DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (10):   
Galerie: Suche » Berlin Hackescher Markt, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
An der Berliner Stadtbahn
geschrieben von: Vesko (400) am: 21.07.18, 15:50
Die Bahnhöfe an der Berliner Stadtbahn bieten von der Architektur her einiges an Flair. Am Hackeschen Markt verlaufen die Gleise für Regional- und Fernzüge außerhalb der Hallenkonstruktion. Der IRE Berlin - Hamburg passiert am Nachmittag des 13. Mai 2018 die S-Bahnstation.

Datum: 13.05.2018 Ort: Berlin Hackescher Markt [info] Land: Berlin
BR: 182 (Siemens ES64U2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 6 Punkte

4 Kommentare [»]
Optionen:
 
Endlich im Kasten!
geschrieben von: Toaster 480 (209) am: 22.04.18, 20:44
Am sonnigen 22.04. fand die erste Straßenbahn-Themenfahrt des DVN Berlin im Jahr 2018 statt. Neben der Tatra-Doppeltraktion 219 481-3 + 219 282-8 in verschiedenen historischen Lackierungen war auch wieder der T24 mit Beiwagen unterwegs. Das zu sehene Motiv habe ich mit den mittlerweile nicht mehr planmäßig dort verkehrenden modernisierten Tatras nie zufriedenstellend hinbekommen, deshalb freut es mich umso mehr, dass es nun nahezu perfekt mit den historischen Fahrzeugen geklappt hat. Keine störenden Passanten oder Fahrzeuge auf der Straße ist dort schon eine Seltenheit. Hier fährt der Zug in die Aufstellanlage Hackescher Markt nach seiner letzten Themenfahrt-Runde des Tages.

Zuletzt bearbeitet am 26.04.18, 14:29

Datum: 22.04.2018 Ort: Berlin Hackescher Markt [info] Land: Berlin
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: BVG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ein Mal und nie wieder...
geschrieben von: Toaster 480 (209) am: 02.10.16, 19:53
...wurde ein Vollzug BR 480 "Toaster" zum Abschied auf der S5 Spandau - Stadtbahn - Mahlsdorf eingesetzt, um den Fans dieser Baureihe letzte Fotos und Mitfahrten zu ermöglichen. Morgen wird der Zug zwar noch einmal und dann wirklich zum allerletzten Mal auf der Stadtbahn eingesetzt, allerdings auf der S75 Westkreuz - Wartenberg. Danach geht das Zugsicherungssystem ZBS auf der Stadtbahn in Betrieb, für das die Toaster nie ausgerüstet werden sollen und somit nie wieder zwischen Ostkreuz und Charlottenburg fahren können. In den vergangegen Jahren wurden allerdings nie planmäßig Toaster auf den Stadtbahnlinien eingesetzt, weshalb der heutige Sondereinsatz den meisten Fans Premiere- als auch Abschiedsfahrten zugleich bescherte.

Für das zu sehende Motiv gab es genau eine einzige letzte Fahrt für alle Zeiten, bei denen ein Zug der Baureihe 480 mit "S5 Spandau" beschildert den Bahnhof Hackescher Markt Richtung Friedrichstraße bei passendem Sonnenstand verlässt. Und diese eine Chance klappte perfekt: die Sonne kam durch den Hochnebel hindurch und kein Fern- oder S-Bahnzug fuhr mir den Toaster zu. Der Blick auf das imposante Bodemuseum ist meiner Meinung nach eines der schönsten Stadtbahn-Motive, doch wie man vielleicht schon erkennen kann, ist dieses Motiv mit S-Bahnen nur als Nachschuss möglich, weshalb über die roten Rücklichter und das Rollo angesichts der schönen Kulisse hinweggesehen werden muss.

Das Foto ist vom Bahnsteigende aus enstanden.

Datum: 02.10.2016 Ort: Berlin Hackescher Markt [info] Land: Berlin
BR: 480 Fahrzeugeinsteller: S-Bahn Berlin
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Ein Hauch Berliner Flair
geschrieben von: 232 329-3 (103) am: 25.09.16, 21:22
Ist man hungrig und durstig nach einem aufregenden Tag - und wenn er mit Fotografieren der Eisenbahn in und um Berlin verbunden war - dann kehrt man doch gern in Stadtgegenden ein, welche ein so typisches Flair versprühen, um seine Erlebnissse Revue passieren zu lassen. Bars und Restaurants, wo man hinsieht, Leben, welches ein singender Musikant und die Passanten um Einen versprühen...

Ja, eine leckere Pizza, ein dunkles Lübzer und die Idee, nachher noch eine Nachtaufnahme der Berliner S-Bahn anzufertigen. Das war ein schöner Abschluß eines langen und dem Hobby gewidmeten Tages.

Datum: 22.09.2016 Ort: Berlin Hackescher Markt [info] Land: Berlin
BR: 481 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 4 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Zur richtigen Zeit am richtigen Ort.
geschrieben von: Toaster 480 (209) am: 11.12.15, 14:17
Zufällig kam ich am 04.06.15 an der Aufstellanlage Hackescher Markt vorbei und schaute nicht schlecht, dass im Jahr 2015 immer noch alle drei Gleise von Tatras belegt sein können. Zusätzlich dazu hätten der Sonnenstand und das Licht nicht besser sein können. Mit der Umstellung der M4 und M6 auf komplett Niederflur wird das in der Form sicher nicht mehr vorkommen.

