DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

[CH] - Buchs: eine Reise in die Ostschweiz

geschrieben von: Christian Snizek

Datum: 13.04.21 17:42

Moin Gemeinde.

Eigentlich dachte ich, mich könne nix mehr überraschen dieses Jahr und vor allem, dass wir (resp. dass ich) das leidige Thema "kalt und Winter" endlich hinter uns gelassen haben. Doch weit gefehlt. Ab dem Spurwechselsignal Trübbach wurde ich von der weissen Pracht am frühen Morgen ziemlich überrascht. Dabei empfand ich es eig. gar nicht so kalt. Während also der kleine Krischan mit seiner Eisenbahn da so auf den Gegenverkehr am Rumwarten ist, traute sich Frau (H)Olle doch tatsächlich ihre Bettdecke(n) am frühen Morgen auszuschütteln. bis kurz nach der Dämmerung kam das weisse Gezeugs bis auf den Boden rund um Buchs herunter und das Schlimmste, was passieren kann für mich trat ein: Das Zeug blieb liegen! Aber gut - auf dem Rückweg kam dann ganz schnell kurz hinter der Ausfahrt Sargans --> Walenstadt wieder die Normalität auf das Parkett und es schimmerte auch ein klein wenig die Frühjahressonne durch. Aber bis es soweit war - seht selber. Vor allem aber: Ich traf in Basel auf meinen Zug und wollte die Lokomotive erklimmen. Beim Wollen blieb es zunächst, denn: keine da .. Da wurde dank eines Kollegen, welcher mir noch bei der allfälligen Bremsprobe half eine neue Maschine aus dem Stillstand in den Umlauf gebracht. War zeitlich bissl sportlich heute früh, da relativ parallel zu dieser Aktion bereits der Ablaufbetrieb begann und dieser musste gekreuzt werden. Aber Stolz wie Oscar konnten wir die Zugvorbereitung doch noch pünktlich abschliessen, so dass durch Mitwirkung aller Stellen heute früh die Zugleistung pünktlich abgefahren werden konnte. Genug der Worte - ein bissl Schabernack muss ja auch mal sein; hier noch ein paar Bilder des heutigen Tages.

Antreffen des Zuges "mitohne" Zugpferd

[attachment 351618 20210413_023021.jpg]

Schneepollen nach dem Umsetzen/Ankunft auf den Gegenzug

[attachment 351619 20210413_054444.jpg]

Und es wurde nicht weniger

[attachment 351621 20210413_054533.jpg]

Zur blauen Stunde in der Früh war dann alles weiss
[attachment 351624 20210413_062009.jpg]

Blick zurück auf die 185 102

[attachment 351626 20210413_062032.jpg]

Wenn also jmd. von euch einen guten Draht zur Frau (H)Olle hat - unser Fair-hältnis ist inzw. etwas gespalten ...

Bleibet x'und

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.