DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

Re: Museumsdampf in Schwaben im August 2020 (m. 20 B.) 3. Teil

geschrieben von: MS Baden

Datum: 11.09.20 20:53

Danke fürs Zeigen der schönen Bilder aus Nördlingen.

Die 18 602 war bis 1980 noch als Heizlok mit Rahmen, Zylinderblock, Kessel, Führerhaus und Schlepptenderaufbau vorhanden! Sucht mal in google nach Bildern von "18 602 Heizlok". Schade, dass diese Teile zum möglicherweise angedachten Wiederaufbau einer 18.6 verschrottet wurden. So müsste das BEM bis auf diese Radsatzgruppe alles komplett neu bauen, falls das überhaupt finanziell und technisch machbar ist. Ansonsten dient die Radsatzgruppe vielleicht als Ersatzteil für die S3/6 Nr. 3673.

Jens

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.