DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Hier befindet sich das Bus-Forum (auch für O-Busse).
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

(CZ) In Prag daheim: Neue Nostalgie

geschrieben von: Martin Junge

Datum: 31.05.21 17:34

Dobrý den,

während der nächsten drei Monate erwacht das Leben in der Tschechischen Republik zu neuer Blüte - obwohl das Reisen inzwischen wieder möglich ist (Einmalgeimpfte nach 22 Tagen sowie Vollgeimpfte dürfen zu touristischen Zwecken wieder einreisen, das gilt für Deutschland, Österreich und eine Reihe weiterer Länder) konzentriert sich die Tourismuszentrale in Prag weiter auf einheimische Touristen und lanciert dazu eine Reihe von Programmen, zu denen auch die Straßenbahn ihr Scherflein beitragen wird.

Neben der bekannten Nostalgielinie 41, die an Wochenenden und Feiertagen zwischen Vozovna Střešovice und Výstaviště Holešovice verkehrt, kommen nun noch zwei weitere 40er hinzu:

Linie 42 verkehrt als Ringlinie täglich von Dlabačov über Pražský hrad, Čechův most, Náměstí republiky, Václavské náměstí und Újezd durch die Kleinseite wieder nach Dlabačov. Zum Einsatz kommen drei Fahrzeuge aus der Zeit der Monarchie, dero vier aus der Zeit der Ersten Republik sowie T1, T2 und T3.

Linie 43 verkehrt an arbeitsfreien Tagen von der Výstaviště Holešovice auch nach Střešovice, allerdings sind weitere Einzelheiten noch nicht bekannt.

Achtung: Normale Fahrausweise des PID gelten nicht. Es ist eine Tageskarte (24 Stunden) zu 200 Kronen (8€) vonnöten, die beim Schaffner erworben werden kann, die aber nicht für die Verkehrsmittel im PID gilt. Für Touristen gibt es aber einen Bonus, dessen zufolge man für Übernachtungen in Prag Punkte sammeln kann und diese auch für diese Linien 42 und 43 einsetzen kann. Auf diesen Linien soll es auch einen Audioguide geben.

Achtung: Mit Inkrafttreten des neuen PID-Tarifs ab 1.8.2021 ist die Standseilbahn auf den Petřín nicht mehr in den PID-Fahrausweisen für Prag enthalten. Eine Bergfahrt soll dem Vernehmen nach 60 Kronen kosten.

Viele Grüße
Martin

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.