DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 11 - Bahn und Medien 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Software, Medien aller Art und Literatur zum Themengebiet Eisenbahn
Moderatoren: Klaus Habermann - MWD
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

Re: Versandkosten

geschrieben von: 642

Datum: 27.03.21 22:06

Ingo schrieb:
Hallo,

ich frage mich immer wieder, warum Verlage noch Versandkosten haben wollen. Das was sie an Versandkosten nehmen, dürfte nur ein Teil des Betrags sein, den sie in der Regel dem Buchhandel als Preisnachlass gewähren müssen. Und da müssen die Bücher ja auch irgendwie hin.

Gerade kleine Verlage, die sich auf bestimmte Themen spezialisieren müssten doch über jeden Euro froh sein, der mehr in ihre Kasse fließt. Und wenn sie für Privatkunden nur Vorkasse anbieten, dann gehen sie da auch kein Risiko ein.

Gruß Ingo
Da ich auch für einen Verlag tätig bin kann ich die Frage teilweise etwas beantworten. Die Buchhandlungen die den größten Rabatt bekommen sind die Bahnhofsbuchhandlungen. Denn wenn man denen nicht 45 % Rabatt gibt und versandkostenfrei beliefert nehmen diese einen nichts ab. Um zu vermeiden, dass unsere Bücher alle nur noch im Bahnhofsbuchhandel gekauft werden bieten wir für eigene Bücher versandkostenfreie Lieferung innerhalb von Deutschland an. Somit hat man 100% Buchumsatz abzüglich die Versandkosten. Die übrigen Buchhandlungen bekommen einen geringeren Rabatt müssen aber die Versandkosten tragen somit verringert sich deren Gewinn ein wenig. Für Bücher die nicht aus unseren Programm stammen nehmen wir auch vom Endkunden die Versandkosten, weil somit versucht wird die Versandkosten des Einkaufs wieder reinzubekommen bzw. den Verlust beim späteren Gewinn zu verringern bzw. zu kompensieren. Bringt natürlich jetzt keine Antwort wieso andere Verlage anders handeln aber dies dürfte einfach darin liegen, dass diese ihren Aufwand für den Versand bezahlt haben möchten um 100% des Umsatzes zu haben oder weil sie Lagerkosten noch zu bezahlen haben. Kommt jetzt darauf an ob eine Versandpauschale genommen wird die genau den Versandkosten mit Post, DHL oder anderen Unternehmen entspricht oder ob daraus ein kleines "Plus" kommt. Wir nehmen nur die anfallenden Versandkosten für Post bzw. DHL.

642

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.