DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Diesen Beitrag den Moderatoren melden?

ICE 771 mit 401 015 - schöne Grüße zurück!

geschrieben von: JensMerte

Datum: 19.09.09 14:09

Moin Matze,

es waren einfach zuviele Bilder - es kommt da ja alle paar Minuten ein Zug vorbei, habe da schon kräftig aussortieren müssen. Aber gerne stelle ich Deinen ICE auch mit in den Beitrag oben und hier ein:

http://www.ssdw.de/2009/DSC_1982.jpg
ICE 401 015 von Hamburg - mit schönem Gruß zurück!!! Auch an all die anderen freundlichen Lokführer!


Es waren viele freundliche Lokführer dabei. Allerdings nicht nur, aber die Hand voll "grummeliger" Kollegen waren sicher auch mit meinem Standort nicht zufrieden: Es ist 100% Bahngelände (auch wenn es nicht dransteht), aber es ist erstaunlicher Weise völlig offen, frei zugänglich, keinerlei Schilder und man steht auf dem öffentlich befahrbaren Feldweg (hätte bis zur Brücke auch mit meinem Auto fahren können...) an der richtigen Stelle auch recht weit von der Strecke ab (man kann allerdings auch sehr nahe an der Strecke ran und die vorbeibrausenden IC/ICE ziehen einen da dann sicher locker mit!). Deshalb hätte es mich auch nicht gewundert, wenn ich hier Besuch bekommen und man mich freundlich vom Gelände "entfernt" hätte, was ich da auch sofort ohne Diskussion gemacht hätte. Ein "ungutes Gefühl" bleibt hier nämlich, die Straße wird sicher bald entsprechend beschildert und gesperrt sein - nicht zuletzt auch zum Schutz für spielende Kinder und unvorsichtige Fuzzys und für einen sicheren Bahnverkehr.


Beste Grüße

Jens

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.