DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Sichtungen - Rückblicke und Zusammenfassungen die älter als eine Woche sind, bitte ins Rückblickforum posten.
ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum ;-). Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz! Bitte beim Einstellen von Bildern Maß halten ...

=> BENDER: 6 x 420 alte und neue Perspektiven (m. 9B.) <=

geschrieben von: KOPLX

Datum: 24.09.16 10:58

In dieser Woche war es soweit - über das neue BENDER Anschlußgleis wurde das erste mal zugestellt. Es handelte sich um 2 Fuhren mit je 3 x ET 420.
Die genaue Reihung und Nummern häng ich später noch an, hier erst mal die Bilder dazu. Fangen wir mit den neuen Perspektiven an:

420 803/303 + 420 276/776 auf dem neuen Anschlußgleis, Blickrichtung Bender-Gelände:
http://imagizer.imageshack.us/v2/1280x1024q90/921/LrBvGZ.jpg

Ringsrum ist noch Baustelle:
http://imagizer.imageshack.us/v2/1280x1024q90/921/SyHboF.jpg

http://imagizer.imageshack.us/v2/1280x1024q90/922/hoJMln.jpg

420 294/794 (noch mit Zugzielanzeiger "S3 Darmstadt Hbf" auf dem neuen Gleis abgestellt.
http://imagizer.imageshack.us/v2/1280x1024q90/921/XD3PhM.jpg

Ob die Kameras auch mit in den Schrott gehen ? Würde mich nicht wundern ...
http://imagizer.imageshack.us/v2/1280x1024q90/922/90dMJL.jpg

Von hier gibts kein Entkommen mehr -
die alte Zufahrt. Hinterm Zaun eine unbekannte ET 420 Einheit.
Der querstehende Waggon links ist der 421 313, der über das neue
Anschlußgleis aufs Gelände geführt wird:
http://imagizer.imageshack.us/v2/1280x1024q90/923/OGGB4j.jpg

420 313 ist die Einheit, die halb draussen, halb auf dem Gelände steht:
http://imagizer.imageshack.us/v2/1280x1024q90/922/FLIhZH.jpg

Und noch die Einheit des 420 363/863 vorn im Bender-Stutzen, wie man es halt kennt:
http://imagizer.imageshack.us/v2/1280x1024q90/921/M3mnfM.jpg

http://imagizer.imageshack.us/v2/1280x1024q90/922/T26c58.jpg


Später mehr dazu ....


Beste Grüße


KOPL.JPG
Weitere BENDER-Galerien (mit neuer ET 420 Galerie): [www.lokschau.de]
Meine HiFo Beiträge, Lokverschrottungen / Betriebsbilder zum Abschied: [www.drehscheibe-foren.de]



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:09:24:10:59:15.

Re: => BENDER: 6 x 420 alte und neue Perspektiven (m. 9B.) <=

geschrieben von: Kieler 218

Datum: 24.09.16 11:59

Moin

Was ist denn das gelbe neue auf dem Hof? Ein Portelkran?
Dass die Kameras mit in den Schrott gehen, ist wohl sicher, es sei denn außerhalb des Geländes findet noch jemand "eine private Verwendung" dafür und baut sie sich ab. Wenn ich mir den Gleisbogen auf dem neuen Gleis so ansehe, ist da aber auch nicht mehr als Schritttempo drinne, oder?

Re: => BENDER: 6 x 420 alte und neue Perspektiven (m. 9B.) <=

geschrieben von: schmpa

Datum: 24.09.16 12:07

Das gelbe ist ein Hubgerüst, welches für die Zerlegung von Trafos verwendet wird. Damit zieht man den Aktivteil aus dem Kessel.

420er Nummern & Reihenfolge

geschrieben von: KOPLX

Datum: 24.09.16 12:24

Was noch zu ergänzen ist - die kompletten 420er Nummern & Reihenfolge (Von Beginn des neuen AG aus gesehen):

420 803 + 421 303 + 420 303 (außen)
420 776 + 421 276 + 420 276 (außen)
420 294 + 421 294 + 420 794 (außen)
420 313 + 421 313 + 420 813 (halb außen, halb im Gelände)
420 349 + 421 349 + 420 849 (im Gelände, am Tor)
420 363 + 421 363 + 420 863 (im Gelände, vorn am Stutzen)


Beste Grüße
Markus


KOPL.JPG
Weitere BENDER-Galerien (mit neuer ET 420 Galerie): [www.lokschau.de]
Meine HiFo Beiträge, Lokverschrottungen / Betriebsbilder zum Abschied: [www.drehscheibe-foren.de]

Edit: Unbekannte Einheit hinterm Tor ergänzt



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:09:25:20:14:22.

