DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 15 - Museumsbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Dieses Forum dient dem Erfahrungsaustausch über den Erhalt und Betrieb historischer Fahrzeuge. Dazu zählen auch Beiträge zu Bahnen, die planmäßig Dampfbetrieb anbieten, sowie Touristikbahnen, die nicht der Definition von Museumsbahnen im strengeren Sinne entsprechen.
Dieses Forum dient NICHT zum Veröffentlichen von Sichtungsbildern - diese gehören in die Bild-Sichtungen. Bildberichte über Museen und historische Fahrzeuge, sowie die damit in Verbindung stehende Infrastruktur sind jedoch willkommen.
Für Veranstaltungsankündigungen bitte die Termine-Seiten verwenden. Weiterführende Informationen sind hier gestattet, Berichte über Veranstaltungen aber bitte auf eine Diskussion je Veranstaltung begrenzen. Berichte über Veranstaltungen aus früherer Zeit (älter als 10 Jahre) sind nach wie vor im Historischen Forum willkommen.
Moderatoren: Klaus Habermann - JensMerte - TCB
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

Schade ist es nur, dass 194 178-0 ein Einzelstück bleiben musste!

geschrieben von: Trittbrettfahrer

Datum: 24.05.20 23:59

Mal ungeachtet der ganzen Diskussion über "Fake" oder nicht, wenn man sich die "194 178-0" in ihrem strahlend-tiefgründigen oceanblau-beigen Lack so ansieht, fragt man sich als Mensch mit Geschmack doch schon, warum die Bundesbahn dereinst nicht mutiger war und die ganze noch vorhandene Flotte - ähnlich wie bei der 144 - in dieses Farbschema versetzte! Diese ja doch eher arg "statisch" gestaltete Baureihe wirkt in diesem flotten "Outfit" wesentlich moderner und dynamischer als im langweilig-konservativem grünen Allerwelts-Anstrich. Schon rein optisch (z.B. im Hinblick auf die lieben Fuzzys) hebt sich die angebliche "Kotzfarbe" viel schöner von der umgebenden Landschaft ab als ständig "Dasselbe in grün". Aber so ist es ja teilweise bis heute innerhalb der so genannten "Eisenbahnfreunde-Szene": Alles was nicht wahlweise altfarben oder verkehrsrot und damit stinklangweilig ist - etwa oceanblau oder mintgrün - wird verdammt und verteufelt. Überrascht aber irgendwie auch nicht weiter, wenn man sich die Leute hinter diesen Aussagen ansieht... wobei ich hiermit auch keine Lanze für Kitsch im "Gaiblingersyle" brechen möchte!


Grüße, Trittbrettfahrer

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.