [info] Land: Europa: Spanien
BR: ES-253 Fahrzeugeinsteller: Renfe
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Gemütlich am Mittelmeer entlang III
geschrieben von: 215 082-9 (324) am: 16.03.17, 18:58
Auf dem Streckenabschnitt zwischen Tarragona und Barcelona gibt es viele Stellen, an denen die Bahnstrecke direkt am Mittelmeer entlang führt. Einige davon lassen sich auch gut umsetzten, wie dieser zwischen Cubelles und Vilanova i la Geltrú. Am 24.12.2016 rollt der Eurosprinter 252 064 der Spanischen Staatsbahn Renfe mit 60km/h an diesem Engpass kurz vor einer scharven Kurve entlang und erfreut den anwesenden Fotografen. Am Haken hat die Lok den EUROMED (N° 01472) Valencia Joaquin Sorolla - Barcelona, welcher aus einer Talgo ähnlichen Garnitur besteht.

Zuletzt bearbeitet am 11.12.17, 21:31

Datum: 24.12.2016 Ort: Vilanova i la Geltrú [info] Land: Europa: Spanien
BR: ES-252 Fahrzeugeinsteller: Renfe
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 3 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (2):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.