DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 05 - Straßenbahn-Forum 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Aktuelle Bilder, Berichte, News, Fragen und Antworten zum Thema Straßenbahn - Sonstiger ÖPNV ist gestattet.
Historische Aufnahmen sind im Historischen Forum willkommen. Hier befindet sich das Bus-Forum (auch für O-Busse).

(H) - Damals im Vahrenwald Bhf

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 10.12.10 09:26

Moin zusammen,

hier mal etwas aus den 80er´n

Vahrenwald 011.jpg

Demnächst mehr

Grüsse Carsten

Wer die Wahrheit ausspricht, braucht ein schnelles Pferd. (altes mongolisches Sprichwort)
Die Welt ist voller Irrer und ich bin mitten drin !




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:12:10:09:26:36.
CDH schrieb:
-------------------------------------------------------
> Moin zusammen,

selber moin ;-)

> hier mal etwas aus den 80er´n

"mal was" ist gut: das bild ist der OBERHAMMER.
das fahrzeug ist einer der letzten, der mit noch in meiner bildersammlung der hannöverschen popwerbungen fehlte. herzlichen dank.
die IKEA-popwerbung gab es nur sehr kurz: von 1977 - 1979.

> Demnächst mehr

aber gerne doch.
hast du vielleicht auch den zugehörigen IKEA-Bw 1483 abgelichtet?
der fehlt mir nämlich auch noch ;-)


wenn man krank zu hause danieder liegt tun solche beiträge richtig gut.
mir geht's gefühlt schon gleich viel besser - danke!

gruß andreas alias http://abload.de/img/6001bqeqqd.jpg
Na, dann wäre der Zeitrahmen ja sauber eingegrenzt.

Tolles, auch qualitativ sehr überzeugendes Bild. Auch ich hätte gerne mehr davon und würde mich - genau wie Andreas - über ein Bild des 1483 im Ikea-Outfit freuen. Wusste gar nicht, dass dieser Bw jemals Ganzreklame getragen hat.

Viele Grüße aus HH,
Helmut

zumal der 1483 ...

geschrieben von: 6001

Datum: 10.12.10 09:59

H2U schrieb:
-------------------------------------------------------
> Auch ich hätte gerne mehr davon und würde mich - genau wie Andreas - über ein Bild des 1483 im
> Ikea-Outfit freuen. Wusste gar nicht, dass dieser Bw jemals Ganzreklame getragen hat.

zumal der 1483 ja ein besonderer bw war: das ist ein rückgebauter klapptrittstufen-bw gewesen (= ex-1415)

gruß andreas alias http://abload.de/img/6001bqeqqd.jpg

nee, den Bw hab´ich wohl nicht

geschrieben von: ehemaliger Nutzer

Datum: 10.12.10 11:44

Also ich habe 1978 angefangen die damals vorhandene Strassenbahnlinie mit der Kamera
abzuarbeiten.

Leider sind durch einen Brand im Jahr 1980 viele hundert Dia zerstört worden. Danach
hat mich dann doch die weitere Motivation verlassen. Es gibt noch einzelne Bilder bis
wohl 1982/83.

Daher sind heute nur noch einige Rest vorhanden, davon auch noch teilweise Ausschuss.

Ich werde mich mal bemühen, die brauchbaren Bilder einzustellen.

Hier gleich mal wieder eins, kurz hinter der Kanalbrücke, vor der früheren Haltestelle
Reiterstadion in Richtung Vahrenheide. Qualität nicht ganz so toll.


Reiterstadion 001.jpg

Grüsse Carsten

Wer die Wahrheit ausspricht, braucht ein schnelles Pferd. (altes mongolisches Sprichwort)
Die Welt ist voller Irrer und ich bin mitten drin !

Re: (H) - Damals im Vahrenwald Bhf

geschrieben von: MrFidelio

Datum: 10.12.10 13:20

Hallo,

vielen Dank für dieses tolle und aussergewöhnliche Foto! Gerne mehr davon!

Meine Frage wäre wo sich denn der frührer Bahnhof Vahrenwald befunden hat? Neben dem mittlerweile auch geschlossenen Betriebswerk?

Grüße aus Hannover!

MrF.

Re: (H) - Damals im Vahrenwald Bhf

geschrieben von: H2U

Datum: 10.12.10 15:00

Der Straßenbahnbetriebshof Vahrenwald auf dem Foto von CDH ist die vor ein paar Jahren geschlossene Anlage. Da wurde nie etwas versetzt oder verschoben.

