DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Zur besseren Übersicht und für die Suche: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 Alpha-2 in [eckigen Klammern] verwenden!
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

Re: [UK/F/B] Eurostar vor dem Konkurs?

geschrieben von: warakorn

Datum: 06.04.21 12:13

In meinen Augen verdient es Eurostar, in den Konkurs zu gehen.
Globalpreispflicht, sündhaft teure Aufpreise und one-way Tickets, schlecht bis nicht verfügbares Through-Ticketing ...

Zitat
im Juni wird für Eurostar ein 400-Millionen-Pfund-Kredit fällig.
Vielleicht liest ja hier auch Radim Jancura mit. Das kommt halt davon, wenn man den Laden mit viel Krediten am Laufen halten will.

Zitat
Meine Frage zielte eher darauf ab, ob dann das Zugmaterial veräußert werden muss, um Gläubigerforderungen zu befriedigen.
Befindet sich das Zugmaterial eigentlich wirklich im vollständigen Eigentum von Eurostar - oder gehören die Züge nicht eher den Banken?

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.