DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 998 - Bildberichte 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das vormalige Rückblick-Forum dient für umfangreichere Bildbeiträge, Zusammenfassungen und Jahresrückblicke. Aktuelle Sichtungsbilder bitte in die Bild-Sichtungen einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Moderatoren: Rönshausener - TCB
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

Merci für´s Mitkommen!

geschrieben von: Der Zeuge Desiros

Datum: 30.08.20 21:08

Hallo ins Land,

und danke für die Resonanz! Wie gesagt - auch 2020 kann Zugfahren eine wunderbare Er"fahr"ung sein, sofern einem die Eisenbahn diese Freude nicht selbst vergällt. Bis auf den einen Tag mit dem Stranden in Kassel hatte ich aber irgendwie immer Glück. Und, wie geschrieben, Eisenbahn ist so viel mehr als nur Züge. Man muss sich nur darauf einlassen. Also nicht gleich in den Reihensitz im Großraumwagen zurückziehen und die Stöpsel ins Ohr drücken.

@Sören: Neu Wulmstorf war tatsächlich die Zentrale für Westdeutschland und auch einige angrenzende Länder für Lada. Entsprechend standen Teile des Ortes auch immer voller russischer Autos, die auf Auslieferung warteten... Zwischenzeitlich sind die damit ja auf die Kattwyk-Halbinsel im Hamburger Hafen umgezogen. Aber wer fährt heute noch Lada? Seltsamer Weise sind Wagen dieser Marke nach dem Fall des Eisernen Vorhanges auf den hiesigen Straßen weniger als mehr geworden - ganz im Gegensatz etwa zu Skodas. Allenfalls einen Niva-Geländewagen sieht man ab & zu einmal, aber sonst?

Viele Grüße

Heiko (der nächstes Mal auch Hacker- und Donnersberger Brücke richtig benennt)

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.