(H)Gehhilfe ehm.Depot Vahrenwald

geschrieben von: Straßenbahnrudi

Datum: 10.12.10 18:43

Moin,
hier eine kleine Gehhilfe zum ehm.Depot Vahrenwald. Die Anlage beindet sich auf der rechten Seite (stadtauswärts gesehen) an der Vahrenwalder Straße kurz vor dem Niedersachsenring und ist auch noch heute vollständig erhalten, bis auf die Fahrleitung und die Anbindung an die Strecke. Die Wartungshalle hat die gleiche Architektur wie die im Depot Glocksee.
Die Aufnahme mit dem Triebwagen 411 ist auf dem äusseren Gleisbogen oben links an der Abstellfläche enstanden.

http://img96.imageshack.us/img96/6002/depotvahrenwald.jpg

Straßenbahnrudi



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:12:10:18:46:25.

holla: die fehlende IKEA-Popwerbung

geschrieben von: Straßenbahnrudi

Datum: 14.12.10 17:36

Moin,
hier der noch fehlende BW 1483 mit IKEA-Werbung (Ich Kriege Einen Anfall)am 30.12.1978 in der Schleife Laatzen/Süd. Leider nicht komplett auf einem Bild. Der IKEA-Zug war damals auf der Linie 18 (Rethen - Vahrenheide) unterwegs und wurde von einem kleinen Schneesturm überrascht.

BW 1483 und TW 411
http://img80.imageshack.us/img80/8462/endstellelaatzensd2.jpg

rechts das Heck von BW 1483
http://img577.imageshack.us/img577/4197/endstellelaatzensd3.jpg

in der Bildmitte TW 411 und BW 1483
http://img820.imageshack.us/img820/8547/endstellelaatzensd1.jpg

Straßenbahnrudi

die fehlende IKEA-Popwerbung ... verursacht nachfragen

geschrieben von: 6001

Datum: 15.12.10 15:51

Straßenbahnrudi schrieb:
-------------------------------------------------------
> hier der noch fehlende BW 1483 mit IKEA-Werbung (Ich Kriege Einen Anfall)am 30.12.1978 in der
> Schleife Laatzen/Süd. Leider nicht komplett auf einem Bild. Der IKEA-Zug war damals auf der Linie
> 18 (Rethen - Vahrenheide) unterwegs

ja wunderbar - wenigstens ansatzweise ist zu erkennen, dass es einen IKEA-beiwagen gab.
kann ich also einen weiteren (halben) haken auf meiner bildliste der noch offenen popwerbungsfahrzeuge machen.

hast du etwa auch noch diese im angebot:
- tw 404, Ihr Kaufland "mehrWert", 1975 - 1976, blau-rot-weiß
- bw 1460, Ihr Kaufland "mehrWert", 1975 - 1976, blau-weiß-rot
- bw 1463, Ihr Kaufland "mehrWert", 1975 - 1976, blau-weiß-rot

den zweiten "kaufland"-tw 479 habe ich zumindest als schwarz-weiß-foto ...


jetzt habe ich aber eine spezial-nachfrage zum 1483:

dein foto ist vom dezember 1978.
das passt zu meinen aufschreibungen, dass es die IKEA-popwerbung auf tw und bw von 1977 bis 1979 gab.

aber es passt nicht zu meinen aufschreibungen bzgl. des rückbaus von 3 klapptrittsufen-bw zu "normalen" bw (= 1481 bis 1483)

zitat:
bw 2056 = 1968 Umbau auf Klapptrittstufen (Prototyp) = 1456', Rückbau 1971, anschl. umnummeriert zu 1481
ab 1969 bis 1972 Serien-Umbau mit Klapptrittstufen => 1401 - 1425
1406 (= ex-2006), 1415 (ex-2015) Rückbau 198x = 1482, 1483


nach meinen unterlagen wurde der 1415 erst in den 1980er jahren zurückgebaut und zum 1483 umnummeriert.
auf deinem foto ist aber eindeutig ein fahrzeug OHNE klapptrittstufen zu erkennen - und das schon 1978.

=> frage: wann wurden 1406 und 1415 wirklich zurück gebaut?



> und wurde von einem kleinen Schneesturm überrascht.

kleiner schneesturm ist gut ;-)
das sieht mir schon etwas heftiger aus!

da stehen in laatzen/süd immerhin 3 züge rum:
- vorne eine großraumzug auf linie 11 (aber nur bis döhren), warum ist der oben rechts so dreckig?
- dahinter der IKEA-breitraumzug (lt. deiner aussage auf linie 18)
- DIREKT dahinter (gekuppelt?) einen weiterer breitraumzug auf linie 18 nach vahrenheide - aber der ist abgebügelt !!! wurde der abgeschleppt? wenn ja warum und wohin?

