DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Hier befindet sich das Bus-Forum (auch für O-Busse).
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

Re: [K] Planung Deutz-Mülheimer Straße soll beauftragt werden

geschrieben von: PotsdamerEiche

Datum: 31.05.21 14:57

rockito schrieb:
So wie es im Text steht, handelt es sich um eine Verlängerung der Linien 3/4. Auch die Karte zeigt das an. Ab Köln/Messe verzweigt sich das und am Wiener Platz trifft es wieder zusammen.

Wenn man die rechte Rheinseite betrachtet sieht das auch alles gut aus, aber: Es gibt nun für das Linienbündel drei Enden: Schlebusch, Stammheim/Flittard und Thielenbruch. Und nach Schlebusch gab es schon Überlegungen, die Fahrten zu verdoppeln.
Dann müssten die Bahnen auf der linken Rheinseite doppelt so häufig fahren, was ab Bahnhof West und erst recht ab Appellhofplatz nicht funktionieren kann.
Ich frage mich wirklich, ob sich jemand bei der Stadt Gedanken über das Netz als Ganzes macht.

Das Projekt Mülheim-Süd steht im Zusammenhang mit dem geplanten Ausbau Richtung Stammheim/Flittard!
Eine neue Linie soll von dort via Mülheim-Süd geführt werden.

Für den weiteren Verlauf gibt es ebenfalls Studien. Wurde hier im Forum schon seitenlang, mehrfach drüber diskutiert ;-).

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.