DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (7):   
 
Galerie: Suche » Friedrichsdorf, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Damals im Odenwald
geschrieben von: Leon (395) am: 02.11.19, 09:21
Vier Aufnahmen sind in der Galerie vom Haintal-Viadukt bei Friedrichsdorf im Odenwald enthalten. Und sie alle zeigen den derzeitigen Verkehr mit den neuen Itino-Triebwagen. Die Erwachsenen unter uns (*duck und weg..*) können sich vielleicht noch an die Zeit erinnern, als auf dieser einsamen Strecke in den 80er Jahren nur drei D-Zugpaare durch diesen Teil des Odenwaldes gerauscht sind. Bespannt mit Gießener 216, mit dem Laufweg von Frankfurt /Main nach Stuttgart, über Hanau, Wiebelsbach-Heubach und später durch das Neckartal. Der Anteil an altroten Loks dieser Baureihe beim Bw Gießen war bereits schon damals sehr übersichtlich, und so sehen wir hier am Vormittag des 22.05.1988 den D 2353, wie er komplett in ozeanblau-beige über das fotogene Viadukt rauscht. Bald ist Eberbach im Neckartal erreicht.

Scan vom Fuji-Kleinbilddia

Datum: 22.05.1988 Ort: Friedrichsdorf [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 216 Fahrzeugeinsteller: Deutsche Bundesbahn
Kategorie: Bahn und Landschaft
Top 3 der Woche: 11 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Ideale Jahreszeit
geschrieben von: Yannick S. (625) am: 10.12.16, 21:33
Rund um den Ort Friedrichsdorf, im wirklich allerletzten Zipfel Baden-Württembergs, an der Bahnstrecke von Erbach nach Eberbach gelegen, gibt es drei Viadukte, zwei Kleinere und ein Großes. Auf den letzten der Drei, in Fahrtrichtung Süden gesehen, passt der einzeln fahrende itino perfekt drauf und Dank der laublosen Jahreszeit sieht man auch vergleichsweise viel vom Bauwerk.

Datum: 10.12.2016 Ort: Friedrichsdorf [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 615 (Bombardier Itino) Fahrzeugeinsteller: VIAS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 1 Punkt

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Kurzes-Tal-Viadukt
geschrieben von: Jens Naber (387) am: 18.05.16, 20:09
Zur Mittagszeit des 08. September 2012 arbeitet sich ein unbekannter Itino der VIAS auf seiner Fahrt als VIA 25168 nach Frankfurt aus Eberbach kommend hinauf in den Odenwald und passiert dabei auch das Kurze-Tal-Viadukt, welches mit nur 60 Metern Länge zu den kleineren Kunstbauten entlang des landschaftlich wohl reizvollsten Abschnittes der Odenwaldbahn zwischen Eberbach und Erbach gehört. Während der Zug auf hessischem Boden unterwegs ist, stehen wir in Baden-Württemberg, die Landesgrenze verläuft hier unmittelbar vor der Strecke.

Datum: 08.09.2012 Ort: Friedrichsdorf [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 615 (Bombardier Itino) Fahrzeugeinsteller: VIAS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte
Optionen:
 
Perfektes Timing!
geschrieben von: Julian en voyage (309) am: 09.10.14, 16:57 Top 3 der Woche vom 19.10.14 Bild des Tages vom 07.10.17
Der 16. Oktober 2012 sollte ein Herbsttag werden, wie er im Buche steht! Die wunderschön verfärbten Bäume des Odenwalds und das am Vorabend im Wetterbericht als "makelloser Sonnenschein" prognostizierte Wetter hatten mich motiviert, trotz des freien Tages extrem früh aufzustehen und mit einem der ersten Busse von Eberbach aus nach Friedrichsorf zu fahren, einem dieser abgeschiedenen Nester im letzen Zipfel Baden-Württembergs...

Nur eins war nicht da, als ich etwas verschlafen als einziger Fahrgast aus dem Bus stolperte: Sonne! Dichter Nebel lag im Waldtal des Flüsschens Itter, das die Grenze zwischen Baden-Württemberg und Hessen markiert. Für einen Herbsttag zwar nicht weiter ungewöhnlich, aber leider diesmal ausgesprochen zäher Natur. So stand ich auch noch um halb elf auf einem ungemütlich feuchten Acker und starrte ins Grau, immer in die Richtung, wo irgendwo ein Viadukt sein sollte...;) Längst hatte ich mich damit abgefunden, dass das heute wohl nichts mehr werden würde mit einem sonnigen Foto-Vormittag an der Odenwaldbahn.

