DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Hier befindet sich das Bus-Forum (auch für O-Busse).
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

Re: Reportage sur la construction du Poma à Laon

geschrieben von: Früherwarallesbesser

Datum: 13.06.21 00:16

Die Bahn ist vor allem an den sich wandelnden Verkehrsgewohnheiten und dem Wachstum der Stadt in Bereichen weitab der Bahn „eingegangen“. Die Bahn stellt die Verbindung zwischen Bahnhof und Altstadt dar, die Gegend um den Zwischenhalt Vaux ist auch nur mit recht kleinen Häusern bebaut. Die Bahn endet darüberhinaus am Rand der Altstadt, große Teile sind nur durch längere Fußwege zu erreichen. Gebaut wurde die Bahn in einer Zeit, als tatsächlich der Großteil der Bevölkerung entlang der Strecke wohnte, und auch die Eisenbahn noch das Hauptverkehrsmittel im überörtlichen Verkehr war. Spätestens mit der allgemeinen Massenmotorisierung der Sechzigerjahre hatte die Bahn keine Chance mehr, zumal die Stadt nicht mehr oben auf dem Berg, sondern unten im Tal weiterwuchs, und diese neuen Quartiere gar nicht mehr an die Straßenbahn angebunden wurden. Dementsprechend wurde in die Bahn nichts mehr investiert, lediglich Tw 1 bekam nach einem Unfall einen teilmodernisierten Wagenkasten, der das Fahrzeug aber eher unförmig als modern erscheinen ließ. Auch soll der umgebaute Wagenkasten viel zu schwer ausgefallen sein, so dass der Wagen schon vor dem Ende der Bahn wieder abgebrochen wurde. Das Fahrgestell des Tw 1 existiert heute noch bei einer Schweizer Museumsbahn, und erstaunlicherweise blieben die übrigen drei Tw (2-4) ebenfalls museal erhalten.

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.