Datum: 04.06.2015 Ort: Berlin Hackescher Markt [info] Land: Berlin
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: BVG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 2 Punkte

6 Kommentare [»]
Optionen:
 
Aus 210 Meter Höhe...
geschrieben von: rene (583) am: 12.08.15, 21:43
... hat man einen beeindruckenden Blick auf Berlin.
Zu sehen ist eine unbekannte 120 Lok mit EC 175 (Hamburg - Budapest) welche am 10. August 2013 über die Stadtbahn umgeleitet wurde.


Datum: 10.08.2013 Ort: Berlin Hackescher Markt [info] Land: Berlin
BR: 120 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 3 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
Tatra am Dungeon
geschrieben von: Toaster 480 (209) am: 05.12.14, 20:59
Ein Tatra KT4D-Verband (vorne führt 6096) der BVG hat kurz zuvor den Hackeschen Markt verlassen und passiert nun das Berlin Dungeon (rechts).

Zuletzt bearbeitet am 09.05.15, 14:39

Datum: 30.03.2014 Ort: Berlin Hackescher Markt [info] Land: Berlin
BR: Straßenbahnen Fahrzeugeinsteller: BVG
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 0 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:
 
Licht und Schatten
geschrieben von: MathiasKBS729 (115) am: 28.09.13, 16:17
In den letzten Jahren wurden eher die Schattenseiten der Berliner S-Bahn deutlich. Unzuverlässigkeit, Personalmangel... Doch wenn es rund läuft, hat Berlin eine sehr gute Verkehrsanbindung. (das muss dann das Licht sein ;-)

Hier ist gerade, am Morgen des 23.Mai.2013 eine S Bahn an der Haltestelle Hackescher Markt eingefahren und wird in kürze weiter in Richtung Alexanderplatz fahren.

Der Vorschlag, dieses Foto in der Galerie vorzustellen kam von "rene". Vielen Dank dafür!

Datum: 23.05.2013 Ort: Berlin Hackescher Markt [info] Land: Berlin
BR: 481 Fahrzeugeinsteller: S-Bahn Berlin
Kategorie: ungewöhnliche Perspektiven
Top 3 der Woche: 9 Punkte

3 Kommentare [»]
Optionen:
 
Hackescher Markt
geschrieben von: railpixel (371) am: 23.05.13, 14:28
Berlin Hackescher Markt ist eine der herrlichen S-Bahn-Stationen auf der Stadtbahn, gelegen zwischen Friedrichstraße und Alexanderplatz. Mit diesem Bild versuche ich, einen Zug auf den Fernbahngleisen abzulichten und gleichzeitig ein wenig von der denkmalgeschützten Bahnhofshalle mit ins Bild zu nehmen - gar nicht so einfach, wenn einem alle paar Minuten eine S-Bahn den Blick versperrt und viele Fahrgäste auf dem Bahnsteig sind. Der Schuss gelang schließlich mit 442 144-2, der am 19. Mai 2013 mit einem weiteren Talent 2 als RB 18926 von Berlin Schönefeld Flughafen nach Nauen unterwegs ist.

Die heftigen Kontraste zwischen dem Sonnenlicht draußen und der dunklen Bahnhofshalle habe ich durch Kombination von zwei verschiedenen Entwicklungen desselben RAW-Bildes abgemildert. Weitere Bildmanipulationen sind Einfügen des grünen Signallichts von einem anderen Auslösezeitpunkt (das Signal blinkt und war zum Zeitpunkt dieser Aufnahme gerade aus) sowie die Vervollständigung des Zuglaufanzeigers, der aus bekannten Gründen bei kurzen Belichtungszeiten 'zerhackt' erscheint. Schließlich habe ich eine ins Bild ragende Einkaufstasche entfernt.

Beim Bildaustausch habe ich die Entrauschung verstärkt (siehe letzter Kommentar).

zuletzt bearbeitet am 22.02.15, 17:16

Datum: 19.05.2013 Ort: Berlin Hackescher Markt [info] Land: Berlin
BR: 442 (Bombardier Talent 2) Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 7 Punkte

5 Kommentare [»]
Optionen:
 
S-Bahn vor der Kulisse der Museumsinsel
geschrieben von: Christian Bartels (269) am: 25.12.11, 15:18
Die Berliner Stadtbahn bietet das ganze Jahr über viele unterschiedliche Kulissen und Motive, um S-Bahnen und Züge auf den Fernbahngleisen abzulichten.
Am 5.11.2011 bot sich kurz vor 13 Uhr vom Bahnsteigende des S-Bahnhofs Hackescher Markt der Blick auf eine einfahrende S-Bahn aus Zoo kommend, im Hintergrund die schönen und repräsentativen Gebäude der Museen auf der Museumsinsel an der Spree.
Ohne Signalbrücken und Fahrleitungsmasten sähe das Ganze natürlich noch schöner aus, aber auch so lässt sich das Motiv noch sehen.
Am 5.11. war es in Berlin leider sehr dunstig, Hochnebel lag in der Luft und ließ den Himmel daher meist eher gräulich erscheinen.

Datum: 05.11.2011 Ort: Berlin Hackescher Markt [info] Land: Berlin
BR: 481 Fahrzeugeinsteller: DB
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 5 Punkte

1 Kommentar [»]
Optionen:

Auswahl (10):   
Seiten:

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2018 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.