DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

Viererpacks bei der Arbeit; Zusammenschnitt der letzten Jahre -> Bildnachtrag

geschrieben von: Christian Snizek

Datum: 04.01.21 23:10

Augustinus Hipponensis schrieb:
Danke, Christian, sehr interessant!
Nur um der Sicherheit willen: Gibt es auch bei 4 Loks nur einen Lokführer? Das wird vermutlich ja nicht bei allen Loktypen funktionieren, aber die BLS 485, DB 185 und DB 193 zeigst Du ja.
Interessant finde ich im Übrigen auch die Kombinationen, die man bei der BLS gelegentlich findet. Vor allem die Mischungen von der Re 465 und den älteren Re 425 finde ich optisch bemerkenswert (jetzt werden sie ja seltener). Da sieht man richtig zwei verschiedene Generationen von Fahrzeugen, die aber trotzdem miteinander harmonieren.
Herzlichen Gruss und weiter gute Fahrt in diesem neuen Jahr
'Nabend.

Jupp, so ist es. Wir bei der DB haben ja nur diese zwei Loktypen. Diese kombinieren wir bis zu vier Maschinen in beliebiger Konstellation und Anzahl. Mit eben einem Personal an der Spitze.

Die BLS kombinieren aktuell die Re 465 mit der Re 425 in der gleichen Weise, eben auch bis zu vier Maschinen, Reihenfolge mehr oder weniger egal. Hier ist sogar möglich die Re 425 mit der Re 465 zu kuppeln und hinter der Re 465 noch eine Re 4/4 und/oder Re 6/6 zu hängen. Irgendwo habe ich noch ein Bild davon - wird nachgereicht. Dies nimmt allerdings ab, da die Re 465 zunehmend ein Refit bekommt, dabei wird unter anderem die Steuerung für die aktuellen Drehstromer eingebaut und die Re 425 zunehmend ausscheiden. Es wird daher zukünftig der Fall sein, dass die Re 465 mit Re 485, 475 und/oder 486 zu sehen ist. Wie und bis zu welcher Anzahl das geschehen kann, ist mir jedoch noch nicht bekannt.

Bei den SBB beläuft sich die gemischte Traktion mit 193 und 189 auf max zwei Maschinen. Artrein mit 193 sind jedoch auch hier meines Wissens nach bis zu vier Maschinen erlaubt, müsste ich aber mal nachforschen. Ich bleibe dran.

Re 6/6 + Re 4/4 + Re 465 (möglich wäre die Ergänzung einer + Re 425 zw. Re 465 + Wagenpark, da die Re 465 quasi als Übersetzer der Schaltbefehle dient), Mai 2016 in Spiez

[attachment 331832 14519848_10210634118154131_4638260303068442196_n.jpg]

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.