DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 04 - Historisches Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Bilder, Dokumente, Berichte und Fragen zur Vergangenheit der Eisenbahn und des öffentlichen Nahverkehrs - Bilder vom aktuellen Betriebsgeschehen bitte nur im Zusammenhang mit historischen Entwicklungen veröffentlichen. Das Einstellen von Fotos ist jederzeit willkommen. Die Qualität der Bilder sollte jedoch in einem vernünftigen Verhältnis zur gezeigten Situation stehen.
Dies ist KEIN Museumsbahnforum! Bilder, Meldungen und Fragen zu aktuellen Sonderfahrten bitte in die entsprechenden Foren stellen.
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

Re: DBS 54a

geschrieben von: Pischek Wolfgang

Datum: 26.05.04 19:58

Bezüglich der Stromabnehmer ist in so mancher EK-Publikation schon einiges geschrieben worden, über das man lieber den Schleier der Nächstenliebe legen sollte. DBS 54a als Stromabnehmer mit Oberscherendämpfung zu bezeichnen ist jedenfalls ein Krampf.

Die ersten DBS 54 hatten die (z. T. auch in Österreich gebräuchlichen) Siemenswippen mit kurzer Schleifleiste und einem unter der Schleiferpalette durchgezogenen Auflaufhorn. Die Serienausführung (der DBS 54 a) hatte eine Dozlerwippe, bei der die beiden Schleifleisten zu einem Auflaufbügel verlängert worden sind. Letztere Bauart war leichter herzustellen und brachte eine geringe Materialeinsparung.

Ha det bra!

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.