DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!
angemeldet: -
Seiten:
Auswahl (1):   
 
Galerie: Suche » Cerro, nach Einstelldatum sortiert » zur erweiterten Suche
 
Wenn im Frühjahr die Ginsterbüsche blühen ....
geschrieben von: Allgäubahner (12) am: 07.06.17, 16:36
werden auch die sonst eher tristen Lavafelder bunt.
Viel mehr gibt es rund um den auf einer Lavazunge liegenden Bahnhof Cerro auch nicht zu sehen. Die nächste Ortschaft ist noch ein gutes Stück entfernt und entlang der parallelen Landstraße finden sich nur einige wenige Hallen und Häuser. So hat auch heute der Zug 17 diesen Bahnhof ohne Halt durchfahren. Für die wenigen Reisenden hätte der Triebwagen auch sicherlich alleine gereicht, der alte Beiwagen wird nur umlaufbedingt mitgeführt.
Das Licht für den Zug ist zwar fast schon zu weit rum, aber beim morgendlichen Schülerzug sind die Schatten selbst um diese Jahreszeit noch zu lang und der zweite Zug des Tages ist nur ein Solo-VT. Für eine Umsetzung der seltenen Beiwageneinsätze bleiben nicht viele Alternativen.

Datum: 04.05.2017 Ort: Cerro [info] Land: Europa: Italien
BR: IT-RALn64 Fahrzeugeinsteller: Ferrovia Circumetnea (FCE)
Kategorie: Zug schräg von vorn
Top 3 der Woche: 6 Punkte
Optionen:

Auswahl (1):   
 

Größere Ansicht und weitere Informationen durch Anklicken der Vorschaubilder, Filterung der Auswahl über die Suchfunktionen. Bei Fragen zu unserer Galerie hilft die » Galerie-Moderation

(c) 2020 - Arbeitsgemeinschaft DREHSCHEIBE e.V.