DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

Re: Wann ist denn eine Dampflok original?

geschrieben von: 50 4011

Datum: 14.09.20 13:13

Hallo Markus,

bitte jetzt nicht falsch verstehen, aber unter dem Deckel des "Originalzustandes" hast du dir mit der T11 oder T13 gerade Bespiele rausgesucht, an denen nun wirlick nicht viel original ist.

Geschweißte Vorratsbehälter, geschweißte Rauchkammern und Türringe, elektische Beleuchtung usw. sind nun wahrlich keine Werkszugaben der beiden Lokomotiven. Das soll die Leistung der Mindener nicht schmälern, aber man sieht halt, dass jeder irgendwo an Grenzen stößt.

Wie Michael schon richtig schreibt, wenn eine Lok heute betrieben wird, gibt es immer gewisse Abstriche, die den Kosten oder neuzeitlichen Anforderungen geschuldet sind.

Viele Grüße

Tristan

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.