DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/02 - Alpenlandforum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier sind alle Beiträge zu schweizer und österreichischen Themen willkommen.
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

[?] [CH] Autoverlad Lötschberg - Durchsagen über das Auto-Radio

geschrieben von: Jochen-1958

Datum: 29.09.20 09:43

Hallo Alpenbahnfreunde

Am vergangenen Wochenende war unter anderem durch den Wintereinbruch in den Alpen Großkampftag beim Autoverlad Lötschberg. Zum Teil betrug die Wartezeit in Kandersteg 2 Stunden. Nicht gerade erleichtert wurde der Betrieb durch die abschnittsweise Eingleisigkeit des Lötschbergtunnels durch Baumaßnahmen.

Ich benutzte am vergangenen Samstag den Autoverlad im Lötschberg ab Kandersteg, nach wenigen Kilometern verlangsamte der Zug seine Fahrt wegen noch abzuwartender entgegenkommender Züge. Über das Autoradio erfolgte folgende Ansage: "Die Weiterfahrt dieses Zuges ist im Moment nicht möglich, Es müssen noch entgegenkommende Züge abgewartet werden. Voraussichtliche Wartezeit circa 5 Minuten." Die Ansage ist sinngemäß wiedergegeben.

Nun zu meiner Frage: Da sich im Lötschbergtunnel ja zwangsläufig immer mehrere Züge befinden - und in diesem Fall auch entgegenkommende Züge, ist es ja nicht sinnvoll, dass auch diese entgegenkommenden Züge diese Ansage hören. Weiß jemand, ob da eine zugbezogene Ansage realisiert wurde und wie dies technisch möglich ist?

Freue mich auf Antwortenden von Wissenden...

Viele Grüße Jochen

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.