DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 11 - Bahn und Medien 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Software, Medien aller Art und Literatur zum Themengebiet Eisenbahn
Moderatoren: Klaus Habermann - MWD
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

Re: Ungarische Eisenbahn- und Straßenbahnliteratur

geschrieben von: ICE 4

Datum: 11.11.20 22:55

Das Problem dürfte doch wohl die Sprachbarriere sein. Ich finde die Bahnen vieler Länder sehr faszinierend, die wirklich interessanten Detailinformationen gibt es aber nur bei Kenntnis der Landessprache. Und bei Büchern kann einem noch nicht einmal Google helfen - okay, Scan, Texterkennung, Übersetzung. Oder die Bahn dort ist so faszinierend, dass man extra dafür die Sprache lernt, sofern man sie nicht zufällig schon lesen kann.

Aber sicher ist es schade, dass die einschlägigen deutschsprachigen Verlage sich allzu gerne auf deutsche Bimmel- und Schmalspurbahnen, das 375. Buch über die Gotthardstrecke, den Glacier Express, sonstige Alpenbahnen, die Eisenbahn in Berlin oder die Baureihen 103 und 218 beschränken, deutschsprachige Literatur aber schon über die Bahnen der nicht-deutschsprachigen Nachbarstaaten absoluter Exotenkram ist, den angeblich wohl keiner kaufen würde. Bücher, in denen einfach mal die Grundlagen der Bahnsysteme in z.B. Polen, Tschechien, Spanien dargestellt werden - also auch Strecken und Geschichte und Organisation, nicht nur irgendwelche Fahrzeugkataloge - das ganze garniert mit einigen schönen Fotos, die wären schon toll. Scheinen aber absolute Nischenprodukte zu bleiben, leider.

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.