DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 10 - Wagen-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Das Wagen-Forum ist Bestandteil des Angebotes von www.revisionsdaten.de im Verbund von www.drehscheibe-online.de. Bitte auch Revisionsdaten von Wagen in diesem Forum unterbringen.
Moderatoren: allgäubahn - MWF
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

Re: [AT][ÖBB] Liegewagen Bcmz 59-91.213 in neuem Nachtzug-Design (m. 12 B.)

geschrieben von: Wieselfahrer

Datum: 04.10.16 21:29

tbk schrieb:
Danke für die detailaufnahmen. Wirkt auf mich so, als würden sie noch experimentieren.
Beim schon seit ein paar wochen zirkulierenden bild ...... könnte es sich um denselben wagen handeln, wobei dann "nightjet" wieder entfernt worden wäre.
Die nicht beklebte front (wurde offenbar nicht mal richtig saubergemacht) vereinfacht die beklebung vermutlich.

Bin mir ziemlich sicher, daß es sich um ein und denselben Wagen handelt. Vergleiche die "nicht mal richtig saubergemacht"e ;-) Stirnseite auf dem Bild aus der TS mit dieser Nahaufnahme von gestern früh, gleiche Kamera-Position (abteilseitig): Diese Unregelmäßigkeit im Lack wäre ein weiteres Indiz dafür, daß es der 213er ist:

https://abload.de/img/dso_pic1168_59912132ao1p.jpg


tbk schrieb:
Abteilseitig links (nichthandbremsende) eine "1" und rechts (handbremsende) eine "2" auf der tür, gangseitig vermutlich ebenso, wobei der zweier nun ans nichthandbremsende kommt - was soll das denn?

Nicht nur vermutlich, sondern es ist so: Jede Wagenseite hat einmal eine Klassen-1 und eine Klassen-2 auf den nur knapp 2 Meter voneinander entfernten Türen, was nun gar keinen Sinn ergibt.


tbk schrieb:
Offenbar wurden türnothebel und luftansauggitter ebenso sauber foliert.

Jepp, hier wurde sauber gearbeitet:

https://abload.de/img/dso_pic1169_5991213bvpbv.jpg

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.