DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

Re: Erinnerung an die "NATO"-Bahn Eystrup - Hoya - Syke

geschrieben von: claus hanack

Datum: 10.09.10 11:45

Moin Hansawagen,
meine Antwort gehört nur zu Deinem Beitrag bezügl. der HSA.
Am 25. Mai 1963 wurde mit Deiner Hilfe die Strecke Hoya - Bruchh.-Vilsen umgespurt. Die "militärische Lage" war wirklich nur angenommen, denn das Stück Bruchh.-Vilsen - Syke war zu diesem Zeitpunkt noch schmalspurig.
Erst nach dem 23. März 1965 wurde dieses Streckenstück (B.V. - Sy) umgespurt. Karl HUNOLD berichtet, das er am 31. Dezember 1965 mit einer V36 (normalspurig) bis Syke und zurück gefahren ist. Der 1. offizielle Zug fuhr am 17. Januar 1966.
Das ist aber bereits in der Literatur nachzulesen.
MfG Claus.

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.