DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 998 - Bildberichte 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das vormalige Rückblick-Forum dient für umfangreichere Bildbeiträge, Zusammenfassungen und Jahresrückblicke. Aktuelle Sichtungsbilder bitte in die Bild-Sichtungen einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Moderatoren: Rönshausener - TCB
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

Re: Bauarbeiten an der Main-Weser-Bahn bei Stadtallendorf - ! dazu

geschrieben von: SHZ

Datum: 30.08.20 18:18

Man sollte noch erwähnen, dass das Anschlussgleis nicht mehr nutzbar ist.
Auf dem Streckenabschnitt vor der Bundeswehrstraße ist das Gleis so zugewachsen, dass es noch nicht einmal zur Nutzung für Fußgänger taugt.
Es führt nur noch bis kurz vors Bundeswehrgelände. Als vor einigen Jahren ein neuer Zaun um die Kaserne errichtet wurde, wurde das frühere Tor für die Bahn entfernt. Wenn ich es richtig in Erinnerung habe, wurden dort auch die Schienen herausgenommen.

Die letzte Nutzung war der Abtransport von belastetem Boden, welcher an der Verladestelle im Bundeswehrgelände von LKW auf die Schiene verladen wurde.
In den letzten Jahren dieser Bahnstrecke gab es einmal links vom Fotostandort eine Notfallübung mit einem alten N-Zug-Wagen.

Außerdem gab es früher in dem abgebildeten Streckenabschnitt einen tödlichen Unfall. Ein Radfahrer ist ins Gleis gefahren und hängengeblieben. Das führte zu einem Sturz, bei dem er von einem Bundeswehrfahrzeug überfahren wurde.

Die alte Gleistrasse wird sowohl südlich als auch nördlich der Main-Weser-Bahn von der geplanten Autobahn A49 gequert. Wenn die Arbeiten zum Bau der Autobahntrasse aufgenommen werden, wird von der Gleistrasse nicht mehr viel übrig bleiben.

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.