Na, ich natürlich kann die Nummer nennen...

geschrieben von: Hilger Duisburg

Datum: 24.09.16 12:58

Det is ,aber n schwachet Bild: wars da und has keine Nummer!

Na, ich war ja auch da und hab übern Zaun geknipst:
Da steht 420 349/849 hinterm Tor!

Beweisbild >>>

geschrieben von: Hilger Duisburg

Datum: 24.09.16 14:34

Jetzt kann ich auch das Beweisbild liefern:

Wenn ich das richtig erinnere, hätte ich mit einer Leiter NICHT knipsen dürfen,
da ich aber gross genug oder der Zaun nicht hoch genug ist, DARF man das,
über den Zaun knipsen, Werksgelände in dem Sinne ist ja nicht zu sehen,
es geht lediglich um die Dokumentation der Fahrzeugnummer, hinten sieht
man die Weichenverbindung zum neuen Anschlussgleis (dieses hier sichtbare
alte Gleis ist nur noch bis hier zum Tor befahrbar und exakt am Tor gekappt)


http://lokbildarchiv.de/P1200089d-420 849.jpg


M f G von Hans


EDITH meinte:

Wie dieses Fahrzeug hier wohl auf dem Bendergelände verfahren oder
"rangiert" wurde, wollen wir lieber nicht wissen, ich hab da so einen kleinen
süßen Bagger in Verdacht ... Aber das kann ja nicht sein, wie wir in diesem
Beitrag bereits erfahren durften:

[www.drehscheibe-online.de]

Ganz sicher war dies hier eine ähnlich aufwändige Aktion ... (grins) ...



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:09:24:14:41:51.

Re: => BENDER: 6 x 420 alte und neue Perspektiven (m. 9B.) <=

geschrieben von: shenanigan87

Datum: 24.09.16 21:51

Moin Markus,

danke für den Beitrag! Hatte mich schon gewundert wo deine Fotos bleiben als ich heute zufällig die 420er beim Vorbeifahren gesehen hab! :D

Re: => BENDER: 6 x 420 alte und neue Perspektiven (m. 9B.) <=

geschrieben von: Teilchenbeschleuniger

Datum: 25.09.16 11:55

Kann mir einer sagen was es mit den Kameras auf sich hat? Hab ich beim 420 ja noch nie gesehen...

Allgemein kommt mir das ganze etwas komisch vor...die Züge sind viel zu sauber... Hat man an den Fahrzeugen während der Abstellung herumexperimentiert?

TF bei der DB, ausgebildet auf den Baureihen 101, 218, 423, 425, 426, 440, 1428 (Flirt 3) sowie IC und IR Steuerwagen




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2016:09:25:11:58:57.

Re: => BENDER: 6 x 420 alte und neue Perspektiven (m. 9B.) <=

geschrieben von: StefanH

Datum: 26.09.16 12:09

Moin,

die Kameras sind am Freitag nachmittag demontiert worden und nicht im Schrott gelandet.
Der "Demonteur" hat noch mehr Dinge aus und abgebaut. Ich wars nicht :-)

Gruß Stefan

Re: => BENDER: 6 x 420 alte und neue Perspektiven (m. 9B.) <=

geschrieben von: KOPLX

Datum: 26.09.16 15:47

Teilchenbeschleuniger schrieb:
Allgemein kommt mir das ganze etwas komisch vor...die Züge sind viel zu sauber... Hat man an den Fahrzeugen während der Abstellung herumexperimentiert?

...das mag der Eindruck von "weiter weg sein", aber aus der Nähe betrachtet sieht man schon das Alter, Gebrauchsspuren und natürlich Grafitti, was ich aber vermieden habe hier zu zeigen.

Wegen der Kameras muss ich mich selber mal schlau machen.

Grüße
Markus