DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!

=> BENDER: Kurzes RBH Update (m. 3B.) <=

geschrieben von: KOPLX

Datum: 29.09.14 19:45

Die 6 ausgemusterten RBH Loks standen auch heute Mittag noch hinten am Tor, währenddessen
wurde vorn ein Transformator auseinandergenommen. Also noch etwas "Schonfrist" für die Kleinen ....

http://imagizer.imageshack.us/v2/1024x768q90/911/JX4aJV.jpg

http://imagizer.imageshack.us/v2/1024x768q90/902/TJIiNY.jpg

http://imagizer.imageshack.us/v2/1024x768q90/673/wzJhMV.jpg
© Hans Hilger - Danke für die Übersendung !

Beste Grüße
Markus


Opladen Schild.JPG
Weitere BENDER-Galerien: [www.lokschau.de]
Meine HiFo Beiträge: [www.drehscheibe-foren.de]

Re: => BENDER: Kurzes RBH Update (m. 3B.) <=

geschrieben von: Joachim Leitsch

Datum: 29.09.14 20:44

unschöne Bilder :(

RUHRKOHLE - Sichere Energie

das war einmal :(

Re: => BENDER: Kurzes RBH Update (m. 3B.) <=

geschrieben von: naxolos

Datum: 29.09.14 22:19

Oha, das zu sehen tut einem Ruhrpottler echt weh.

Gruß Dirk

Re: => BENDER: Kurzes RBH Update (m. 3B.) <=

geschrieben von: Der Uerdinger

Datum: 30.09.14 09:28

Das schmerzt richtig,das sterben der RBH. zu sehen ist für mich als "Ruhrpottler"
ein Schock ohne gleichen.Seit über 20 Jahren bin ich auf dem ehemaligen einstmals
fast 100 km. großen Streckennetz unterweges gewesen.
Sehr schade für die sehr robusten und schönen Henschel- Maschinen,gab es dafür
wirklich keinen weiteren Verwendungszweck mehr z.B. auf Werk oder Hafenbahnen.
Eine Schande ohne gleichen..................

Re: => BENDER: Kurzes RBH Update (m. 3B.) <=

geschrieben von: TrainsAndOtherStuff

Datum: 30.09.14 12:53

Da werden sie einfach so (wirklich) weggeschmissen! Gute alte Kasseler Technik!

@KOPLX immer wieder danke, dass du die Bilder machst!

MfG, TrainsAndOtherStuff

Mein YouTube-Kanal: [www.youtube.com]
Facebook: [www.facebook.com]
e-Mail: trainsandotherstuff@gmail.com




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2014:09:30:12:53:15.

Re: => BENDER: Kurzes RBH Update (m. 3B.) <=

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 30.09.14 18:49

Wir leben in einer Wegwerfgesellschaft!

Re: => BENDER: Kurzes RBH Update (m. 3B.) <=

geschrieben von: feivel43

Datum: 30.09.14 19:21

Bei der DHG 1200 BB / RBH 643 fehlt der Motor... die 3 anderen Henschel waren noch funktionsfähig. Die letzte Lok diente während der Überführung als Bremslok :-( Es tut weh, wenn man mit den Maschinen aufgewachsen ist. Das Ruhrgebiet verliert immer mehr seiner Identität .... :-(

Glückauf
Robert

Re: => BENDER: Kurzes RBH Update (m. 3B.) <=

geschrieben von: KOPLX

Datum: 30.09.14 19:43

feivel43 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Die letzte Lok diente während der Überführung als
> Bremslok :-(

> Glückauf
> Robert

Dieser Umstand konnte von mehrere Augenzeugen gesichtet werden - ich denke, dass ist zumindest in Bezug auf die Überstellung einer
Schrottlok zum Bender ein Unikum, dass eine funktionsfähige Lok, selbst bei der Überführung aktiv, direkt dort bleibt. Das ist zwar Quatsch -
aber man könnte denken, der Bender hat am Tor einfach einen guten Preis gemacht und dann ist die Lok RBH 004 einfach in Opladen geblieben......

Ich werde das Geschehen weiter dokumentieren. Heute gegen 18 Uhr standen die 6 Los unverändert hinten am Tor.

Grüße
Markus



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2014:09:30:19:44:34.

Re: => BENDER: Kurzes RBH Update (m. 3B.) <=

geschrieben von: feivel43

Datum: 30.09.14 23:32

Hallo Markus,

vielen Dank - auch wenn ich die Bilder eigentlich nicht sehen will/kann sind sie dann irgendwann doch wichtige Zeitzeugen. Die 004 hat leider nur noch bis Oktober Frist und müßte dann zur HU. Da es für sie kaum noch Einsatzgebiete gibt läßt die RHBH sie vorsorglich verschrotten .... In Gladbeck stehen ja noch ein Paar weitere, die demnächst zu Bender rollen....

Unfassbar, wie man mit unserem Industriekulturgut umgeht. Von der E 1200 gab es nur 13 Maschinen und sie war die allererste Drehstomlok Deutschlands.... Erinnert mich ein bißchen an Saab.... ein ewiger Technologievoreiter, der dann doch ausgelöscht wurde....

Auch die RBH Henschel DHG 500 C ist voll funktionsfähig und bräuchte nur eine HU....

Traurig traurig - wieder stirbt ein Stück Ruhrgebiet

Glückauf
Robert

Re: => BENDER: Kurzes RBH Update (m. 3B.) <=

geschrieben von: deruerdingerbus

Datum: 01.10.14 00:10

liegt geschichtlich auch daran, dass RBH zu der Mutter aller Bahnen übergewechselt hat. Dieses mutmaßlich auch der Grund warum Bender aktuell die Loks zum klein hauen bekommt.