DREHSCHEIBE-Online 
DREHSCHEIBE-Online

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

Klein- und Privatbahnimpressionen: Besuche am Kaiserstuhl 1987 + 1989 (3)

geschrieben von: Dieter Riehemann

Datum: 26.01.22 08:22

Link zum Teil 1 (mit Einführungstext): [www.drehscheibe-online.de]
Link zum Teil 2: [www.drehscheibe-online.de]


In diesem Teil Fotos aus den Jahren 1987 und 1989.

Fortsetzung folgt.

Link zum Teil 4 (Schluss): [www.drehscheibe-online.de]

Viele Grüße
Dieter



[attachment 402658 21KaiserstuhlbahnDieterRiehemann8734_23A.jpg]
VS 202 + VT 126 zwischen Endingen und Riegel Ort unterwegs als PmG, 26.05.1987

[attachment 402659 22KaiserstuhlbahnDieterRiehemann8734_25A.jpg]
VT 9 in Riegel, Blick in Richtung Streckenende, links der Staatsbahnhof, am 26.05.1987

[attachment 402660 23KaiserstuhlbahnDieterRiehemann8916_4.jpg]
V 103 mit Personenzug aus Endingen (bestehend aus den VB 238, 225 und 236) bei der Einfahrt Breisach am 12.05.1989

[attachment 402661 24KaiserstuhlbahnDieterRiehemann8916_8.jpg]
Bahnhof Breisach am 12.05.1989. Rechts VS 203 + VT 127 nach Freiburg Hbf (Auftragsfahrt für die DB über die Staatsbahnstrecke), links die V 103 mit den VB 236, 225 und 238 als Personenzug nach Endingen

[attachment 402662 25KaiserstuhlbahnDieterRiehemann8916_23.jpg]
Ihringen (an der Staatsbahnstrecke Breisach – Freiburg) mit VS 203 + VT 127 am 12.05.1989

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.