DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Hier befindet sich das Bus-Forum (auch für O-Busse).

München Tramkorso. Die Aufstellung

geschrieben von: Linie 8 muss wieder her

Datum: 02.11.11 15:35

Mit der Überlegung, frühzeitig zum Aufstellungspunkt zu gehen, um "personenfreie" Aufnahmen zu erreichen, lag man durchaus richtig. Wenn auch das Licht noch nicht das beste war, so gab es andererseits auch nicht die krassen Sonne-/Schatten-Wechsel.

Zunächst kam Tw 256
http://www.abload.de/img/11x09247o7l.jpg

http://www.abload.de/img/11x0925zq20.jpg

http://www.abload.de/img/11x0943vpl3.jpg

http://www.abload.de/img/11x09283qcb.jpg

gefolgt von Tw 490 und Bw 1401
http://www.abload.de/img/11x09277ouv.jpg

http://www.abload.de/img/11x0929xr9e.jpg

Drehgestelldetail
http://www.abload.de/img/11x0931nqk8.jpg

http://www.abload.de/img/11x0939rolu.jpg

http://www.abload.de/img/11x09417rqe.jpg

http://www.abload.de/img/11x0934ko2k.jpg

http://www.abload.de/img/11x0940koeq.jpg

http://www.abload.de/img/11x09337qej.jpg

http://www.abload.de/img/11x0936qqv4.jpg

http://www.abload.de/img/11x0938yrts.jpg

http://www.abload.de/img/11x0949gcli.jpg

http://www.abload.de/img/11x09505ds3.jpg

http://www.abload.de/img/11x0951tenk.jpg

http://www.abload.de/img/11x09544ec7.jpg

http://www.abload.de/img/11x0955rdio.jpg

http://www.abload.de/img/11x0956rfs4.jpg

Interessierter Beobachter
http://www.abload.de/img/11x0948pf93.jpg

Der Pferdebahnwagen wird angeschirrt, läuft allerdings auf Gummirädern.
http://www.abload.de/img/11x0960ac67.jpg

http://www.abload.de/img/linie8nw3if1.jpg
Aus der europäischen Metropolregion Rhein-Neckar
Veröffentlichungen und Forenbeiträge

Re: München Tramkorso. Die Aufstellung

geschrieben von: Wolfgang Hardt

Datum: 02.11.11 22:27

Hallo Linie 8 muß wieder her.
Herzlichen Glückwunsch zu Deinem Münchener Bilderbogen. Hast Du eine fotografische Ausbildung? Das diffuse Licht ist genau die richtige Beleuchtung. Mit Sonne gibt es zwar Helligkeit aber auch Schlagschatten und da gehen viele Details unter. Noch eine Frage, der gestreifte Herr im vorletztem Bild, steht der da wirklich? Oder nur eine Spielerlaune.
Gruß aus Hannover
strabaollie49

Re: München Tramkorso. Die Aufstellung

geschrieben von: UK

Datum: 02.11.11 22:43

Auf Bild 10 ist er auch zu sehen. ;-)

Re: München Tramkorso. Die Aufstellung

geschrieben von: R 450

Datum: 02.11.11 23:32

Ja, der steht da wirklich (leider):

[de.wikipedia.org]

Für eine europaweit einheitliche Symmetrieminute [de.wikipedia.org] und [de.wikipedia.org]
Explanation in English: [en.wikipedia.org]

Re: München Tramkorso. Die Aufstellung

geschrieben von: manuelberlin

Datum: 03.11.11 00:10

Hallo Linie 8 muss wieder her,

in jeder Hinsicht sehr schöne Tram-Fotos aus der Stadt, in der ich die erste Hälfte meines Lebens verbracht habe!

Vor allem der Anblick der M-Wagen löst nostalgische Gefühle bei mir aus. Da ist ja auch noch alles dran, diese "K"- und "E"-Piktogramme - heute weiß vermutlich kaum jemand mehr, was es damit auf sich hatte.

Beim "K" konnte man Fahrkarten kaufen (der Fahrer hatte eine Auswahl gängiger Karten als Abreißblöcke auf einer Art Klemmbrett), beim "E" gab es Fahrkartenentwerter.

Nur die damals allgegenwärtige Jägermeister-Werbung fehlt.

Mit den P-Wagen bin ich eher selten gefahren, an die älteren Fahrzeuge habe ich (Geburtsjahr 1969) keine Erinnerung.

Viele Grüße, Manuel

Einfach Danke. (o.w.T)

geschrieben von: tramwei

Datum: 03.11.11 00:47

(Dieser Beitrag enthält keinen Text)

Re: München Tramkorso. Die Aufstellung

geschrieben von: Daniel Schuhmann

Datum: 05.11.11 00:58

manuelberlin schrieb:
-------------------------------------------------------
> Da ist ja auch
> noch alles dran, diese "K"- und "E"-Piktogramme -
> heute weiß vermutlich kaum jemand mehr, was es
> damit auf sich hatte.
>
> Beim "K" konnte man Fahrkarten kaufen (der Fahrer
> hatte eine Auswahl gängiger Karten als
> Abreißblöcke auf einer Art Klemmbrett), beim "E"
> gab es Fahrkartenentwerter.

Die gibt es im S-Bahnbereich selbst heute noch, auch auf den aktuellen dunkelblauen Schildern.