... und warum wechseln die gerade vom außen- auf das innengleis?

fragen über fragen - kannst du uns weiterhelfen?

gruß andreas alias http://abload.de/img/6001bqeqqd.jpg
Moin,
zu dem Umbau bzw.Rückbau kann ich nichts. Habe ich damals aus beruflichen Gründen auch nicht verfolgen können.
Warum die Wagen in der Schleife Laatzen/Süd stehen, dazu könnte ich mehr erzählen und Bilder zeigen. Es wäre aber eine Abhandlung für sich, ich habe aber derzeit keine Lust. Soviel aber, da standen nicht nur drei Züge und es war auch keine Fahrzeugausstellung mit Bratwurst-und Glühweinständen die dort veranstaltet wurde.
Straßenbahnrudi

Re: die fehlende IKEA-Popwerbung ... verursacht nachfragen

geschrieben von: H2U

Datum: 15.12.10 16:39

6001 fragte:

> wann wurden 1406 und 1415 wirklich zurück gebaut?

Auf jeden Fall schon in den 70ern, m.W. 1976 und '77 (aber ohne Gewähr). In beiden Fällen waren wohl größere Unfallschäden der Auslöser dafür. In den 80ern waren kaum noch Klappstufenwagen im Bestand; wären die Unfälle dann passiert, hätte man die Eimer garantiert gleich ausgemustert ;-)

Was mich jetzt aber etwas verwirrt, ist die Tatsache, dass Bw 1483 zunächst mit frischem Normallack in den Dienst zurückkehrte. Er müsste demnach noch im selben Jahr die Ganzwerbung erhalten haben.

Gruß, Helmut
Ja schöne Schätzchen die da zu Tage kommen. Ja am 30.12.1978 ist der Strassenbahn Betrieb in Hannover Wetterbedingt zusammengebrochen. Nichts ging mehr

vielleicht morgen auch: der wetterdienst warnt!

geschrieben von: 6001

Datum: 15.12.10 21:52

Stadtbahn1302 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Ja am 30.12.1978 ist der Strassenbahn Betrieb in
> Hannover Wetterbedingt zusammengebrochen. Nichts ging mehr

vielleicht droht uns das ja morgen auch wieder ...
der DWD warnt (zitat):

Amtliche UNWETTERWARNUNG vor STARKEM SCHNEEFALL und SCHNEEVERWEHUNGEN

für die Region Hannover

gültig von: Donnerstag, 16.12.2010 09:00 Uhr
bis: Donnerstag, 16.12.2010 21:00 Uhr

ausgegeben vom Deutschen Wetterdienst
am: Mittwoch, 15.12.2010 17:59 Uhr

Es tritt starker Schneefall mit Neuschneemengen zwischen 10 und
15 cm, lokal bis 20 cm in 12 Stunden auf. In Verbindung mit
wiederholten Böen um 55 km/h (Stärke 7 Bft), in
Mittelgebirgslagen bis 70 km/h (8 Bft) sind starke
Schneeverwehungen zu erwarten. Verbreitet wird es glatt.

ACHTUNG!
Hinweis auf mögliche Gefahren:
Straßen und Schienenwege können unpassierbar sein.
Bäume können unter der großen Schneelast zusammenbrechen.
Vermeiden Sie Autofahrten!


gruß andreas alias http://abload.de/img/6001bqeqqd.jpg

danke für die aufklärung

geschrieben von: 6001

Datum: 16.12.10 11:30

H2U schrieb:
-------------------------------------------------------
>> wann wurden 1406 und 1415 wirklich zurück gebaut?
> Auf jeden Fall schon in den 70ern, m.W. 1976 und '77 (aber ohne Gewähr). In beiden Fällen waren
> wohl größere Unfallschäden der Auslöser dafür.

danke für die aufklärung. dann haben die ihre klapptrittstufen aber nicht lange gehabt ...
weiß jemand näheres zu den von H2U genannten möglichen unfällen?


Straßenbahnrudi schrieb:
-------------------------------------------------------
> Es wäre aber eine Abhandlung für sich, ich habe aber derzeit keine Lust. Soviel aber, da
> standen nicht nur drei Züge und es war auch keine Fahrzeugausstellung mit Bratwurst-und
> Glühweinständen die dort veranstaltet wurde.

nicht?
wurde man von den wetter-unbillen damals also genauso "kalt" erwischt wie die betriebe heutzutage ...

gruß andreas alias http://abload.de/img/6001bqeqqd.jpg