DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 01 - News 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
News und aktuelles Betriebsgeschehen - Achtung: Werbung und Updatemeldungen für Websites werden gelöscht, bzw. ins Allgemeine Forum verschoben!
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.
Willst Du diesen Beitrag wirklich melden?

Re: Fehmarnbeltquerung: Reederei Scandlines geht vors Bundesverwaltungsgericht

geschrieben von: Mscr1

Datum: 08.05.19 20:21

Oberdeichgraf schrieb:
Zitat:
Die ökologisch verträglichere Alternative wäre ein Bohrtunnel: war den Dänen zu teuer.
Ein bergmännisch errichteter Tunnel ist unter Gewässern in geringer Tiefe nicht so optimal, da die Gefahr eines unbeherrschbaren Wassereinbruchs nicht zu kontrollieren ist.

Zitat
Was die Gerichtsverfahren angeht: Es ist ein europäisches Bauprojekt, da geht juristisch sicher noch mehr, als das Bundesverwaltungsgericht.
Auch für die Antisemmeringbasistunnelquerulanten war vor dem BVWG Schluss.

Gib bitte eine Erläuterung, warum Du diesen Beitrag melden möchtest. Dies erleichtert es den Moderatoren, Deine Meldung zu verstehen.