DREHSCHEIBE-Online 

Anzeige

HIER KLICKEN!

 03/02 - Bild-Sichtungen 

  Neu bei Drehscheibe Online? Hier registrieren! Zum Ausprobieren und Üben bitte das Testforum aufsuchen!
Hier zeigen wir aktuelle Sichtungsbilder, die nicht älter als eine Woche sind. Ältere und umfangreichere Bildbeiträge sowie Zusammenfassungen und Jahresrückblicke bitte in die Bildberichte einstellen. ACHTUNG: Dies ist NICHT das Fotoforum, Diskussionen über Bilder sind hier fehl am Platz!
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -

gegen Mittag D-Derendorf: 1x 143 + 2x 110'er Richtung Bender

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 23.03.10 13:47

ca. gegen 11:30 Uhr 143'er + bunte und rote 110'er mit Todeszettel in den Fenstern

Grüße vom Sichtungsmelder
Schade um die 110 325 und die unbekannte andere Bügelfalte. Und wieder 2 wintertaugliche Loks weniger (wenn ich an die Probleme einiger Drehstromer denke, wo 110 und co. noch vor wenigen Wochen aushelfen mussten). :(

Re: gegen Mittag D-Derendorf: 1x 143 + 2x 110'er Richtung Bender

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 23.03.10 15:22

Freut mich :-)
Ein hoch auf alle Drehstromloks :)

>Schade um die 110 325 und die unbekannte andere Bügelfalte. Und wieder 2 wintertaugliche Loks weniger (wenn ich an die Probleme einiger Drehstromer denke, wo 110 und co. noch vor wenigen Wochen aushelfen mussten). :(

Immer dieses Wunschdenken.. Die Drehstromloks sind definitiv besser und leistungsstärker als die total veralteten Schrottkisten, da ändern garnichts auch nur irgendwas dran.
146 007-0 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Freut mich :-)
> Ein hoch auf alle Drehstromloks :)

> Immer dieses Wunschdenken.. Die Drehstromloks sind
> definitiv besser und leistungsstärker als die
> total veralteten Schrottkisten, da ändern
> garnichts auch nur irgendwas dran.

Oh oh, du glaubst gar nicht, wie sehr ich mich als 110er-Fan beim Lesen deiner Zeilen zusammenreißen muss, um hier nicht ausfällig zu werden:-)

Wie kann man nur so eine Meinung über diese tollen Loks haben? Das werde ich wohl nie verstehen...
(und mehr schreibe ich jetzt lieber nicht, sonst gibts wieder eine Endlos-Diskussion...:)

natürlich trotzdem ein Gruß,

Jan

Re: gegen Mittag D-Derendorf: 1x 143 + 2x 110'er Richtung Bender

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 23.03.10 16:23

146 007-0 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Freut mich :-)
> Ein hoch auf alle Drehstromloks :)
>
> >Schade um die 110 325 und die unbekannte andere
> Bügelfalte. Und wieder 2 wintertaugliche Loks
> weniger (wenn ich an die Probleme einiger
> Drehstromer denke, wo 110 und co. noch vor wenigen
> Wochen aushelfen mussten). :(
>
> Immer dieses Wunschdenken.. Die Drehstromloks sind
> definitiv besser und leistungsstärker als die
> total veralteten Schrottkisten, da ändern
> garnichts auch nur irgendwas dran.

Neuer Useraccount nur zum stänkern?

In spätestens 20 Jahren sind die Drehstromdinger im Eimer und werden verbendert. DANN sehen wir dich "heulen".

Und ja, es ist schade, daß sehr zuverlässige Loks den Weg alles alten gehen müssen. Aber schlimmer ist die Tatsache, daß die DB jeden Versuch des Erhaltes in irgendeiner Form unterbindet und lieber die Loks zum Bender schickt statt noch was sinnvolles damit zu machen.


Gruß

Eric
146 007-0 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Freut mich :-)
> Ein hoch auf alle Drehstromloks :)
>
> >Schade um die 110 325 und die unbekannte andere
> Bügelfalte. Und wieder 2 wintertaugliche Loks
> weniger (wenn ich an die Probleme einiger
> Drehstromer denke, wo 110 und co. noch vor wenigen
> Wochen aushelfen mussten). :(
>
> Immer dieses Wunschdenken.. Die Drehstromloks sind
> definitiv besser und leistungsstärker als die
> total veralteten Schrottkisten, da ändern
> garnichts auch nur irgendwas dran.


Ooooohhh, da kennt sich einer aber richtig aus, was ? Hast Du auch nur annähernd eine Ahnung, warum die Drehstromloks diesen Winter so oft ausfielen ?
PS: Wenn Du keine Ahnung von Elektrotechnik hast lass es lieber.

