DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Test-Forum aufsuchen!
Sichtungen - Rückblicke und Zusammenfassungen die älter als eine Woche sind, bitte ins Rückblickforum posten.
ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum ;-). Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz! Bitte beim Einstellen von Bildern Maß halten ...

(Werk)bahntour mit Brian – 1st day - Hafen Hamburg

geschrieben von: JensMerte

Datum: 14.09.10 07:37

Moin Moin!

Zum ersten mal nach 40 Jahren war Brian Rumary – "das Urgestein" der Werkbahnen in Deutschland – letztes Jahr nicht in Deutschland, um hinter den Werkszäunen nach bekannten und unbekannten Werklokomotiven zu schauen. Dieses Jahr ist er aber wieder fit und so geht es diese Woche wieder zusammen auf Tour. Ein paar Bilder hier, Details zu den Werkbahnen folgen dann sicher in einer Ausgabe der DREHSCHEIBE (Frank wirds schon richten:-).

Montag war der Hamburger Hafen dran. Zuvor noch die Wartezeit in Harburg mit zwei interessanten Fuhren vertrieben:

http://www.ssdw.de/2010/DSC_9019.jpg
9:33 – EVB 185 680 auf dem Weg zum Hafen bei der Durchfahrt durch Harburg

http://www.ssdw.de/2010/DSC_9028.jpg
9:44 – Citynightline mit MRCE ES 64 U2-072 auf dem Weg nach Hamburg


Oiltanking Deutschland GmbH, Tanklager Hamburg, Blumensand 38, 20354 Hamburg-Hohe Schaar

Die abgestellte Esslingen wurde als Denkmal bei einer Einfahrt zum Werk an der Straße "Blumensand" aufgestellt. Die abgestellte Henschel FNr. 25599 ist weiterhin als Ersatzteilspender vorhanden. Im Einsatz ist die Henschel FNr. 28636 in der Kattwykstraße, in Blumensand ist es weiterhin die Henschel FNr. 31561.

http://www.ssdw.de/2010/DSC_9039.jpg
Die Esslingen FNr. 5259/1960 dient jetzt als Denkmal bei Oiltanking



Kali-Transport GmbH KTG, Außenbetrieb Kalikai, Blumensand 27, 21107 Hamburg-Hohe Schaar

Hier wird mit zwei Zephir rangiert, eines konnte gesichtet werden. Ein Fotobesuch wurde vom Unternehmen abgelehnt.


GTH Getreide Terminal Hamburg GmbH & Co., Eversween 11, 21107 Hamburg-Hohe Schaar

Die O&K FNr. 26770/1973 ist weiterhin vorhanden.


Deutsche Shell GmbH, Werk Harburg Nord, 21107 Hamburg-Hohe Schaar

Hier rangiert eine MaK G500 von northrail. Allerdings finde ich keine Daten zu dieser Lok...

http://www.ssdw.de/2010/DSC_9048.jpg
Die northrail-Lok bei Shell in Hamburg-Hohe Schaar
http://www.ssdw.de/2010/DSC_9054.jpg



Bei Mittal wurden die Lok Nr. 2 und die Nr. 6 gesichtet, letztere konnt am Hafenkai ins rechte Licht gesetzt werden.

http://www.ssdw.de/2010/DSC_9092.jpg
Bei Mittal steht die Lok Nr. 6 am Kai
http://www.ssdw.de/2010/DSC_9093.jpg


Auf der weiteren Reise durch den Hafen wurden u.a. gesichtet:

http://www.ssdw.de/2010/DSC_9111.jpg
Im Hafen wurde die RVM Nr. 61 angetroffen

http://www.ssdw.de/2010/DSC_9122.jpg
Auch OHE 120071 und MWB 1001 wurden im Hafen aufgestöbert.

http://www.ssdw.de/2010/DSC_9129.jpg
Class 66 HHP 29004 an der Kirchenpauerstraße. Hinter der Lok wird das Entladen des Zuges mittels Förderband vorbereitet.

http://www.ssdw.de/2010/DSC_9148.jpg
Auf der Peute wurde 295 024 vor dem sehenswerten Tor von Bartels & Söhne angetroffen.

http://www.ssdw.de/2010/DSC_9155.jpg
In Harburg konnte am Abend dann noch der Zweiwege-Unimog Fnr. 1513/1992 bei H.J. Müller in Harburg beim Rangieren erwischt werden. Das Fahrzeug ist seit drei Jahren hier.


Soweit für den ersten Tag, heute geht es weiter - bei strömenden Regen, ist halt Hamburg, die nasseste Stadt der Welt...


Beste Grüße

Jens



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:09:14:07:37:33.
Moin!

Könnte es sich bei der northrail-G500 um diese Lok hier handeln?
[www.loks-aus-kiel.de]

Wie hast du das mit dem Fotografieren auf dem Gelände gemacht? Die Lok habe ich am Samstag von außen auch gesehen, jedoch kann man ja eher schlecht als recht über den Zaun bei Shell fotografieren...fragt man beim Pförtner?

Gruß Sebastian




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:09:14:09:13:23.

Re: (Werk)bahntour mit Brian 1st day - Hafen Hamburg

geschrieben von: K.Schulmann

Datum: 14.09.10 18:28

Moin
Es ist die MaK G 500 C mit der Werknummer 500065.
Die 500045 ist zur Zeit in Reparatur.
Gruß K.Schulmann

Re: (Werk)bahntour mit Brian 1st day - Hafen Hamburg

geschrieben von: JensMerte

Datum: 14.09.10 21:28

Moin!

Nein, die 500045 ist es nicht, da hatte ich gestern schon bei loks-in-kiel.de nachgesehen. Die hat einige Details, die nicht mit der Lok bei Shell übereinstimmen.

Beim Pförtner haben wir gefragt (die Hoffnung stirbt immer zuletzt:-), er hat freundlich darauf verwiesen, ggf. per e-mail mit der Firma ein Termin zu vereinbaren. Dürfte allerdings für das Unternehmen nicht ohne sein, soetwas zu erlauben und zu organisieren. Sicherheit und Personalaufwand sind da nicht ohne. Die Aufnahmen entstand von draussen durch den Zaun, mit passendem Tele ohne Sonnenblende. Störend war eher der eine Lampenmast...

http://www.ssdw.de/2010/DSC_9049.jpg



Beste Grüße

Jens

Re: (Werk)bahntour mit Brian 1st day - Hafen Hamburg

geschrieben von: JensMerte

Datum: 14.09.10 21:54

Moin!

Besten Dank für die Info. Sind ja leider nicht viele Bilder zum Vergleich da, aber es passt wohl ganz gut.

Was ist eigentlich mit der werkseigenen MaK G 700 C passiert? Die war doch noch vor kurzem hier im Einsatz.


Beste Grüße

Jens