DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (6):   
 
Galerie: Suche » Solis, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Soliser Viadukt
geschrieben von: Philosoph (431) am: 01.05.20, 10:21
Der Soliser Viadukt wurde im Jahre 1902 als erste Steinbogenbrücke der Schweiz nach der Elastizitätstheorie berechnet und gebaut. Dies erlaubte die Gewölbe parabelförmig und damit besonders schlank zu konstruieren. Der Viadukt ist mit seinen 85 m Höhe nach dem Wiesener Viadukt die zweithöchste Brücke der RhB und nach dem Sitterviadukt die dritthöchste Eisenbahnbrücke der Schweiz. Nach dem mit etwas Suchen ein passender erhöhter Standpunkt gefunden war, konnte ich am 12.09.2019 den um die Mittagszeit verkehrenden Güterzug von Samedan nach Chur auf dem Viadukt ablichten.

Datum: 12.09.2019 Ort: Solis [info] Land: Europa: Schweiz
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Brückentrilogie bei Solis.
geschrieben von: Detlef Klein (233) am: 31.12.19, 20:56
Der Bernina-Express überquert die Albula über das zweithöchste Brückenbauwerk der Rhätischen Bahn. 85 Meter über Grund führen die Gleise über die schmale Schlucht.

Scan vom Kodak-Dia


Zuletzt bearbeitet am 31.12.19, 22:53

Datum: 20.07.2003 Ort: Solis [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-Ge 4/4' Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Ein altes Reptil
geschrieben von: Detlef Klein (233) am: 20.11.19, 20:46
Die Ge 6/6' 414 ist mit den zwei- und vierachsigen grünen Personenwagen unterwegs. Aus Anlass der Eröffnung der Albulastrecke vor 100 Jahren fuhr diese Komposition im Sommer des Jahres 2003 jeden Samstag von Chur nach Samedan und zurück. Die Aufnahme zeigt den Zug auf der Solisbrücke.

Scan vom Kodak-Dia

Zuletzt bearbeitet am 31.12.19, 22:54

Datum: 19.07.2003 Ort: Solis [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-Ge 6/6' Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 6 Punkte
Optionen:
 
Soliser Viadukt
geschrieben von: Philosoph (431) am: 24.09.19, 21:06
Der Soliser Viadukt wurde im Jahre 1902 als erste Steinbogenbrücke der Schweiz nach der Elastizitätstheorie berechnet und gebaut. Dies erlaubte die Gewölbe parabelförmig und damit besonders schlank zu konstruieren. Der Viadukt ist mit seinen 85 m Höhe nach dem Wiesener Viadukt die zweithöchste Brücke der RhB und nach dem Sitterviadukt die dritthöchste Eisenbahnbrücke der Schweiz. Bei den Standardaufnahmen von der Seite bekommt man zwar den sehenswerten Viadukt und die Züge vollständig aufs Bild, ich habe mich vorliegend dagegen dazu entschlossen, die von dort nicht ersichtliche gewaltige Höhe des Viaduktes in den Vordergrund zu stellen. Ganz zufällig fuhr mir dabei ein Glacier-Express auf den Weg nach Chur sowie ein perfekt platzierter Fahrradfahrer ins Bild.

Datum: 12.09.2019 Ort: Solis [info] Land: Europa: Schweiz
BR: 1XAusl (sonstige ausländische Ellokbaureihen) Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Bahn und Infrastruktur
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Solisviadukt
geschrieben von: 1116er (275) am: 25.07.17, 16:09
Die weiße EMS-Ge 4/4 III rollt hier mit einem Albula-RE über den Solisviadukt. Werktags wird an diesem RE oft in Samedan ein Postwagen angehängt.

Datum: 26.05.2017 Ort: Solis [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-Ge 4/4 III Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt
Optionen:
 
Solisviadukt
geschrieben von: 1116er (275) am: 28.10.16, 20:32
Mit einem Güterzug nach Landquart überquerte am 27.10.2016 die Ge 6/6 II 704 "Davos" den Solisviadukt.

Datum: 27.10.2016 Ort: Solis [info] Land: Europa: Schweiz
BR: CH-Ge 6/6 II Fahrzeugeinsteller: RhB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 4 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (6):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.