DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

[PT] Linha da Beira Baixa seit 02.05.2021 wieder vollständig im Betrieb

geschrieben von: Murmeltier

Datum: 02.05.21 18:50

Am 16.04.2021 kündigte der Lok-Report [www.lok-report.de] für den 18.04.2021 die erste Befahrung des reaktivierten Abschnittes Covilhã – Guarda der Linha da Beira Baixa durch einen planmäßigen Güterzug an. Seit heute (02.05.2021) wird die Strecke wieder planmäßig im Personenverkehr bedient, Fahrplan siehe hier: [www.cp.pt]. Ebenfalls neu ist ein Gleisbogen westlich des Bahnhofs Guarda, der Güterzügen von/nach Spanien eine Umfahrung des Bahnhofs Guarda ermöglicht.

Auch neu herausgegeben wurde der Fahrplan der Linha da Beira Alta [www.cp.pt], in dem auch der Sud-/Lusitânia-Express enthalten ist, wenn auch mit der Fußnote "Comboio suprimido até aviso em contrário", also "Zug verkehrt erst nach Ankündigung". Die internationale Fahrplantabelle dieses Zuges fehlt weiterhin, es gibt lediglich folgenden Hinweis: "Sud Expresso e Lusitânia Comboio Hotel - Circulação suspensa. Na sequência das decisões implementados pelo Governo Espanhol, no contexto da Pandemia do Coronavírus (COVID-19), informamos que a circulação dos comboios internacionais, Sud Expresso e Lusitânia Comboio Hotel, está suspensa até aviso em contrário", also "Süd-Express und Lusitânia Hotelzug - Verkehr eingestellt. Nach den von der spanischen Regierung im Rahmen der Coronavirus-Pandemie (COVID-19) getroffenen Entscheidungen ist der Verkehr mit den internationalen Zügen Süd-Express und Lusitânia Hotelzug bis zur gegenteiligen Mitteilung eingestellt."

Offenbar macht sich die portugiesische Seite weiterhin Hoffnung, dass der Zug irgendwann wieder fahren wird. Wie realistisch das ist, weiß ich nicht. Ich habe aus dem vergangenen Jahr in Erinnerung, dass das Thema Nachtzüge für die Renfe mit der Einstellung der letzten beiden Verbindungen um März 2020 endgültig abgeschlossen ist.

Vielleicht hat hier ja jemand noch nähere Informationen. Interessant wäre auch, ob ide benötigten Zuggarnituren überhaupt noch existieren.

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.