DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

Re: Wäre ein neues Spielzeug für die Plüschetage

geschrieben von: E101265

Datum: 16.10.05 14:15

Oha, dann sollte ich mir diese "neue" Idee mal schnellstens irgendwie patentieren lassen ;-)

Aber wirklich: Kaum hatte ich das geschrieben, kam mir sofort gleiches in den Sinn! Da es heute fast nichts mehr umsonst gibt, über die Maut auch für PKWs diskutiert wird (zum Glück vorerst abgeschmettert), das Parken sowieso schon überall Geld kostet, ist es eigentlich verwunderlich, dass diese Einnahmemöglichkeit bisher noch nicht wieder in Betracht gezogen wurde. Heute würde es wahrscheinlich auch gleich mindestens 50 Cent kosten. Und Personal braucht's dafür auch nicht - wie Du schon schriebst, ein paar automatische Sperren mit Chipkarte usw.

Ich habe übrigens gelesen, dass es auch heute noch ein paar U- und S-Bahnen geben soll, wo man nur mit gültigem Fahrausweis (oder eben einer Bahnsteigkarte) an die Züge kommt. Wo genau, stand dort aber nicht.

Gruß, Claus

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.