DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Das Busforum (auch O-Busse) befindet sich hier.
Links bitte mit kurzer Erklärung zum verlinkten Inhalt versehen, andernfalls werden diese entfernt.

Die vorerst letzten Wochen der T6 in Magdeburg

geschrieben von: Babelsberger -Fan

Datum: 02.04.15 09:31

Hallo auf wunsch eines einzelnen Herren stelle ich heute ein Paar Fotos ein.
1.jpg

am Südring

2.jpg

hier an der Haltestelle am Stern

3.jpg

bei Karstadt eine 2
4.jpg

eine Dienstfahrt nach Nord bei den Gewächshäusern

5.jpg

hier der gleiche Zug wieder auf Heimreise

6.jpg

eine 8 an der Haltestelle Verkehrsbetriebe



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2015:04:02:13:49:04.
7.jpg

am Hassel

8.jpg

vor der Haltestelle Krähenstieg

9.jpg

vor der Haltestelle Uni
10.jpg

kurz vor dem Hbf

11.jpg

dann ein Neuer T6 auf Fahrt Nach Brückfeld

12.jpg

in Brückfeld beim Rangieren
13.jpg

Am Bahnhof Neustadt eine 1

14.jpg

ebenso kurz vor der Westringbrücke

15.jpg

sowie vor der Haltestelle Klosterwuhne
Am letzten vorläufigen Einsatztag dem 31.3 waren die zwei Züge von Nord unterwegs

16.jpg

bei Karstadt

17.jpg

auf dem Breiten Weg

Ein Gruß geht an die Fam.Gürtler,Schulle ,der T4D Kutscher,die Maulwurfbrigade sowie alle die mich kennen.

Re: Die vorerst letzten Wochen der T6 in Magdeburg

geschrieben von: Malte65

Datum: 02.04.15 12:43

Babelsberger -Fan schrieb:
-------------------------------------------------------
> dann ein Neuer T6 auf Fahrt Nach Brückfeld
>
> in Brückfeld beim Rangieren

Weshalb ein neuer T6? Oder soll es B6 heißen?

Übernimmt Magdeburg nun auch T6 aus Berlin?
Soll dieser ein Arbeitstriebwagen werden?

Oder ist das ein verspäteter Aprilscherz?

Re: Die vorerst letzten Wochen der T6 in Magdeburg

geschrieben von: KT4D-Freak

Datum: 02.04.15 12:48

Malte65 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Babelsberger -Fan schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > dann ein Neuer T6 auf Fahrt Nach Brückfeld
> > in Brückfeld beim Rangieren
>
> Weshalb ein neuer T6? Oder soll es B6 heißen?
>
> Übernimmt Magdeburg nun auch T6 aus Berlin?
> Soll dieser ein Arbeitstriebwagen werden?
>
> Oder ist das ein verspäteter Aprilscherz?

Magdeburg hat aus Berlin 3 T6 übernommen, um diese zu ATW / Schienensschleifer sowie Fahrschulwagen umzubauen.

Re: Die vorerst letzten Wochen der T6 in Magdeburg

geschrieben von: Malte65

Datum: 02.04.15 12:58

KT4D-Freak schrieb:
>
> Magdeburg hat aus Berlin 3 T6 übernommen, um diese
> zu ATW / Schienensschleifer sowie Fahrschulwagen
> umzubauen.

Vielen Dank für die schnelle Beantwortung!
Das wusste ich noch nicht, das Magdeburg auch auf T6 ex Berlin zurückgreift, bin sehr überrascht.

Schön, das diese Fahrzeuge noch in anderen Regionen weiter verwendet werden,
statt nur in Berlin abgestellt zu verweilen.

Freundliche Grüße
Malte
Malte65 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Das wusste ich noch nicht, das Magdeburg auch auf T6 ex Berlin zurückgreift, bin sehr überrascht.

