DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

Re: Klein- und Privatbahnimpressionen: Die Münstertalbahn in den 1980ern (1)

geschrieben von: Chardonnay

Datum: 14.11.20 14:03

Freue mich auf die begonnene Serie der Münstertalbahn, vorab schon mal herzlichen Dank für die erste Folge und alle weiteren.

Kleine Berichtigung zu "Zaubermark". Die VKW in Staufen hatten tatsächlich in dem genannten Zeitrahmen ein bedeutendes Wagenladungsaufkommen, daneben waren die Kunden in Bad Krozingen Ost (vor allem Landhandel) auch nicht bedeutungslos. Aus dem Kleingutbereich gab es auf der Münstertalbahn nur noch Expreßgut und Gepäck. Stückgut war auf der Münstertalbahn ab dem Zeitpunkt der Übernahme der Güterabfertigung Müllheim (Baden) von der DB und Weiterbetrieb als Müllheim (Baden) SWEG nicht mehr vorhanden. Staufen wurde wie viele andere Orte der Region im Flächenverkehr von Müllheim aus per Lkw bedient.

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.