DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

Re: Wien-Gmünd-C.Budejovice-Plzen-Cheb-NÜRNBERG

geschrieben von: internaut

Datum: 09.04.21 12:33

WinHop schrieb:
Abgesehen von den traumhaften Erinnerungen an historischen Zeiten der Cheb-Leipzig-Berlin-Verbindung wäre wohl heute eine Achse von Wien über Gmünd-C.Budejovice-Plzen-Cheb nach Nürnberg zur Erschließung der Region Südböhmen naheliegender.

Wann wird denn die Elektrifizierung Nürnberg-Cheb fertig sein? Aktuell scheinen wohl die Vorplanungen abgeschlossen zu sein: [www.bahnausbau-nordostbayern.de]

Was planen die Tschechen denn noch so auf ihrem Südböhmen-Korridor? Im Moment gibt es ja alle 2 Stunden (mit Vormittagslücke) einen Schnellzug Plzen-Brno mit Lokwechsel zu Diesel in Jihlova. Fahrzeit 6 Stunden+ - also Brno-Plzen geht via Prag viel schneller. Wird Budweis -Brünn noch ausgebaut/elektrifiziert? Ein Schnellzug Wien-Plzen via CB zB in der Vormittagslücke oder gar im 2-Stundentakt versetzt zum Plzen-Brno-Zug wäre bei einer Abgebotsoffensive in CZ sicherlich möglich

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.