Gruß
Rolf

Bilder

geschrieben von: BW Erfurt

Datum: 23.03.10 16:31

Ohne Kommentar....

http://img519.imageshack.us/img519/6130/dsc1130.jpg

Angermund

http://img444.imageshack.us/img444/5576/dsc1150r.jpg

Hilden

Frohe Diskussionen über Sinn und Unsinn einer 10er.....Ihr findet sicher bald ein Ende....Irgendwann....

http://img233.imageshack.us/img233/1415/wappenthuerun3.gif http://img529.imageshack.us/img529/207/bwerfurthp7.jpg http://img355.imageshack.us/img355/8963/erfurtfq0.gif




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:03:23:16:32:07.

Re: gegen Mittag D-Derendorf: 1x 143 + 2x 110'er Richtung Bender

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 23.03.10 18:31

Wozu Ahnung von Elektrotechnik, brauch ich nicht, meiner Meinung nach sind die Drehstromloks besser und damit hat es sich, will hier jetzt auch nicht diskutieren, jeder findet eine andere Baureihe gut und fertig, ist nunmal geschmackssache.

Und zu dem Bild kann ich nur sagen, der Tf hatte garkein Gefühl, zumindest um den Loks quasi die "letzte Ehre" zu erweisen, sollte man auch auf dem Weg zum verschrotten doch lieber den vorderen Bügel heben. Die Loks haben, was ich auch garnicht abstreiten will, jahrelang guten Dienst erwiesen und das sollte man doch auf ihrem letzten Weg würdigen. Zumindest ein bisschen...

Und ganz zum Schluss, ich hab nie gesagt das ich komplett gegen 110er bin, ich fotografiere sie sogar noch!
146 007-0 schrieb:
-------------------------------------------------------

> Und zu dem Bild kann ich nur sagen, der Tf hatte
> garkein Gefühl, zumindest um den Loks quasi die
> "letzte Ehre" zu erweisen, sollte man auch auf dem
> Weg zum verschrotten doch lieber den vorderen
> Bügel heben. Die Loks haben, was ich auch garnicht
> abstreiten will, jahrelang guten Dienst erwiesen
> und das sollte man doch auf ihrem letzten Weg
> würdigen. Zumindest ein bisschen...


Alter was laberst du für einen Bullshit ???
Letzte Ehre erweisen, bei dir Piept es doch????

Das ist fahrender Müll. Du würdest dir auch kein Auto mit einen wirtschaftlichen Totalschaden in die Garage stellen oder?!

Greeez Andy



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:03:23:19:00:38.
Schon erstaunlich, wie ein Haufen Metall die Gemüter erhitzen kann... Könnte ja fast schon ein Psychologie Student seine Doktor Arbeit drüber schreiben.
Da muss ich Andy Recht geben. Wenn der Bügel, waurm auch immer, abknicken würde, ginge er "nur" auf die Loks dahinter die schon dem Tote geweiht sind. Wäre der vordere oben und würde abknicken, würde er einmal das ganze Dach noch der 143er mitnehmen. Also was ist besser?
Wenn sich überhaupt Funken bilden die auf die Scheibe gehen, lieber die FUnken riskieren oder eine weitere eventuell Schrottlok?

Gruss Frankenbahn
Wenn ihr alle so denkt, dann sucht euch doch ein anderes Hobby!

Pro DS 100-Abkürzungen in Eisenbahnforen

Zitat:
Da muss ich Andy Recht geben. Wenn der Bügel, waurm auch immer, abknicken würde, ginge er "nur" auf die Loks dahinter die schon dem Tote geweiht sind. Wäre der vordere oben und würde abknicken, würde er einmal das ganze Dach noch der 143er mitnehmen. Also was ist besser?
Wenn sich überhaupt Funken bilden die auf die Scheibe gehen, lieber die FUnken riskieren oder eine weitere eventuell Schrottlok?

Und wer hat gesagt das die 143 357 nicht auch gleich beim Bender stehen bleibt ?
Ich finde, dass man pro Baureihe/Art 1 oder 2 Exemplare (von mir auch aus 5) erhalten sollte
und ansonsten !wirtschaftlich! das Ganze betrachten muss. Denn wer will, dass demnächst der Rest
der DB unter den Hammer kommt?? Damit wieder Zustände wie zu Königszeiten herrschen?!

Ich kann die Fans der BR110 verstehen und mich stört an der Sache Bender / Steil eigentlich nur das, dass
die den gewonnen Sekundärrohstoff per Straße (LKW) und nicht per Bahn transportieren.

