DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (3):   
 
Galerie: Suche » Horb am Neckar, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Im Neckartal
geschrieben von: Johannes Poets (415) am: 21.08.20, 07:00
Nordstetten ist mit ungefähr 2.400 Einwohnern der zweitgrößte Stadtteil von Horb am Neckar. Er liegt gut zwei Kilometer südöstlich von Horb entfernt auf der Hochebene über dem rechten Neckartalabhang. An Sehenswürdigkeiten gibt es hier das von 1734 bis 1740 erbaute ehemalige Barock-Schloss, welches jetzt als Rathaus dient und das Berthold-Auerbach-Museum beherbergt, sowie die katholische Pfarrkirche St. Mauritius. Beide Gebäude sind auf dieser Aufnahme zu erkennen.

Tief unten im Neckartal verläuft die Bahnstrecke von Tübingen nach Horb, auf der gerade die Triebwageneinheit 928 254-2 + 628 254-5 vom Bw Karlsruhe als E 3668 Tübingen – Pforzheim unterwegs ist. In wenigen Minuten wird der Bahnhof von Horb am Neckar erreicht sein.

---
Scan vom Mittelformat-Dia (Ektachrome 64 professional)

Datum: 18.08.1989 Ort: Horb am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 628 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 3 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Attraktiver Fernverkehr mit alter Signaltechnik
geschrieben von: Sören (119) am: 28.02.20, 20:02
Für meinen Galeriebeitrag mit der Nummer 103 habe ich auf Grund meines Alters kein weiteres galerietaugliches Foto einer Lok mit dieser Baureihe im Archiv. Gefunden und spontan neu aufbereitet habe ich hingegen dieses Foto der 120 103, die sich hier in Horb 11 Monate nach ihrem letzten Neulack präsentierte. Das Motiv ist ein Klassiker an der Gäubahn und stets gut besucht - vor allem auch in jener Zeit, als die Baureihe 110 (als Baureihe 115) dort ihr Comeback feierte. Aus dieser Zeit stammt auch meine Aufnahme.

Am 9. März 2014 passierte die erste Serienmaschine der Baureihe 120 mit IC 185 Stuttgart Hbf - Zürich HB die alte Signaltechnik am Horber Gbf. 120 103 war als Museumslok angedacht, geriet allerdings im Jahr 2018 in Brand und ist seither Ersatzteilspender (Quelle: revisionsdaten.de).

Datum: 09.03.2014 Ort: Horb am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 120 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 3 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ein Einheitsloktraum am Formsignal
geschrieben von: Vinne (709) am: 29.08.14, 15:25
Nach meinem ersten Bild der frisch aufgearbeiteten 115 114 am Wärterstellwerk im Münchner Hbf habe ich die Lok wegen ihres Zustandes als "Einheitsloktraum" tituliert.
Knapp ein halbes Jahr später hat sich an dieser Einschätzung rein gar nichts geändert, als die nachwievor top dastehende Maschine am bekannten Einfahrsignal von Horb am Neckar mit ihrem Zug südwärts gen Singen (Htw.) beschleunigt und der Tf die anwesenden Fotografen und Filmer mit einem kräftigen Pfiff grüßt.

Die Stelle ist ähnlich in der Galerie, aber die andere Lok, das vorhandene Licht und die Wolken sind in meinen Augen eine Unterscheidung wert.

Zuletzt bearbeitet am 30.11.15, 11:00

Datum: 24.08.2014 Ort: Horb am Neckar [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 110,112,113,114 (West-Baureihen) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (3):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2021 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.