War doch bei den Beiwagen zur Verlängerung der MVB-Niederflurer genauso.
Die T6/B6 der BVG wurden schon nach wenigen Dienstjahren grundsaniert, mit ordentlichem Korrosionsschutz, Wärmedämmung, neuen Fenstern und Türen, neuen gefederten Radsätzen, neuen Drehgestellen mit Sekundärfeder, Tw mit neuen Getrieben, Bw mit hydraulischen Bremsbetätigern. Die Tw erhielten neue Stromabnehmer, Verkabelung, Fahrerpulte, Sollwertgeber statt Pedale, Inneneinrichtung, Sitze, Anzeigen und so weiter. Die Wagen haben relativ wenig Kilometer und sind ideal für den Umbau zum Arbeitswagen. Siehe Frankfurt/Oder 501.

Als Fahrschulwagen wegen der schon bestehenden Steuerung mit Sollwertgeber deutlich besser geeignet als der bisherige T4D oder die eigenen T6A2 mit Fahr-/Bremspedal.

So long

Mario




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2015:04:02:16:37:58.
KT4D-Freak schrieb:
-------------------------------------------------------
> Magdeburg hat aus Berlin 3 T6 übernommen, um diese zu ATW / Schienensschleifer sowie Fahrschulwagen umzubauen.

Schon im letzten September gingen die seit 2003 (überwiegend in der Halle) abgestellten 5112 und 5151 (Baujahr 1988, Modernisierung 1993/94) zur MVB, die inzwischen zum Schienenschleifzug umgebaut werden. 5112 war übrigens als erster T6A2 in Mittenwalde zur Modernisierung und wurde auch als erster abgestellt, Anfang 2002 nach Ablauf der 8-Jahresfrist.
Nun folgte 5168 (Baujahr 1989, Mod 1994), der bis zur Abstellung der T6 Ende 2007 bei der BVG im Einsatz war.

So long

Mario

Re: Die vorerst letzten Wochen der T6 in Magdeburg

geschrieben von: 7058

Datum: 02.04.15 19:30

Was passiert mit den T6? Warum vorerst letzte Wochen? Oder war das als Aprilscherz gemeint...

Re: Die vorerst letzten Wochen der T6 in Magdeburg

geschrieben von: KT4D-Freak

Datum: 02.04.15 19:34

7058 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Was passiert mit den T6? Warum vorerst letzte
> Wochen? Oder war das als Aprilscherz gemeint...

Ich gehe davon aus, dass die beiden NGT8D, die kürzlich von der Unfallinstandsetzung zurückgekehrt sind, in den Linienverkehr gehen und die Einsätze der T6 damit nicht mehr nötig sind.

Re: Die vorerst letzten Wochen der T6 in Magdeburg

geschrieben von: M6D

Datum: 03.04.15 09:54

Das ist schade. Wir freuen uns über natürlich sehr über die Bilder.
Aber eine Info, warum das die vorerst letzten Einsätze sind, wäre schon schön.
Weil die ollen Dinger nun seit dem 31.03.2015 endlich aus dem Fahrgastverkehr verschwunden sind.

Re: Die vorerst letzten Wochen der T6 in Magdeburg

geschrieben von: 242

Datum: 03.04.15 10:45

Gürtler Andreas schrieb:
-------------------------------------------------------
> Weil die ollen Dinger nun seit dem 31.03.2015 endlich aus dem Fahrgastverkehr verschwunden sind.

...bis zur nächsten unsachgemäßen Abbremsung eines ollen Klappergelenkzuges...

Re: Die vorerst letzten Wochen der T6 in Magdeburg

geschrieben von: Silvio Kopte

Datum: 03.04.15 13:12

In der Zwischenzeit könnte man ja eine T6-Fotosonderfahrt unternehmen...

*duw*
Oh ja, Silvio. Es würden ja auch drei Züge sein welche mit der Sonne fahren.
Der war echt gut.

Re: Die vorerst letzten Wochen der T6 in Magdeburg

geschrieben von: kilo

Datum: 25.05.15 22:13

Ich muss das Thema wieder aufleben lassen, weil bei TramInfo nun vermeldet ist, dass die Wagen 1280-1283 sowie 2144 und 2147 zur Modernisierung abgestellt sind. Inwieweit hat das Bedeutung für die künftige Verwendung? Oder was soll mit den Wagen geschehen?

Gruß