DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!

Planverkehr mit 110 ist schön!

geschrieben von: Benne

Datum: 08.05.11 19:56

Hallo allerseits,

heute war der zweite Betriebstag des Enztäler Freizeitexpress, welcher nach einer >Probefahrt< im April >am 1. Mai zum ersten Mal unterwegs war<. Leider war der Zug zumindest teilweise echt schlecht besetzt. Falls jemand das hier liest und mal Lust auf ne schöne Fahrt mit 110 und n-Wagen hat: Immer wieder sonntags! Ich werde mir die Fahrt nächste Woche wohl auch mal gönnen.

110 416 hat es hier offenbar so gut gefallen, dass sie direkt noch einmal den Zug bespannte.

Die erste Fotostelle wollte ich schon lange einmal ausprobieren, gelegen an der Eyachbrücke. Allerdings stellte sich heraus, dass diese aus dem Zug besser aussah als sie es dann tatsächlich war. Naja, das Bild zeige ich trotzdem:

http://the-benne.de/Enztal080511/eyachbruecke.jpg
110 416 mit RE 19024 (Stuttgart - Bad Wildbad) beim Haltepunkt Neuenbürg Eyachbrücke

Anschließend ging es mit der S-Bahn nach Neuenbürg.
Bei der Ausfahrt ergab sich die folgende Begegnung des Citaros von Südwestbus, welcher gleich nach Arnbach fahren wird, mit der S-Bahn nach Pforzheim. So sieht gut vernetzter ÖPNV aus, auch sonntags!

http://the-benne.de/Enztal080511/vernetzt3.jpg
Gut vernetzter ÖPNV: AVG Triebwagen Nummer 910 (mit Toilette!) fährt am Citaro Facelift von Südwestbus vorbei

Grund des Besuchs in Neuenbürg war jedoch die alte Dame 110 416, welche in leicht anderer Perspektive als >letzte Woche< am Güterschuppen abgepasst wurde.

http://the-benne.de/Enztal080511/110nb.jpg
110 416 mit RE 19025 (Bad Wildbad - Stuttgart) bei der Ausfahrt aus dem Neuenbürger Bahnhof

Die dritte Fahrt wurde Steuerwagen voraus an meiner fast schon Standard-Fotostelle abgelichtet werden (Die >Probefahrt< hatte ich ja an der Stelle ziemlich vermasselt...)

http://the-benne.de/Enztal080511/calmbach.jpg
Herzlich Willkommen, 110! Steuerwagen voraus hat RE 19026 gerade Calmbach Bahnhof hinter sich gelassen und wird gleich durch Calmbach Süd fahren

Das Foto von RE 19026, der letzten Fahrt des Tages, war zwar geplant, ich war auch an der Fotostelle, fiel dann aber wegen eines überraschend leeren Akkus dummerweise aus. Fotografenpech.

MfG,
Benne

P.S:
Bespannungen der RE nach Bad Wildbad:

09.04.2011: 110 483 (Probefahrt ohne Fahrgäste)
01.05.2011: 110 416
08.05.2011: 110 416

Re: Planverkehr mit 110 ist schön!

geschrieben von: MS Baden

Datum: 08.05.11 21:18

Das Bild mit den zwei Flüsschen ist doch wirklich sehr reizvoll und sieht typisch nach Schwarzwald aus. Ich sehe erst jetzt anhand Deiner Bilder, was doch möglich ist, wenn die Lok nicht Richtung Wildbad steht.
Das mit dem Mitfahren bzw. Fotografieren witrd zum Problem, wenn jeden Sonntag in Baden-Württemberg mehrere noch interessantere Ausflugsziele möglich sind: Dampfzugfahrten mit 52 7409 Kornwestheim - Marbach und 23 042 Kornwestheim - Esslingen (nur 7./8. Mai), Schwäbische Waldbahn an Dampftagen oft mit unterschiedlichen Gastloks solange 64 419 noch in Reparatur ist, Neckarbischofsheim - Hüffenhardt mit Ersatz-Schienenbus oder dem geplanten Esslinger, Felsenlandexpress Karlsruhe - Hinterweidenthal - Bundenthal-Rumbach, Schwäbische-Alb-Bahn und im Süden Sauschwänzlebahn, Öchsle und weitere Museumsbahnen, die alle 14 Tage oder monatlich verkehren, nicht zu vergessen, interessante Planverkehrszüge. Bei diesem Überangebot fällt es schwer, sich für ein Ziel zu entscheiden.
Wenn der Enztäler Freizeitexpress nicht angenommen wird, wird er vielleicht nächstes Jahr gar nicht mehr fahren. Das haben die Fahrgäste dann gut hingebracht. Erst meckern, weil der historische ET25 der SVG zu hohe Einstiege zum Fahrradverladen hat, dann mit dem jetzigen Zug auch nicht mitfahren, weil die 110er-Wendezuggarnitur für den normalen Fahrgst nicht Besonderes darstellt.