Dann ging aber, gerade noch rechtzeitig vor der Durchfahrt von VIA 25166 (Eberbach - Frankfurt) - der eigentlich anvisierte Gegenzug war einige Zeit vorher ungesehen auf der anderen Talseite vorbei gerauscht -, alles ganz schnell! Die Sonne brach durch den Nebel und tauchte die Landschaft in ihr wärmendes Licht, nicht ohne noch ein paar dekorative Nebelfetzen zurückzulassen. ;)

Zuletzt bearbeitet am 23.02.16, 13:08

Datum: 16.10.2012 Ort: Friedrichsdorf [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 615 (Bombardier Itino) Fahrzeugeinsteller: VIAS
Kategorie: Stimmungen mit Zug
Top 3 der Woche: 17 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
An der hessisch-badischen Grenze
geschrieben von: KBS 705 (23) am: 02.09.14, 15:00
Schon einige Monate wollte ich das Haintalviadukt am Rand des Eberbacher Ortsteils Friedrichsdorf mal von der anderen Seite (sozusagen der "Rückseite") umsetzen. Mitte Juli sah ich dann während der Rückfahrt von einem Klassenausflug, dass das Licht dort nachmittags noch optimal steht. Am 25. Juli 2014 passte schließlich auch das Wetter einigermaßen, sodass meinem Vorhaben nichts mehr im Wege stand. So nahm ich dort den VT 108 auf seiner Fahrt als VIA25175 gen Eberbach auf.

Streng genommen stand ich bei diesem Bild auf hessischem Boden, denn die Grenze zwischen Hessen und Baden-Württemberg verläuft hier unmittelbar hinter dem Haintalviadukt. Der Ort Friedrichsdorf liegt hingegen in Baden-Württemberg, zählt weniger als 300 Einwohner und ist seit 1973 ein Stadtteil der etwa 10 Kilometer entfernten Stadt Eberbach am Neckar. Das Viadukt steht hier allerdings noch auf hessischem Boden und die Odenwaldbahn verläuft neben der hessisch-badischen Grenze bis in den circa 4 Kilometer südlich liegenden Ort Gaimühle, der seit 1900 ebenfalls zur Stadt Eberbach zählt.

Zur Einsortierung des Bildes: da Friedrichsdorf auf badischem Boden liegt und auch die beiden anderen in der Galerie befindlichen Bilder des Haintalviadukts unter Baden-Württemberg zu finden sind, habe ich das Bild ebenfalls unter Baden-Württemberg einsortiert.

Datum: 25.07.2014 Ort: Friedrichsdorf [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 615 (Bombardier Itino) Fahrzeugeinsteller: VIAS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte
Optionen:
 
Spätsommer im Odenwald
geschrieben von: Jens Naber (387) am: 27.01.13, 22:00
Etwas verloren wirken die Itinos der VIAS GmbH an vielen Stellen der landschaftlich äußerst reizvollen Odenwaldbahn. Seit 2005 wickeln sie hier den Gesamtverkehr ab, der zuvor durch DB Regio hauptsächlich mit 218ern durchgeführt wurde. Leider wird auf dem landschaftlich besonders reizvollen Abschnitt zwischen Erbach und Eberbach fast ausschließlich mit Solo-Einheiten gefahren, sodass man sich eben an teils beeindruckenden Motiven mit den kurzen Zügen abfinden muss.

Bei Friedrichsdorf befährt am 08. September 2012 ein unbekannter Itino auf seiner Fahrt als VIA 22235 von Frankfurt (Main) nach Eberbach das Haintal-Viadukt, das mit einer Länge von 173 Metern und einer Höhe von 32,5 Metern eine verkleinerte Kopie des Himbächel-Viadukts an der gleichen Strecke darstellt.
Die kleine und ablegegene Ortschaft Friedrichsdorf mit nur wenigen 100 Einwohnern ist kurioserweise ein Stadtteil von Eberbach, das rund 10 Kilometer entfernt und einige Höhenmeter tiefer direkt am Neckar liegt.

zuletzt bearbeitet am 18.01.15, 13:08

Datum: 08.09.2012 Ort: Friedrichsdorf [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 615 (Bombardier Itino) Fahrzeugeinsteller: VIAS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Viel Geduld
geschrieben von: Jens Naber (387) am: 17.02.12, 19:39
Viel Geduld benötigt man beim Fotografieren entlang der Odenwaldbahn auf dem Abschnitt Erbach - Eberbach.
Selbst an Werktagen herrscht hier nur ein 2-Stundentakt, vormittags liegen sogar teilweise über 2,5 Stunden zwischen den wenigen Zügen.
Bedient wird die Strecke von der VIAS GmbH, welche dort ausschließlich Triebwagen vom Typ Itino einsetzt.

Als Ausgleich für die langen Wartezeiten und den eintönigen Verkehr verläuft die Strecke allerdings durch eine herrliche Landschaft und bietet einige Motive.

Bei Friedrichsdorf rollt am eiskalten 12. Februar 2012 ein unbekannter Itino auf seiner Fahrt als VIA 25235 von Pfungstadt nach Eberbach über das Hainbachtal-Viadukt hinab in das Neckartal.

Während sich der Zug in Hessen befindet, stehe ich zum Aufnahmezeitpunkt übrigens in Baden-Württemberg, denn die Grenze zwischen den beiden Bundesländern verläuft wenige Meter vor dem Viadukt.

Zuletzt bearbeitet am 21.06.15, 20:07

Datum: 12.02.2012 Ort: Friedrichsdorf [info] Land: Baden-Württemberg
BR: 615 (Bombardier Itino) Fahrzeugeinsteller: VIAS
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 8 Punkte

2 Kommentare [»]
Optionen:

Auswahl (7):   
 
Seiten:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2019 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.