Wenn ich der Verantwortliche Besteller wäre (in dem Fall die DB), dann würde ich nur eine Firma zur Verschrottung
beauftragen, die die Rückführung in den Materialkreislauf auch per Bahn abwickeln lässt. Schliesslich kommt
da ettliches zusammen, wenn ich alleine an die angesagte "Großverschrottung" des Güterwagenbestandes aus Regensburg,
Nürnberg und Co. diesen Sommer denke.


Grüße
eight



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:03:24:12:44:22.
Leroy_B schrieb:
-------------------------------------------------------
> Schon erstaunlich, wie ein Haufen Metall die
> Gemüter erhitzen kann... Könnte ja fast schon ein
> Psychologie Student seine Doktor Arbeit drüber
> schreiben.

Danke Leroy_B ... Es ist nur eine Lok !!!!!!!!!!!!!!!!!
bahnfan89 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Leroy_B schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > Schon erstaunlich, wie ein Haufen Metall die
> > Gemüter erhitzen kann... Könnte ja fast schon
> ein
> > Psychologie Student seine Doktor Arbeit drüber
> > schreiben.
>
> Danke Leroy_B ... Es ist nur eine Lok
> !!!!!!!!!!!!!!!!!

Nein, es sind zwei 110er!

Für 110er gibt es sogar ein Kondolenzbuch (mL)

geschrieben von: Der Waldspecht

Datum: 23.03.10 20:59

[www.forumromanum.de]

Da soll mal jemand behaupten, es wäre "nur eine Lok"...

D.W.

Edit: Mir ist gerade aufgefallen, dass dieses "Kondolenzbuch" wohl derzeit nicht mehr so ganz seinem ursprünglichen Zweck dient... Ich empfehle die ein oder andere Portion Popcorn.

http://www.negativkunst.de/nklogo_invkl.jpg




1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:03:23:21:01:40.
146 007-0 schrieb:
-------------------------------------------------------
> Wozu Ahnung von Elektrotechnik, brauch ich nicht,
> meiner Meinung nach sind die Drehstromloks besser
> und damit hat es sich, will hier jetzt auch nicht
> diskutieren, jeder findet eine andere Baureihe gut
> und fertig, ist nunmal geschmackssache.
>
> Und zu dem Bild kann ich nur sagen, der Tf hatte
> garkein Gefühl, zumindest um den Loks quasi die
> "letzte Ehre" zu erweisen, sollte man auch auf dem
> Weg zum verschrotten doch lieber den vorderen
> Bügel heben. Die Loks haben, was ich auch garnicht
> abstreiten will, jahrelang guten Dienst erwiesen
> und das sollte man doch auf ihrem letzten Weg
> würdigen. Zumindest ein bisschen...
>
> Und ganz zum Schluss, ich hab nie gesagt das ich
> komplett gegen 110er bin, ich fotografiere sie
> sogar noch!


Du bist heut echt Anwärter auf den Titel "Bullshit-Schreiber des Tages".

Viele Grüße, Manuel https://abload.de/img/signaturbahnbahntv2017dbji.jpg

Wer sagt es denn?

geschrieben von: 120 502-0

Datum: 23.03.10 22:13

eightback schrieb:
-------------------------------------------------------
> Und wer hat gesagt das die 143 357 nicht auch gleich beim Bender stehen bleibt ?

Ich!

Die kam nämlich wenig später wieder:
http://www4.pic-upload.de/23.03.10/pqsrq1k1nfo6.jpg

Aber "diskutiert" ihr ruhig mal weiter. *lach*

Schöne Grüße

Re: gegen Mittag D-Derendorf: 1x 143 + 2x 110'er Richtung Bender

geschrieben von: ehemaliger Teilnehmer

Datum: 24.03.10 08:02

> Bullshit-Schreiber des Tages

Danke danke, nicht zuviel des Guten ;-)
Danke - genau diese Reaktionen hab ich erwartet... *lach*

Aber was sag ich. Es ist nunmal der Kreislauf. Es hat die Dampfloks erwischt, jetzt sind die Einheitsloks dran und irgendwann werden auch die 101er dran sein oder die 422... Genau wie sich die Bahnfans über die Verschrottung der Dampfloks aufgeregt haben, regt ihr euch über die Verschrottung der Einheitsloks auf und die nächste Generation wird sich über die Verschrottung der 101er und dem Plastikgeraffel aufregen...

Das war so - das ist so - das wird auch immer so sein.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 2010:03:24:08:22:29.
Seiten: 1 2 All Angemeldet: -