DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Sichtungen - Rückblicke und Zusammenfassungen die älter als eine Woche sind, bitte ins Rückblickforum posten.
ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum ;-). Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz! Bitte beim Einstellen von Bildern Maß halten ...

Mühlenbahn - Ein letzter Hauch von Nebenbahnromantik 1. Teil (7 B)

geschrieben von: nachtbahner

Datum: 28.04.14 10:49

Angesichts des herrlichen Wetters der ersten Apriltage und der guten Aussichten für den ersten Samstag des Monats planten wir für diesen Tag eine Tour in die Ostheide zur Mühlenbahn, um dort die 628 in ihrer letzten Saison zu erleben, bevor sie den blauen Joghurtbechern des Erixx weichen müssen. Leider wurden die Aussichten ab da an von Tag zu Tag immer schlechter. Samstag morgen dann war sogar nur noch eine Sonnenstunde gemeldet! Da das Wetter aber nun einmal nicht auf Eisenbahnfotografen hört, kann man manchmal nur das Beste draus machen. Es soll ja nicht das letzte mal für dieses Jahr gewesen sein.

Bild 1:
Der erste Programmpunkt war die Bedienung des Butting-Werkes in Knesebeck, die von Braunschweig aus erfolgt. Als wir gegen halb acht eintrafen, setzte 294 597 gerade um, damit sie ihre mitgebrachten leeren Eaos Wagen ins Werk drücken kann. Dabei kam plötzlich der Pförtner über die Straße und forderte uns auf, das fotografieren zu unterlassen. Wir standen auf öffentlichem Grund und fotografierten in die Werkseinfahrt nur auf die Lok, nicht durch den Zaun! Fotografierverbotsschilder sind uns am Werkszaun keine aufgefallen. Da wir uns natürlich nicht wegscheuchen ließen und auch nicht bereit waren, auf einer öffentlichen Straße ihm unsere Namen zu nennen, drohte er, die "Geschäftsleitung" zu informieren. Er sprach dann auch mit einer Dame, wir machten aber weiter unsere Aufnahmen und zogen dann unbehelligt weiter. Keine Ahnung, ob´s am Outsourcing liegt und die Mitarbeiter der "Security"-Firmen sich nur wichtig machen wollen oder ob seit 09/11 und Herrn Snowdens Enthüllungen die Nerven blank liegen. Oftmals ist es einfach lächerlich. Ich dachte, seit 1989 würde es so etwas in Deutschland nicht mehr geben. Oder fallen Edelstahlröhren unter die "Nationale Sicherheit"?

http://www.nachtbahner.de/Fotos/2014-04-05%20M%c3%bchlenbahn/k-IMG_2507%20KBS%20115%20M%c3%bchlenbahn%2005.04.14%20(1).JPG



Bild 2:
Am Bahnsteig sieht`s sogar noch trostloser aus als hier

http://www.nachtbahner.de/Fotos/2014-04-05%20M%c3%bchlenbahn/k-IMG_2516%20KBS%20115%20M%c3%bchlenbahn%2005.04.14%20(2).JPG



Bild 3:
Die Rangierabteilung schloß sich dann ein und wartete die Regionalbahn nach Uelzen ab. RB 14946 mit 928 906 an der Spitze fährt aus Knesebeck aus

http://www.nachtbahner.de/Fotos/2014-04-05%20M%c3%bchlenbahn/k-IMG_2523%20KBS%20115%20M%c3%bchlenbahn%2005.04.14%20(3).JPG



Bild 4:
Durchfahrt durch Wahrenholz

http://www.nachtbahner.de/Fotos/2014-04-05%20M%c3%bchlenbahn/k-IMG_2539%20KBS%20115%20M%c3%bchlenbahn%2005.04.14%20(4).JPG



Bild 5:
In Wahrenholz wird immer zur vollen Stunde gekreuzt. RB 14950 mit 928 643 aus Braunschweig ist eingefahren

http://www.nachtbahner.de/Fotos/2014-04-05%20M%c3%bchlenbahn/k-IMG_2545%20KBS%20115%20M%c3%bchlenbahn%2005.04.14%20(5).JPG



Bild 6:
Aus Uelzen fährt RB 14947 mit 928 603 in Wahrenholz ein

http://www.nachtbahner.de/Fotos/2014-04-05%20M%c3%bchlenbahn/k-IMG_2558%20KBS%20115%20M%c3%bchlenbahn%2005.04.14%20(6).JPG



Bild 7:
Gleich verfällt das Überbleibsel vergangener Nebenbahnromantik wieder für eine Stunde in den Schlaf

http://www.nachtbahner.de/Fotos/2014-04-05%20M%c3%bchlenbahn/k-IMG_2566%20KBS%20115%20M%c3%bchlenbahn%2005.04.14%20(7).JPG



Weiter geht`s in Teil 2: [www.drehscheibe-online.de]

Gruß
Thorsten

http://www.nachtbahner.de/Signaturbild.JPG




3-mal bearbeitet. Zuletzt am 2014:04:28:14:23:38.

Re: Mühlenbahn - Ein letzter Hauch von Nebenbahnromantik 1. Teil (7 B)

geschrieben von: Michael Boettcher

Datum: 28.04.14 15:14

Moin Thorsten,
trotz des "eher geht so" Wetters, ist Dir ein schöner und stimmungsvoller Bilderbogen gelungen - äusserst feiner Beitrag! :-)


Schönen Gruss aus Bremen


Michael