DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 08/01 - Auslandsforum "classic" 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Bitte unbedingt vor Benutzung des Forums die Ausführungsbestimmungen durchlesen!
Ein separates Forum gibt es für die Alpenländer Österreich und Schweiz - das Alpenlandforum
Für bessere Übersicht: Bitte Länderkennzeichen nach ISO 3166 in [eckigen Klammern] verwenden! Bei der Suche nach Ländern nur vordere Klammer verwenden, z.B. "[NO" als Suchbegriff.
Willst Du diesen Beitrag wirklich melden?

Re: Vladivostok

geschrieben von: Peter Johann

Datum: 26.04.06 22:20

Du hast schon recht: Es gibt auch andere Züge mit Zweibettabteilen, wenn auch nicht einen ganzen Waggon. Seit etwas über einem Jahr wird ein Schaffnerabteil mit zwei Betten für Fahrgäste in den Kupejni Waggons bereitgehalten. Im allgemeinen ist es so, daß eben Züge mit Zweibettabteilen zum leichteren Erkennen eben Firmeni- heißen und mit dem Phi gekennzeichnet werden. So fuhr ich früher immer mit dem "Arktika" Expreß von Moskau nach Murmansk, eben einem Firmeni Zug. Jetzt ist es kein Firmeni Zug mehr und er hat auch keinen Waggon mit Zweibettabteilen mehr, während einer der Züge Yushno Sachalinsk nach Nogliki trotz der Schmalspur eben ein Firmeni Zug ist, weil er Zweibettabteile hat.

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.