DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Hallo zusammen,

heute war der 407 002 noch mal in Ingolstadt und ich habe ihn auf dem Weg nach München zwischen Reichertshofen und Rohrbach erwischt,

407 002.jpg

bis bald,

Mike.

Edit: Betreff geändert, da hatte ich wohl vertippt, Danke für die Info.

http://www.mikes-bahnseiten.de/_wp_generated/wp0125d492_01_06.jpg
http://www.mikes-hobbystube.de/_wp_generated/wp83874422_01_06.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2011:05:17:22:14:55.

Re: Der Valero D "4702" unterwegs nach München (m1B)

geschrieben von: 140 024-1

Datum: 17.05.11 21:34

Irgendwie finde ich den Zug gar nicht mehr so hässlich wie am Anfang...
Man muss sich nur erstmal dran gewöhnen.

Re: Der Valero D "4702" unterwegs nach München (m1B)

geschrieben von: Vinne

Datum: 17.05.11 21:51

Die Front ist einfach zu freundlich.

Vergleich: Ein Familienauto hat meist eine "lachende" Front, ein Sportwagen schaut grimmig und dynamisch.

Irgendwie hätte ich mir beim Velaro etwas mehr "Feuer" im Frontdesign gewünscht, aber gut, die Crashnormen spielen halt eine (zurecht) nicht ganz unwichtige Rolle beim Design.
Ansonsten macht vor allem die Dachverkleidung was her.

Krückau - Rhein - Isar - Elbe - Leine - mein Bildungsweg ist eine Flusskreuzfahrt!

Re: Der Valero D "4702" unterwegs nach München (m1B)

geschrieben von: 140 024-1

Datum: 17.05.11 22:00

Das stimmt! Der Zug wirkt viel größer!
Auch die eckigen Fenster sagen mir zu.
Aber es ist meistens so, dass ein Zug von der Seite besser aussieht, als seine Front. Jedenfalls bei Neubautriebwagen.

Re: Der Velaro D "4702" unterwegs nach München (m1B)

geschrieben von: 212 380

Datum: 18.05.11 17:29

Hallo Mike...

bin vor allem beeindruckt das es an der Strecke noch Stellen ohne liegende Signale und rot weißes Absperrband gibt :)

Lg Rajko